dieser Campingführer lebt!

Neues rund um den Campingführer und Camping

Camping Unterwegs mit Caravan Camping und Campingplatz am See und in den Bergen Camping Stellplatz für Wohnwagen am See

„Fortuna hat nachgelegt“ – noch mehr Campingglück im Neckartal

Dass viele Gäste des Campingplatzes Fortuna glücklich sind und gerne wiederkommen, liegt auf der Hand. Das zeigen auch die vielen positiven Gästebewertungen auf Camping.Info und Facebook. Direkt am Neckar gelegen, bietet der 4-Sterne-Campingplatz nahezu alles für glückliche Campingferien. Das Glück fängt mit den 100 bis 150 Quadratmeter großen Stellplätzen und dem solargeheizten Pool an, geht über erholsame Wanderungen im Odenwald, Radausflügen auf dem Neckartal-Radweg bis zu Touren mit Kanu oder Motorjacht.

Fortuna Camping am Neckar

Wenn ihr Freizeitkapitän seid, könnt ihr euer bis zu 7 Meter langes Schiff am platzeigenen, im Oktober 2017 komplett erneuerten Bootsslip in den Neckar gleiten lassen. Oder nehmt an einem fröhlichen SUP-Kurs teil: Ab Mitte Mai könnt ihr alle zwei Wochen das rückenfreundliche Stand Up Paddling erlernen. Schon bald steht ihr see- und flussfest auf dem Board und schippert mit dem Stehpaddel durchs grüne Neckartal! Wer die wald- und wiesenreiche Hügellandschaft lieber an Land erkunden möchte, nimmt an einer Segway-Tour teil. Die geselligen Ausfahrten finden an Samstagen und Sonntagen statt.

Selbstverständlich sind auch die Sanitäranlagen von Fortuna Camping modern und tiptop gepflegt. Sportler finden ihr Glück auf Fußball- und Beachvolleyballfeld. In die glücklich strahlenden Augen eurer Kinder blickt ihr mit Sicherheit auch. Vorausgesetzt, ihr seht sie oft genug – denn sicher erstürmen sie gleich die Spielfestung oder Tischtennisplatte, hüpfen quietschvergnügt auf dem Trampolin oder spielen mit den Kids vom Nachbarstellplatz.

Fortuna Camping am Neckar - Spielplatz

Ob das Glück auch in den Weiten des World Wide Web zu finden ist, wissen wir nicht. Aber ein Familien-Selfie per WhatsApp an Oma und Opa daheim zu senden – das sollte schon sein. Deshalb bietet Fortuna Camping einen Hotspot. Mit dem geht ihr von den meisten Stellplätzen aus ins Netz: selbstverständlich ohne Extrakosten. Vielleicht plant ihr auch online euren nächsten Ausflug zum Heidelberger Schloss und ins Sinsheimer Technikmuseum? Oder in die Fachwerkstadt Mosbach, zum Blauen Burgturm in Bad Wimpfen sowie in den Erlebnispark Tripsdrill? Viel persönlicher gelingt die Planung eures perfekten Ausflugstages offline. Bitte fragt einfach die Platzbesitzer, Familie Andres, oder Tobias Gerber, den neuen, ebenso freundlichen Mitarbeiter an der Campingrezeption.

Weil nicht nur Liebe, sondern auch Glück durch den Magen geht, könnt ihr euch abends im Restaurant stärken. Freut euch auf eine asiatische Küche mit internationalen Speisen - frisch zubereitet vom Kochprofi aus Bhutan.

Wollt ihr noch mehr Glücksmomente erleben? Familie Andres, die gastfreundlichen Betreiber von Fortuna Camping am Neckar, hat sich für 2018 viel Neues für euch einfallen lassen:

Fortuna Camping am Neckar - Stellplatz am Flussufer

Für die Campingsaison 2018 wurden mehrere neue Wege angelegt: Viele der 80 parzellierten Standplätze und 60 freien Stellplätze auf den Campingwiesen sind jetzt noch einfacher erreichbar. Zahlreiche Stellplätze wurden neu gestaltet und sind jetzt noch ebener als vorher. Des Weiteren leuchten 2018 stromsparende LED-Lampen im Sanitärblock, der zudem mit einer effizienten Belüftungstechnik ausgestattet wurde.

