dieser Campingführer lebt!

Neues rund um den Campingführer und Camping

Camping Unterwegs mit Caravan Camping und Campingplatz am See und in den Bergen Camping Stellplatz für Wohnwagen am See

Camping in Italien: Ideal für den Familienurlaub

Nun berichten wir über neun italienische Ferienanlagen, welche ideale Voraussetzungen für den Campingurlaub mit der ganzen Familie (teilweise auch mit Hund) bieten. Ob an der Küste der Toskana, am Gardasee oder an der Adriaküste – eines haben alle neun Campingplätze gemeinsam: Entspannung, Spiel, Spaß und Unterhaltung haben oberste Priorität. Nun genaueres:

Club del Sole1

Adriaküste - von Grado über Ravenna bis Roseto degli Abruzzi

An der Adriaküste Italiens befinden sich unzählige bekannte Urlaubsorte und Ferienanlagen. Auch sieben Campingplätze dieser Gruppe befinden sich dort. Stellplätze im Schatten von Pinien, Sandstrände, Animation, Wasserparks und Pools – auf all das können sich Gäste dieser Feriendörfer freuen. Alle Infos zu den Plätzen findet ihr auf der jeweiligen Homepage:

Wer eine Reise durch Italien plant und diese Campingplätze besucht, der startet nahe der slowenischen Grenze, erkundet die Landschaft Venetiens, erlebt die Vielfältigkeit der Natur des Po-Deltas und gelangt bis in die mediterrane Landschaft der Abruzzen.

Club del Sole2

Orbetello - Urlaub auf einer Sandbank in der Toskana

Ungefähr 40 Kilometer südlich von Grosseto – dem Zentrum des Maremmagebietes – liegt das Orbetello Camping Village auf einer Sandbank, welche die Halbinsel Monte Argentario mit dem Festland verbindet. Eingebettet in einen herrlichen Pinienhain, entzückt rund um den Campingplatz die bezaubernde Natur der Toskana. Ein SPA-Becken mit Sprudelliegen und Massagedüsen bietet die Möglichkeit für Entspannung, während sich Kids im neuen Pool und im Kinderbecken vergnügen.

costa orbetello

Gardasee - Camping im Süden des größten Sees Italiens

Direkt an der lombardischen Uferpromenade des Gardasees, befindet sich das Desenzano Camping Village. Die neue Campinganlage liegt im Süden, in der Stadt Desenzano del Garda, welche die größte Ortschaft am Lago di Garda ist. Mit privatem Strand am See, Stellplätzen im Grünen und einigen Services für Hunde ist der Campingplatz die ideale Urlaubsdestination für die ganze Familie, inklusive geliebten Vierbeinern. Außerdem bietet sich die Umgebung ideal für ausgiebige Ausflüge und Exkursionen an.

desenzano

Übrigens: 2017 kommen zwei neue Campingplätze dazu

Dieses Jahr kommen noch zwei weitere Campingpätze dazu:

  • International Riccione Camping Village
  • Romagna Camping Village

Beide Campingplätze liegen in der Nähe von Riccione bzw. Rimini. Genauere Infos werden bestimmt im Laufe des Jahres von Club del Sole bekannt gegeben.

Wir wünschen einen wunderbaren Campingurlaub 2017. Übrigens: Auf Camping.Info sind alle vorgestellten Campingplätze zu finden – wir würden uns sehr über Bewertungen und Berichte freuen!

Kommentare

Kommentar schreiben


 

biuquote
Loading