dieser Campingführer lebt!

Neues rund um den Campingführer und Camping

Camping Unterwegs mit Caravan Camping und Campingplatz am See und in den Bergen Camping Stellplatz für Wohnwagen am See

Bade- und Familienurlaub im Gartenparadies der Bretagne – im Yelloh! Village Les Mouettes

„Degemer mat“ wie es im keltisch geprägten Bretonisch heißen würde, willkommen in der Bretagne! Wie ein begrüntes Amphitheater erstreckt sich der 5-Sterne-Campingplatz. Er liegt an der nordbretonischen Küste, die von rosa Granitklippen, Sandstränden und Wattenmeer geprägt wird. Hier in der Bucht von Carantec, zwischen Roscoff und Morlaix, profitieren Urlauber vom mildwarmen, vom Golfstrom beeinflussten Klima. Ihr seid mit eigener Ausrüstung willkommen – oder ihr mietet euch einfach eines der exklusiven Mobilheime, Cottages und Chalets. Sie bieten euch klassisches oder trendig-modernes Design und traumhafte Ausblicke, teils in leichter Hanglage.

Camping mit dem Komfort einer Ferienwohnung, inmitten einer üppigen Pflanzenpracht

Ob zu zweit, zu dritt oder mit mehr Kindern – wählt euch euer Wunschdomizil aus. Die Mietunterkünfte bieten euch den Komfort einer Ferienwohnung. Die sonnigen oder halbschattigen Stellplätze sind sehr großzügig gestaltet. Ihr findet viel Rasen, sorgfältig gestutzte Hecken und einen gepflegten Baumbestand. Büsche, Blumen und Palmen säumen die Wege und die große Poolanlage, fast wie in einem Botanischen Garten.

Les Mouettes_Picture 2

Freut euch besonders auf das Meer, den Sandstrand und den Strandblick auf die vorgelagerte Inselwelt

Wie wäre es mit einer kleinen Wattwanderung zur Callot-Insel, mit Kescher oder Fernglas ausgestattet? Entdeckt Taureau, die trutzige Festung im Meer, spaziert auf der île de Batz vom idyllischen Hafen Porz Kernog zum Leuchtturm oder zur romanischen Kirchenruine der Heiligen Anne. Angler freuen sich aufs Wattfischen, Feinschmecker auf gegrillten Hummer. Wanderer entdecken die schroff aufragenden Felsen im Hinterland, die „en breton“ Menez Are, auf französisch Monts d'Arrée genannt werden.

Eltern mit Kindern, Genießer und Naturfreunde sind hier genau richtig

Nach einem Frühstück auf Stellplatz oder Veranda, mit ofenfrischem Baguette und dampfenden Café au lait, geht es gut gelaunt in den Urlaubstag. Nicht nur die Kids möchten sicher gleich in den Aqua Garden mit der Blauen Lagune, um die Niagara Rutsche auszuprobieren. Mit euren Kleinen planscht ihr auf dem Wasserspielplatz unterm großen Wassereimer – mal sehen, wann er auskippt… Sportliche Schwimmer messen sich mit der Gegenstromanlage oder ziehen in Ruhe ihre Bahnen. Und die Fitness fördern, ohne die Gelenke zu sehr zu belasten, könnt ihr auch, bei der rhythmischen Wassergymnastik. Regnet es vielleicht? Dann heißt es „Balneoh!“ Es geht ab in den Indoor-Pool. Der ist beheizt und dank Glaskuppel und Panoramafenstern lichtdurchflutet.

Les Mouettes_Picture 1

Vielseitiges Spielangebot, Animation und Essen und Trinken für große und kleine Urlauber

Der Club Ouistiti bietet Spiel und Spaß für die ganz Kleinen. Wer fünf bis sieben Jahre alt ist, entert den Mini Club – und auch für die großen Kids bis 12 wird viel geboten. Abends sorgen Livemusiker sorgen für Stimmung, Jongleure, Gaukler und Clowns für staunendes Publikum. Urlaub im Yelloh! Village Les Mouettes ist ein bisschen wie Urlaub in einem (Camping-)Dorf. Ihr genießt Ruhe und Privatsphäre auf einem Stellplatz (teils mit Meerblick), lernt nette Menschen kennen oder schlendert auf den zentralen Platz. Hier könnt ihr in den Shops stöbern oder ins Restaurant Chez Soizic einkehren, um Pizza, Pasta oder regionale Meeresfrüchte zu genießen. Und hinterher? Eis oder Crêpes, Bierchen, Wein oder Cocktail?

Kommentar schreiben


 

biuquote
Loading