Eine absolute Besonderheit erwartet euch ab April: Dank einer neuartigen Software, die bisher exklusiv am Fortuna Camping verfügbar ist, können frische Brötchen, Croissants etc. nun sogar aus dem eigenen Wohnwagen via Handy, Tablet oder Computer bestellt werden. Einfach bis spätestens 00:00 Uhr auf www.fortuna.clickabread.de die Bestellung für den nächsten Morgen eintragen – bequemer geht es kaum! Selbstverständlich könnt ihr eure Frühstücksbrötchen auch weiterhin vor 18:00 Uhr persönlich an der Rezeption bestellen.

Fortuna Camping am Neckar - Schäferwagen

Möchtet ihr auch Freunden oder Nachbarn, die keine Camper sind, glücklich-unbeschwerte Urlaubstage ermöglichen? 2018 stellt Fortuna Camping zwei luxuriöse Schäferwagen auf. Die Luxuswagen sind für 2 Erwachsene und 2 Kinder (oder für 3 Erwachsene) geeignet. Nagelneu von fachkundigen Schreinern gebaut und komplett ausgestattet. Sie stehen fest auf Premium-Stellplätzen direkt am Neckar für die Gäste bereit. Eine ideale Kombination aus Romantik, Campingflair und Komfort – einfach buchen, ankommen, wohlfühlen!

Jetzt fehlen nur noch ihr oder eure Freunde… und zwei Namen für die Luxus-Schäferwagen. Habt ihr eine Idee? Dann schlagt sie gleich Familie Andres vor, bei der Facebook-Aktion. Da seht ihr auch die neuesten Details und den Baufortschritt der Schäferwagen.

Fortuna Camping am Neckar - Bauernmarkt

Jetzt aber auf ins Glück! Habt ihr Lust bekommen, ein Wochenende, Pfingst- oder Sommerferien auf Fortuna Camping am Neckar zu buchen? Wer nicht so lange warten möchte, kommt schon Ostern in das vom milden Klima verwöhnte Neckartal. Beim Osterspaziergang rund um Binau geht es für euch Große auf Ostereiersuche – anschließend begeben sich die Kinder begeistert auf die Spuren des Osterhasen. Allerhand Schokoladen-Eier landen bestimmt für jeden im Korb. Der Gewinner des beliebten Osterbingos freut sich sogar über einen 1.000 Gramm schweren Lindt-Osterhasen! Wenn ihr neben dem Süßen auch Herzhaftes aus der Region genießen möchtet, bummelt über den Bauernmarkt. Hier werden Ostern und an allen langen Wochenenden 2018 leckere Bio-Spezialitäten angeboten. Guten Appetit und herzlich willkommen!

FB Camping – 4 x norddeutsche Campingqualität mit Spitzenbewertungen

Ob Camping an der niedersächsischen oder schleswig-holsteinischen Nordseeküste, in der Lüneburger Heide oder im Weserbergland: Die 4 FB Campingplätze begeistern mit erstklassiger Urlaubsqualität. Das finden auch die Gäste, die auf Camping.Info über 112.000 Bewertungen abgaben. Beim Camping.Info Award 2018 sind alle 4 Campingplätze von FB Camping in den Top 25 platziert!

FB Camping Landkarte

Zudem erreichten sie den jeweils besten Platz in ihrer Region:

Der Campingpark Südheide steht europaweit auf Rang 8! Damit ist er unter den bewerteten niedersächsischen Campingparks am besten platziert. Den 14. Platz im Gesamtrang nahm Camping am Deich – Nordsee ein. Das bedeutet: „Klassenprimus“ von allen Plätzen in Ostfriesland! Der Campingpark Kalletal am Stemmer See steht auf Platz 19 in der Gesamtwertung – in Nordrhein-Westfalen ist er damit der Gewinner! NordseeCamping zum Seehund wurde von den Camping.Info Nutzern so gut bewertet, dass er mit Rang 22 das beste Ergebnis der Campingplätze an der Nordseeküste Schleswig-Holsteins erzielte!

