dieser Campingführer lebt!

Neues rund um den Campingführer und Camping

Camping Unterwegs mit Caravan Camping und Campingplatz am See und in den Bergen Camping Stellplatz für Wohnwagen am See

Euer Campingurlaub in der Provence – mit Badespaß, Natur und Kultur

Das Luberon ist ein wildromantischer Naturpark mit beschaulichen Orten, Bauernland und tiefen Wäldern. In ruhiger Lage, zwischen Weinbergen gelegen, erreicht ihr hier den vier Hektar großen Campingpark Domaine des Chênes Blancs. Die familiär geprägte Anlage ist zu rund 80% mit Eichen bestanden.

Die Stellplätze sind überwiegend durch niedrige Hecken voneinander getrennt

Mit mindestens 70 Quadratmetern Fläche genießt ihr auf dem Stellplatz euren Freiraum. Alle Standflächen bieten einfachen Zugang zum Frischwasserhahn und haben einen Stromanschluss. Wählt aus schattigen, halbschattigen oder sonnigen Standplätzen für euer Zelt, euren Wohnwagen oder das Reisemobil. Die gut gepflegten Sanitäranlagen von Camping Domaine des Chênes Blancs wurden jüngst renoviert.

Chênes Blancs_2017-0073

 

Ihr möchtet lieber ohne eigene Ausrüstung anreisen, eine fix und fertig aufgestellte Unterkunft mieten?

Mit Veranda oder Terrasse, mit Küche, bequemen Betten in Eltern- und Kinderschlafzimmer – sowie mit einem eigenen Badezimmer? Dann könnt ihr euch für ein komplett eingerichtetes Mobile Home entscheiden. Genießt Campingurlaub und Natur, ohne auf Komfort zu verzichten. Gegen einen Aufpreis könnt ihr sogar die Endreinigung dazu buchen.

Chênes Blancs_2017-0029

 

Im Herzen von Domaine des Chênes Blancs erfrischt ihr euch im Pool mit Kinderbecken

Gut für die Nebensaison: Die Poolanlage ist beheizt. Direkt daneben lädt der Spielplatz zum Kraxeln und Krabbeln ein. Am Nordrand des Campingplatzes toben sich Fußballspieler und andere Ballsportfans aus. Bei rund 300 Sonnentagen pro Jahr ist es sehr wahrscheinlich, dass sich euer entspanntes Urlaubsleben unter freiem Himmel abspielt.

Nur wenige Schritte vom Pool entfernt findet ihr den Campingplatz-Shop und eine Snackbar. Hier könnt ihr euch mit lecker überbackenen Sandwiches, Pizza und mehr stärken. Was wäre ein Ferienfrühstück in Südfrankreich ohne frisch gebackene Baguettes oder duftende Croissants? Ihr könnt sie an der Rezeption für den kommenden Morgen vorbestellen!

Chênes Blancs_Roussillon sentier des ocres 2016 (1)

Savoir Vivre in der Provence

Viele Freunde der südfranzösischen Lebensart kommen auch wegen der Lage im Herzen des Luberon hierher. Denn von Camping Domaine des Chênes Blancs entdeckt ihr in Wanderschuhen oder mit dem Auto idyllische Dörfer und jahrhundertealte Städte. Besucht Roussillon, Apt, Bories, Gordes, l'Ansouis oder Lourmarin, das zu Recht mit dem Titel „einer der schönsten Orte Frankreichs“ ausgezeichnet wurde. Auch die zahlreichen Renaissance-Schlösser in der Nähe laden zu Ausflügen ein.

Wenn ihr die malerische Berglandschaft zu Fuß oder die Täler mit dem Fahrrad erkunden möchtet: An der Rezeption erhaltet ihr wertvolle Tourentipps. Rennradfans werden es sich nicht entgehen lassen, auf den Mont Ventoux zu fahren – mit dem Auto oder dem Radel. Der markante, fast solitär aufragende Berg wurde durch die schweißtreibenden Etappen der Tour de France bekannt.

Besucht auf dem Wanderweg den “Colorado” der Provence und das Massif Ocre

Besonders spektakulär ist die Schlucht aus ockerfarbenen Felsformationen. Fast wie ein gigantischer, länglicher Trichter ist sie tief in die Erde eingeschnitten. Unterwegs passiert ihr immer wieder beschauliche Orte mit Bauernmärkten. Oder ihr entdeckt Verkaufsstände, an denen heimische Landwirte ihre selbst produzierten Delikatessen anbieten. Wie wäre es mit Ziegenkäse, Trüffel, provenzalischem Olivenöl, regionalen Weinen, Blütenhonig und Fruchtkonfitüren aus den Pays d'Apt?

Bon Appétit! Und viel Spaß beim Urlaub aussuchen. Mehr Infos über Domaine des Chênes Blancs findet ihr auf der Homepage.

Kommentar schreiben


 

biuquote
Loading