dieser Campingführer lebt!

Neues rund um den Campingführer und Camping

Camping Unterwegs mit Caravan Camping und Campingplatz am See und in den Bergen Camping Stellplatz für Wohnwagen am See

Strand, Natur und richtiges Camping-Feeling in Languedoc-Roussillon

Die perfekte Mischung zwischen Freizeitangebot am Campingplatz und Ruhe auf den Stellplätzen ist oft nicht so leicht zu finden. Eine tolle Lage direkt am Strand und naturbelassene Stellplätze mit einer schönen Bepflanzung machen das möglich, wie der Campingplatz Lou Village beweist.

Über Dünen erreicht man den breiten und langen Sandstrand an einem Abschnitt, wo das Mittelmeer so naturbelassen wie selten wo ist. Die französische Region Languedoc-Roussillon ist ein super Tipp für Camper, die gerne die Kombination aus Meer, Unterhaltung und Ruhe genießen. Dazu hört auch die Umgebung von Valras Plage. Rund um diesen Camping-Hotspot liegen Weinberge, Melonenfelder und Plantagen mit Pfirsich- und Aprikosenbäume. Genau diese Landschaft ist auch ein Grund warum das Fahrrad hier mit eingepackt werden soll. Wer hier unterwegs ist, der kann in der warmen Sonne beeindruckende Ort wie Narbonne oder Béziers am Fluss Orb und dem Canal du Midi entdecken.

fond_region1-494

Am acht Hektar großen Campingareal von Lou Village finden Camper alles Nötige für einen Campingurlaub und darüber hinaus. Von den Stellplätzen geht es über einen Weg direkt zum flach abfallenden Strand, der mit ausreichend Platz punkten kann. Am Campingplatz sollen diverse Einrichtungen die bestmögliche Versorgung sicherstellen. Ein Einkaufszentrum mit einer Bar, ein Restaurant, ein Brötchenservice und ein Basar mit Zeitungsstand lassen kaum Wünsche offen. Die abendlichen Veranstaltungen sorgen für abwechslungsreiche Unterhaltung für alle Altersgruppen. Für die ganz Kleinen gibt es einen Spielplatz, Kinderanimation und eine Spielewerkstatt. Im Aqua Center wird abseits des Strandes für Badespaß gesorgt. Zwei Wasserbecken, ein Kinderbecken, ein Planschbecken und eine Lagune mit Insel sind in dem Bereich zu finden. Das Aqua Center wurde mit Brücken, Felsen und Palmen gestaltet und passt somit in das insgesamt sehr ansehnliche Gesamtbild des Lou Village.

espace_aquatique_1gde-494

Die Stellplätze sind zum Großteil beschattet und wie bereits erwähnt mit einer natürlichen Bepflanzung voneinander abgegrenzt. Mehrere Wasserstellen und sanitäre Anlagen sind über das Areal verteilt, sodass die Wege sehr überschaubar sind. Die Parzellen verfügen zudem über einen 10 Ampere Stromanschluss. Für jene ohne Campingfahrzeug bietet der Platz Mobilheime. Bis zu sieben Personen können in diesen Mietunterkünften wohnen.

emplacement_1gde-494

Die Vorzüge von Lou Village sind abgesehen vom großen Angebot vor allem, dass dieses Angebot das Camping-Erlebnis in keiner Weise schmälert. Die Vegetation am Platz und am Strand sowie die Umgebung ermöglichen einen richtig tollen Urlaub am Mittelmeer.

Kommentare

Kommentar schreiben


 

biuquote
Loading