Die 4 Campingplätze von FB Camping haben vieles gemeinsam, was euch einen unvergesslichen Campingurlaub garantiert: Dazu gehören freundlicher Service, gepflegte Stellplätze, hochmoderne Duschhäuser, moderne Mietunterkünfte, Gastronomie, Kinderspaß und viele weitere Service-Angebote. WLAN-Empfang ist auf jedem Stellplatz möglich – und für jeweils ein Gerät im Preis enthalten! Ihr könnt Rad- oder Wandertouren auf dem Deich, am Meer, im Mittelgebirge oder durch die Heide unternehmen. Zum Baden geht es ins Meer, in den See, oder, wie im Campingpark Südheide, in den Badeteich. Er wird ohne „Chemie“ sauber gehalten und von einer Sonnenterrasse gesäumt.

Campingpark Südheide

Ganz viel Ruhe und Natur findet ihr auf jedem der 4 FB Wohlfühlplätze. Am Campingpark Kalletal könnt ihr sogar das Wasserski-Fahren erlernen; auf Camping am Deich in Ostfriesland beim Kitesurfen über die Wellen sausen. Am NordseeCamping im nordfriesischen Simonsberg findet ihr einen kleinen Sandstrand und entdeckt bei Barfußtouren im UNESCO Weltkulturerbe Wattenmeer kleine Schollen, Krabben und natürlich Wattwürmer. Vom Campingpark Südheide aus entdeckt ihr die Fachwerk- und Residenzstadt Celle oder das Freizeitparadies Heide Park, den Walsroder Weltvogelpark und Europas größten Safaripark, den Serengeti-Park Hodenhagen.

NordseeCamping zum Seehund

Die jungen Gäste erobern die Spielplätze der FB Campingplätze. Sie fördern den Entdeckergeist und die Bewegungsfreude der Kids. Zudem bietet jeder Campingplatz in den Ferien eine abwechslungsreiche Kinderanimation. Ihr könnt euch derweil in der Wellness-Oase entspannen: Wie wäre es mit der 90 Grad warmen Finnischen Sauna oder einem Dampfbad bei sanften 50 bis 60 Grad? Bei einer Massage werdet ihr eure Verspannungen los – und hier im Urlaub habt ihr auch endlich mal Zeit sowie sicher auch viel Energie, um beim Fitnesstraining etwas für euch zu tun!

Bei so viel Entspannung und Familienspaß in der Natur bekommt ihr bald einen gesunden Appetit: Deshalb findet ihr auf jedem FB Campingplatz Snackbar oder Restaurant. Freut euch auf regionale, familiengerechte Küche: zum Beispiel auf Heide-Burger, Heidschnucken- und Ofenkartoffel-Spezialitäten im Campingpark Südheide, auf fangfrische Fischspezialitäten und leckere Krabben an der Nordseeküste von Ostfriesland und Schleswig-Holstein. Oder genießt den Seeblick im Campingpark Kalletal, während ihr im Biergarten Schnitzel und weitere Leckereien serviert bekommt. Nach einer herrlich ruhigen Nacht startet ihr gut ausgeschlafen in den nächsten Urlaubstag – mit einem leckeren Frühstück, nicht ohne die ofenfrisch duftenden Brötchen aus dem Minimarkt.

Campingpark Kalletal

Reist ihr mit kleinen Kindern? Ihr könnt vor Ort ein Baby-Set ausleihen – ohne Extrakosten! Es besteht aus Hochstuhl, Babybett und Wickelauflage. Wenn ihr mit Fahrrad oder Bahn anreisen möchtet, bucht doch einfach „Alles-schon-da-Camping“: Die 4 Campingplätze vermieten fertig aufgebaute, komplett eingerichtete Mietcaravans oder Chalets. Gegen eine kleine Gebühr sind die Betten darin schon frisch für euch bezogen sowie Handtücher bereitgelegt.

Erste Klasse-Camping bieten die 4 FB Wohlfühl-Campingplätze auch Gästen mit Hund: der Service reicht von Hundedecken, Gassibeuteln, Tipps zu Hundebadestellen bis zu Mietnäpfen. Damit euer vierbeiniger Freund darin auch Leckeres findet, haben die Minimärkte der FB Campingplätze natürlich auch Hundefutter im Sortiment.

