dieser Campingführer lebt!

Neues rund um den Campingführer und Camping

Camping Unterwegs mit Caravan Camping und Campingplatz am See und in den Bergen Camping Stellplatz für Wohnwagen am See

Camping Port de Plaisance – Pools, Rutschen, Sport und nah am Strand

5 Sterne, die verdient der Campingpark Yelloh! Village Port de Plaisance im bretonischen Bénodet zu Recht.  Das 12 Hektar große, mit vielen gepflegten Bäumen, Palmen und Blumen bezaubernde Gelände bietet euch jede Menge Komfort. Wie wäre es mit Campingurlaub mit eigenem Badezimmer, Küche, Veranda, zwei oder drei Schlafzimmern? 238 Mietunterkünfte wie die neuen Riviera Premium Cottages, Chalets oder die Coco Sweet Zeltlodge stehen zur Auswahl. Ihr könnt online eure Wunschunterkunft auswählen, Preise und Verfügbarkeiten checken. Ob romantischer Pärchenurlaub oder Ferien mit der Großfamilie mit bis zu 8 Personen – hier werdet ihr sicher fündig. Wenn ihr mit eurer eigenen Campingunterkunft anreisen möchtet, findet ihr 30 reizvoll angelegte Stellplätze vor. Die sind meist sonnig, teils halbschattig, bieten euch viel Platz und gepflegten Rasen- oder Sanduntergrund.

Port de Plaisance_picture 1

Einer der bestausgestatteten Aquaparks der Bretagne, bei jedem Wetter baden und Spaß haben

Das Poolparadies bietet euch ein rund tausend Quadratmeter großes Hallenbad, der Aquadome. Hier möchtet ihr vielleicht im Whirlpool entspannen, während die Kids im benachbarten Kinderbecken planschen? Draußen geht es weiter (ab Mitte Mai beheizt!). Freut euch aufs Bahnenschwimmen, aufs Chillen auf der Sonnenliege an der Lagune oder wagt euch auf die schnellen Rutschen? Gleich nebenan locken das Kinderplanschbecken, die große Hüpfburg und der bunte Spielplatz, wo sich die kleinen Camper so richtig austoben können. Vielleicht holt sich euer Partner einen Café und passt entspannt auf die Kids auf, während ihr die Zeit in der Sauna oder Hammam genießt? Oder eure Kids toben, basteln, singen und spielen im Kinderclub, während ihr euch bei einer professionellen Massage- oder Beautybehandlung verwöhnen lasst? Wo? Im Wellnessbereich Terre & Mer von Camping Port de Plaisance!

Ein besonderer Vorteil von Camping Port de Plaisance: Kinderbetreuung auch in Vor- und Nachsaison

Das ist auf Campingplätzen Frankreich nicht immer üblich: Die altersgerechte Animation findet während der ganzen Saison statt! Im Club Kids für 5- bis 7-jährige Urlauber, im Club Juniors für Kinder von 8 bis 12 und im Club Teens für coole Teenager von 13 bis 17. Wer ganz kleine Kinder von 0 bis 4 Jahren hat, kann sie im Kleinkinderspielraum die Welt entdecken lassen (unter Aufsicht der Eltern). Und aktive Urlauber verschiedenen Alters können sich bei vielen Ballsportarten austoben, beim Pétanque entspannen, den Hochseilgarten erobern oder sich bei Stretching und Aerobic fithalten. Bogenschießen, Lasergame, Bubble Football und sogar Schwimmkurse gehören zum großen Aktivangebot auf Camping Port de Plaisance.

Port de Plaisance_picture 2

Rund zehn Gehminuten zum Sandstrand von Bénodet

Hier geht der Badespaß weiter – oder ihr sucht Muscheln, bunte Steine oder andere Urlaubssouvenirs. Vom Seglerort Bénodet starten außerdem Bootstouren mit dem Glasbodenschiff oder zu den Vogelschutzgebieten der Glénan-Inseln. Auch ins Landesinnere lohnt sich eine Bootstour: die Ufer des Flusses Odet sind dank des milden Klimas fast so zugewachsen wie die des Amazonas… Mit den Vedettes, den Ausflugsbooten, oder auf eigene Faust mit dem Mietkanu könnt ihr an einem Dutzend Schlössern und Gutshäusern vorbeigleiten!

Im nahen Quimper, den Odet aufwärts, entdeckt ihr bretonische Lebensart

Stöbert in Boutiquen mit maritimer Mode oder probiert in Delikatessenläden, bestaunt die mittelalterlich anmutende Altstadt und hört vielleicht einem Straßenmusiker zu – mit etwas Glück erlebt ihr einen, der traditionelle bretonische Lieder in der keltischen Sprache vorträgt! Auch die Festungs- und Fischerstadt Concarneau und der Künstlerort Pont Aven sind beliebte Ausflugsziele.

„Debrit ervat“ – das heißt „Bon Appétit“ auf Bretonisch

Süß oder herzhaft belegte Galettes, die Bretagne-Variante der Crêpes, sollten Urlauber unbedingt probieren – ebenso wie die Pommes, Pasta, Fisch- oder Muschelspezialitäten und Krustentiere, fangfrisch aus dem Atlantik. Freut euch auf das Campingrestaurant von Port de Plaisance, wo ihr drinnen wie draußen genießen könnt. Ihr könnt sogar Halbpension buchen. Und wenn eure Kids von der gesunden Seeluft am Abend immer noch nicht müde sind – spätestens nach dem Abtanzen bei der Minidisco sind sie es, oder?

Kommentare

Kommentar schreiben


 

biuquote
Loading