dieser Campingführer lebt!

Neues rund um den Campingführer und Camping

Camping Unterwegs mit Caravan Camping und Campingplatz am See und in den Bergen Camping Stellplatz für Wohnwagen am See

Camping la Rivière: Ein Urlaubstraum am Ufer der Dordogne

Eine beeindruckend natürliche Landschaft erwartet euch im Naturpark Causses du Quercy im Süden Frankreichs. Denkmalgeschützte Dörfer, das bekannte Dordogne -Tal und die unberührte Natur machen die Region zu einer der schönsten im gesamten Land. Direkt am Ufer der Dordogne liegt Camping la Rivière, ein Platz von überschaubarer Größe, wo Geselligkeit und persönliche Atmosphäre im Mittelpunkt stehen. Der 3,5 ha große Park liegt im Schatten eines wunderbaren Waldes und ist somit der ideale Ort für alle Angel- und Naturliebhaber, um neue Energie zu tanken.

Camping la Rivière

Insgesamt gibt es 91 Stellplätze und 19 Mietunterkünfte, wovon 16 Parzellen und 6 Mobilheime mit ihrer einzigartigen Lage direkt am Flussufer begeistern. Wer in den Genuss dieser Stellplätze kommt, der darf sich über den direkten Zugang zur Dordogne freuen. Stichwort Dordogne: Der Fluss gehört zum weltweiten Netz der UNESCO Biosphärenreservate und bietet euch eine einmalige Flora und Fauna. Egal ob baden, angeln oder Kanu fahren – die Dordogne ist ein Erlebnis für Jung und Alt. Alternativ könnt ihr das Schwimmbad im Herzen der Anlage nutzen. Rund um den beheizten Pool sorgen Palmen und Bananenstauden für tropisches Ambiente. Für kleine Wasserratten steht selbstverständlich ein eigenes Planschbecken bereit.

In der Hauptsaison versorgt euch die platzeigene Gaststätte mit einer großen Auswahl an regionalen Spezialitäten, während in der Nebensaison Gerichte à la Hähnchen und Pommes zum Mitnehmen angeboten werden. Darüber hinaus gibt es eine Bar und ein kleines Lebensmittelgeschäft für frisches Brot, Zeitungen, Angelkarten etc. Und weil ein Urlaub erst dann gelungen ist, wenn sich wirklich alle Familienmitglieder amüsieren, gibt es in der Hauptsaison ein kostenloses Animationsprogramm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Von Schatzsuchen und Kinoabenden über Volleyball und Fußball bis hin zu organisierten Kanufahrten und geführten Wanderungen – langweilig wird es am Camping la Rivière bestimmt nicht.

Camping la Rivière

Wer die Umgebung näher kennenlernen möchte, der kommt um folgende Highlights nicht herum: Die an einer Steilklippe liegende Gemeinde Rocamadour, die mittelalterliche Gemeinde Martel sowie die beiden faszinierenden Höhlen „Gouffre de Padirac“ und „Grottes de Lacave“ befinden sich allesamt im Umkreis von knapp 20 Kilometern. Wir wünschen euch einen abwechslungsreichen Aufenthalt im Département Lot.

Kommentare

Kommentar schreiben


 

biuquote
Loading