Camping am Deich - Nordsee

Maßstäbe setzt FB Camping auch bei den hochmodernen Duschhäusern mit Einzelkabinen, Wickelraum und Babybad. Die Duschhäuser werden nicht nur mehrmals täglich gereinigt, sondern begeistern auch mit weiteren Serviceangeboten: Eine clever durchdachte Entsorgungsstation für Chemietoiletten, ein Waschsalon mit Marken-Waschmaschine und Trockner sowie mit einer praktischen Camperküche: mit Kochfeldern, Mietkühlschrank, Gefrierschrank für Kühlakkus und Geschirrspülbecken.

Hier findet ihr noch mehr Informationen zu den 4 FB Wohlfühl-Campingplätzen!

Domaine de la Bergerie – Urlaub im Var am Rand der Provence, nur wenige Minuten von den Stränden der Côte d’Azur

Vielseitigen Badespaß und Erholung bietet die Poolanlage: Auf 1400 Quadratmetern kannst Du mit Deiner Familie toben, planschen, rutschen – oder Ihr lasst Euch im Balneo Spa Bereich verwöhnen, während die Kids die moderne Splashpad Wasserspielwelt entdecken. Im Innenpool ist es auch in der Vor- und Nachsaison angenehm warm – und ein Teil der Außenanlage ist auch beheizt! Tiefenentspannung findet ihr bei Massagen oder bei Hatha-, Ashtanga-, Yin- und anderen Yogaformen. Eure Muskeln stählt ihr im modernen Fitnesscenter. Ebenso eine Verjüngungskur sind die hochklassigen Beauty-Behandlungen mit Kokospeelings und vielem mehr!

Wenn ihr Sport liebt, habt ihr die Auswahl aus Tennis und Tischtennis, Bogenschießen oder Mountainbike-Touren. Befördert den Volleyball mit Schmackes über das Beachvolleyballnetz oder hechtet im weichen Sand hinterher. Schmettert den Celluloidball mit Spin über die Tischtennisplatte – oder gebt der Pétanque (Boule)-Kugel den richtigen Dreh, um das kleine runde „Schweinchen“ zu treffen. Das fröhliche Team der Domaine de la Bergerie veranstaltet auch launige Turniere, bei denen ihr euch mit anderen Gästen messen könnt.

Domaine de la Bergerie

In der Hochsaison sorgen altersgerechte Kinderclubs für Kurzweil. Für junge Gäste von eineinhalb bis drei Jahre, für drei- bis zwölfjährige sowie für Teenager bis 16 werden spannende und kreative Aktivitäten angeboten. Kreativ werden könnt ihr auch selbst – bei den Workshops zur Herstellung gesunder, frischer Säfte oder mediterraner Gerichte! Wenn ihr bei so viel Harmonie eurem Göttergatten oder eurer Liebsten auch mal „eins überbraten“ wollt – wie wäre es mit einer adrenalinreichen Partie Paintball? Oder ihr fordert eure Kinder zum Familienturnier im Minigolf heraus. Wer am wenigsten und wer am meisten Schläge braucht, bekommt ein riesen Eis!

Gäbe es spezielle Sterne für Campingrestaurants – das Restaurant des 5-Sterne-Campingplatzes Domaine de la Bergerie hätte sie verdient: Genießt mit Gaumen und Auge. In beschaulicher Atmosphäre, auf der Terrasse unter Maulmeerbäumen oder in der Kaminecke in der historischen Schäferei. Freut euch auf provenzalische Fleisch-, Fisch- und Gemüsespezialitäten. Auch Pizza und Pasta stehen auf der familienfreundlichen Menükarte. Wenn ihr lieber auf eurem Stellplatz speist, wird die Pizza gern mit dem E-Golfcar geliefert!

