dieser Campingführer lebt!

Neues rund um den Campingführer und Camping

Camping Unterwegs mit Caravan Camping und Campingplatz am See und in den Bergen Camping Stellplatz für Wohnwagen am See

Campen in Vrsar: Maistra Camping Porto Sole verzaubert mit toller Ausstattung

Rovinj und Vrsar – zwei polarisierende Orte des Campingtourismus. Die in Istrien, an der nördlichen Adriaküste Kroatiens gelegen Ortschaften, bezaubern mit wunderbarer Naturlandschaft und interessantem Kulturerbe. Bekannt für diese Gegend sind die historischen Altstadtzentren, Kiesstrände mit kristallklarem Meer sowie erlebnisreiche Abende gefüllt mit schmackhafter Gastronomie und pulsierendem Nachtleben. Inmitten der malerischen Umgebung befinden sich auch 6 Campingplätze der erfolgreichen Tourismusmarke Maistra. Verschiedene Sportmöglichkeiten, Freizeitaktivitäten, Unterhaltung, interessante Ausflüge sowie mediterrane Köstlichkeiten bilden z. B. auf Camping Porto Sole die Basis für eine einzigartige Campingerfahrung. Für jeden Geschmack bietet Maistra den perfekten Platz – egal ob für einen Familienurlaub, ein ungezwungenes FKK-Paradies oder fürs Relaxen in der Natur.

k-k-M13_024_00054-klein

Romantisches Rovinj und mediterranes Vrsar

Rovinj ist ein malerisches, romantisches Städtchen an der Adria und zählt zu den am weitest entwickelten Tourismusregionen in Kroatien. Ein Grund warum viele Touristen immer wieder in diesen einmaligen Ort zurückkehren, ist sicherlich auch das spezielle Flair beim Flanieren entlang der engen Altstadtgassen. Auch Vrsar verkörpert mit der Charakteristik eines mediterranen Fischerdorfes die ideale Urlaubsdestination. In der Nähe des Lim-Kanals gelegen, ist Vrsar ein beliebtes Urlaubsziel für Gäste, die sich gerne an der Küste entspannen. Aber auch Aktivurlauber kommen nicht zu kurz. Zahlreiche Rad- und Wanderwege ermöglichen die Erkundung der Umgebung. Kurz gesagt: Beide Orte verzaubern mit mediterranem Klima und einmaliger Atmosphäre.

k-k-M13_025_00022

Tipp: Camping Porto Sole

Nur 5 Minuten von Vrsar entfernt, liegt der zwischen Pinien und Zypressen eingebettete Campingplatz Porto Sole. Mit einem mehr als einen Kilometer langen Strand, der von hohen Kiefern beschattet wird, bietet der Platz perfekte Bedingungen zum Sonnenbaden und Schwimmen im Meer. Umgeben von einer geschützten Bucht ist der Kiesstrand mit der blauen Flagge ausgezeichnet. Diese ist das Symbol für hohe Servicequalität, Sauberkeit von Meer und Strand sowie Sicherheit, Ausrüstung und Ordnung. Insgesamt verfügt Camping Porto Sole über 800 Stellplätze mit Strom- und Wasseranschluss. Die Superior Stellplätze befinden sich direkt am Strand, sind zu ca. 20 % beschattet und 50 – 100 m² groß. Übrigens: Camping Porto Sole ist einer der wenigen Campingplätze in Istrien, der das ganze Jahr über geöffnet ist!

k-k-M13_024_00049

Aktivitäten und Erlebnisse: Sommer wie Winter

Bequeme Liegestühle und spritzige Abenteuer im Süßwasser bietet das Freibad Porto Sole, welches nur wenige Schritte vom Strand entfernt ist. Für die kleinen Gäste gibt es den Outdoor-Kinder-Pool mit einer Tiefe von 70 cm und für die Eltern eine Pool-Bar. Außerdem finden Aktivurlauber verschiedenste Sportmöglichkeiten am Campingplatz vor. Tennisplätze, ein Mehrzweckplatz, ein Fahrradverleih, eine Tauchschule sowie diverse Wassersportaktivitäten sind nur ein kleiner Teil des großzügigen Angebots auf Porto Sole. Für Vergnügen sorgen auch eine rasante Bananenbootfahrt und die abwechslungsreiche Kinderanimation. Doch auch die Winterurlauber kommen nicht zu kurz. Das milde Klima ist ideal für Aktivitäten in freier Natur geeignet. Außerdem können Wintercamper auch einige Dienstleistungen des nahegelegenen Maistra Hotel Pineta genießen.

k-k-M13_033_00045

Gastronomie und Versorgung

Am Campingplatz Porto Sole erwartet die Gäste mediterranes Essen. Von lokal gefangenem Fisch über erstklassige Fleischgerichte und Muscheln aus der nahe gelegenen Lim-Bucht – im Restaurant des Campingplatzes wird eine breite Auswahl an Spezialitäten geboten. Auch eine Pizzeria befindet sich direkt am Platz. Auf der Speisekarte stehen dort neben knuspriger Pizza aus dem Ofen auch Pasta und Salate. Erfrischungen und Snacks erhält man sowohl in der Pool-Bar und der Aperitif Bar als auch in den zwei Fresh Cornern. Zur Versorgung der Gäste gibt es außerdem einen Supermarkt mit Lebensmitteln und den wichtigsten Alltagsartikeln. Man ist also Rund-Um versorgt auf dem Maistra Campingplatz Porto Sole in Vrsar.

k-k-M13_024_00041

Kommentar schreiben


 

biuquote
Loading