dieser Campingführer lebt!

Neues rund um den Campingführer und Camping

Camping Unterwegs mit Caravan Camping und Campingplatz am See und in den Bergen Camping Stellplatz für Wohnwagen am See

Urlaub direkt an einer geschützten Bucht am Mittelmeer – auf dem 4-Sterne-Camping Le Mas

Willkommen an der Côte Bleue – azurblau grüßt das Mittelmeer! Mit wenigen Schritten seid ihr in der geschützten Badebucht, direkt am Sandstrand. Ihr möchtet lieber im Pool baden und auf einer Sonnenliege entspannen? Beides ist schon in der Nebensaison möglich – das Wasser im Schwimmbad von Camping Le Mas wird auf angenehme 23 Grad oder mehr beheizt. Über einen Absatz gelangt ihr vom tiefen Becken direkt zum flachen Kinderbecken, in dem ihr mit euren jüngeren Kids planschen könnt.

09-plage-sable-acces-directNeben dem Pool könnt ihr auf den schicken Lounge-Möbeln der Bar entspannen

Oder ihr genießt den Halbschatten auf euren Stellplätzen. Denn Camping Le Mas liegt in einem rund fünf Hektar großen Kiefernwald. Übrigens in meist ruhiger Alleinlage, im Westen einer kleinen Halbinsel! Wenn ihr ohne eigene Ausrüstung campen möchtet: Wählt aus den modernen Mobilheimen auf Camping Le Mas. Mit bequemen Betten in den Schlafzimmern, mit kompletter Küche, Badezimmer(n) und teils mit Meerblick.

Aktive Kids können sich so richtig austoben…

… zum Beispiel beim Basketball und Fußball auf dem modernen Multisportplatz – oder auf dem Kinderspielplatz. Für Gäste zwischen 6 und 12 Jahren werden (überwiegend in der Hochsaison) bunte Aktivitäten organisiert – von der Schatzsuche über Sportturniere bis zur Kinderdisco am Abend! Wer braucht bei so viel realem Offline-Spaß unter freiem Himmel noch WLAN? Falls doch – gegen eine kleine Gebühr könnt ihr gern im Web surfen.

244415_OriginalKulinarisches kommt natürlich auch nicht zu kurz

Camping Le Mas bietet euch einen Shop, ein Restaurant mit Blick auf die Bucht und eine Snackbar. Und natürlich erhaltet ihr am Morgen duftend-frische Baguettes oder Croissants!

Mittelmeer, Provence und Camargue vor der (Camping-)Haustür

Wanderungen entlang der wildromantischen Fjorde der Calanques-Küste, Radtouren oder Ausritte – wer gerne in der mediterranen Natur unterwegs ist, wird den Aufenthalt auf Camping Le Mas besonders genießen. In der nahen Camargue könnt ihr die berühmten Wildpferde beobachten.

Möchtet Ihr im Urlaub viel entdecken und erleben?

Spritzig, rasant und fröhlich geht es im Speedwater Park in Les Pennes-Mirabeau zu. Abenteurer erklimmen, gut gesichert, waldige Höhen. Oder sie überqueren wackelige Hängebrücken – im Indian Forest in Martigues. Eure Kids werden einen Ausflug in den Wilden Westen, zu Kinderachterbahn und mehr lieben: Auf geht's in den Magic Land Park in Ensuès-la-Redonne!

244435_OriginalDanach entspannt ihr euch beim Shoppen und Bummeln, oder?

Vielleicht in Martigues, dem „südfranzösischen Venedig“, dessen Viertel malerisch am Canal du Carente und weiteren Wasserstraßen liegen – oder an der bunten Hafenpromenade zu Füßen des Schlossberges von Cassis? Den Ausblick auf Marseille, Frankreichs zweitgrößter Stadt, genießt ihr vom Hügel der Basilika Notre Dame de la Garde. Der Triumphbogen, das Museum der Schönen Künste oder ein Bootsausflug zur Inselfestung Château d'If sind weitere lohnenswerte Ausflugsziele in Marseille!

Ihr sprecht kein Französisch? Kein Problem!

Das mehrsprachige Team von Camping Le Mas freut sich auf euch! So international wie das Flair ist auch die Gästeschaft, vor allem im Mai, Juni (zum Beispiel in den süddeutschen Pfingstferien) und Ende August sowie im September.
Auf Deutsch findet ihr HIER weitere Infos wie Fotos, Videos, Preise

Oder ladet euch in ein paar Sekunden die mehrsprachige Broschüre herunter.

Kommentar schreiben


 

biuquote
Loading