dieser Campingführer lebt!

Neues rund um den Campingführer und Camping

Camping Unterwegs mit Caravan Camping und Campingplatz am See und in den Bergen Camping Stellplatz für Wohnwagen am See

Nordsee-Camp Norddeich: 4-Sterne-Komfort direkt hinter dem Deich

Nur wenige Landschaften haben so viel von ihrem ursprünglichen Charakter erhalten können wie Ostfriesland. Das unendliche Wattenmeer, saftige Wiesen und Wälder sowie historische Dörfer zieren das Landschaftsbild der Region im Nordwesten Deutschlands. Das weite, flache Ostfriesland eignet sich hervorragend für all jene, die Erholung suchen und dem Stress des Alltags entfliehen möchten. Glücklicherweise findet ihr hier, direkt hinter dem Seedeich, einen wunderbaren Campingplatz, der genau auf diese Bedürfnisse abzielt. Das Nordsee-Camp Norddeich ist das Tor zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer; die Nordsee liegt euch quasi zu Füßen und auch die vorgelagerten ostfriesischen Inseln scheinen zum Greifen nah. Darüber hinaus ist das Angebot an Freizeitaktivitäten in Norddeich unerschöpflich. Egal ob Angeln, Schwimmen, Surfen, Segeln, Kiten, Rad fahren oder Ausflüge … hier gibt es nichts, was es nicht gibt!

Nordsee-Camp Norddeich

Urlaubsreif?! Dann nichts wie los zum Nordsee-Camp Norddeich

Camper, die mit dem eigenen Campingfahrzeug verreisen, legen traditionell großen Wert auf gemütliche und komfortable Stellplätze. Darauf hat sich das Nordsee-Camp Norddeich bestens eingestellt und bietet euch Parzellen in verschiedenen Größen – bis 105 m², zwischen 105 und 135 m² oder ab 135 m². Alle Komfortplätze verfügen zudem über einen eigenen Frischwasser- und Abwasseranschluss sowie einen 16-Ampere-Stromanschluss. Und weil ein Familienurlaub ohne den geliebten Vierbeiner für viele Camper unvorstellbar ist, können Hunde an ausgewiesene Platzbereiche mitgebracht werden. Ausgiebige Spaziergänge über den Deich sind ebenfalls kein Problem. Ganz im Gegenteil, hier gelangt ihr auf direktem Weg zum 900 Meter entfernten Hundestrand.

Nordsee-Camp Norddeich

Doch nicht nur bei den Stellplätzen wird großer Wert auf Komfort gelegt. Auch die beiden sauberen, behindertengerechten Sanitärgebäude lassen nichts vermissen. Die beiden großen Gebäude sind jeweils mit separatem Kinderbad, Wickelräumen sowie modernen Waschmaschinen, Trocknern und Geschirrspülern ausgestattet. Zur schnellen und sauberen Reinigung eurer Kassettentoiletten stehen außerdem die praktischen Camper-Clean-Automaten bereit. Leckere Brötchen, frischen Kaffee und alles, was ihr sonst noch benötigt, findet ihr im platzeigenen Supermarkt zu fairen Preisen. Bleibt die Küche im Wohnwagen trotzdem einmal kalt, dann könnt ihr euch im Restaurant „Funkenpuste“ mit köstlichen Fisch-, Fleisch- oder Gemüsegerichten verwöhnen lassen.

Chalets am Nordsee-Camp Norddeich

Was, wenn ich ohne eigenes Campingfahrzeug anreise?

Keine Sorge, euch erwarten insgesamt 37 Mietobjekte in zwei verschiedenen Ausführungen. Einerseits die kleinen, aber feinen Nordsee-Wellen, die auf einem ruhigen, windgeschützten Teil des Campingareals stehen und Platz für bis zu vier Personen bieten. Sie gelten als ideale Unterkunft für Aktivurlauber oder diejenigen unter euch, die den direkten Kontakt zur Natur bevorzugen. Andererseits gibt es seit Sommer 2016 neue Chalets. Diese komfortablen Unterkünfte befinden sich im völlig neu angelegten Chalet-Park und bieten Platz für vier bis sechs Personen. Einige der Chalets sind behindertengerecht ausgestattet, andere dürfen wiederum sogar mit Hunden belegt werden. Besonders anspruchsvolle Camper werden an der Luxus-Variante ihre helle Freude haben. Die Luxus-Chalets beeindrucken u.a. mit eigener Infrarot-Sauna und Badewanne mit Whirlpool-Funktion. Für welche Option ihr euch auch entscheidet, einem erholsamen Campingerlebnis an der Nordsee steht nichts mehr im Weg!

Kommentare

Kommentar schreiben


 

biuquote
Loading