Besucht das malerisch auf Felsen liegende historische Dorf Roquebrune-sur-Argens, wandert durch die Gorges du Blavet im nahen La Bouverie oder durch die Esterel-Gebirgswelt. Deren berühmte, rot schimmernde Felsen kannst Du vom Campingpark aus sehen, genau wie das Azurblau der Bucht von Saint-Raphaël! Oder fahrt zum Strand der Gemeinde, nach Les Issambres. Dem früheren bayerischen Ministerpräsidenten Franz-Josef-Strauß gefiel der ehemalige Fischerort so gut, dass er hier ein Ferienhaus besaß. Auch die feinkiesigen Strände in der Römerstadt Fréjus und in Saint-Aygulf oder die weiten Sandstrände in der Bucht von Saint-Tropez sind Ziele für einen Badeausflug. Wassersportfans kommen natürlich an fast jedem Strand auf ihre Kosten – von der Windsurf- und Tauchstation bis zu Kitesurfen, und Fahrten mit Jet-Ski, Katamaran, Segeljolle oder -jacht.

Domaine de la Bergerie

Bummelt in Nizza auf der Promenade des Anglais zum aussichtsreichen Schlosshügel, zu Kunstmuseen oder zu dem nostalgischen Kinderkarussell unter Palmen… oder wandelt auf Spuren von Filmstars – auf der Croisette in der Festspielstadt Cannes. Probiert euer Glück im Casino von Monte Carlo – und kauft euch, wenn ihr genügend Euros gewonnen habt, eine der Jachten, die hier ankern. Aber bitte eine mit Hubschrauber-Landeplatz – „man gönnt sich ja sonst nichts“.

Obwohl… das Jet-Set-Leben rund um Monaco & Co. kann auch anstrengend sein. Vielleicht ist es viel schöner und idyllischer, das Zirpen der Grillen, den Duft heimischer Kräuter und den Schatten der Bäume im Campingpark zu genießen. Exklusiv sind auf Domaine De la Bergerie nicht nur die gepflegten Stellplätze, sondern auch die modernen Mobile Homes und „stylishen“ Glamping-Zeltlodges.

Wenn ihr euch hier im Grünen entspannt habt, darf es ja vielleicht etwas Action sein: Wie wäre es mit einer Rafting- oder Wildwasser-Kajaktour auf dem nahen Verdon. Er hat in Jahrmillionen den tiefsten Canyon Europas gegraben. Wenn ihr lieber von oben etwa 700 Meter herabschaut, fahrt zu den spektakulären Aussichtspunkten auf der Route des Crêtes. Rund um die Domaine De la Bergerie sind auch Quadtouren oder ruhige Kanufahrten auf dem Fluss Argens und den Verdon-Seen möglich. Tierfreunde und Familien mit Kindern freuen sich auf einen Besuch bei Elefanten, Nilpferden, den seltenen Amur-Tigern sowie über 100 weiteren Tierarten – im Zoo Fréjus!

Seid noch flinker als die niedlichen Präriehunde in einem der vielen Freigehege des Zoos – und bucht die Domaine de la Bergerie, bevor euch jemand euren Wunschtermin wegschnappt…

Familienurlaub direkt am Adriastrand, mit Pools, Sport und viel Kinderspaß: Willkommen auf Camping Polari

Campen an einer malerischen, weiten Bucht direkt an der Blauen Adria – und sich dabei so richtig entspannen und erfrischen! Zum Beispiel am sehr sauberen, großen Kiesstrand, im Schatten oder in der kroatischen Sonne. Oder ihr erlebt erholsame Stunden an den elegant angelegten, neuen Süßwasserpools... Dabei winkt ihr euren Kindern zu, wie sie im Spray Park quietschvergnügt durch die lustigen Wasserspiele toben. Wie klingt das für euch?

Camping Polari

Das ist aber noch nicht alles: Wenn ihr auf Camping Polari, dreieinhalb Kilometer südlich von Rovinj gelegen, Urlaub bucht, genießt die kulinarisch-mediterranen Spezialitäten: Wie wäre es mit Meeresfrüchten, frisch gefangen in der hiesigen Bucht, die euch im Restaurant Feral kredenzt werden? Zum Beispiel „Buzara“, Muscheln in Weißweinsauce – oder Krebse und Fisch mit der nach traditioneller Art zubereiteten Knoblauch-Petersilien-Sauce. Oder mit frisch gegrilltem Fleisch und Fisch im Grill Brnistra? Gegrillt wird auch an der Adria Snack Bar, zum Beispiel saftige Rippchen. Selbstverständlich stehen auch vegetarische Gerichte und Angebote für Kinder auf den Karten der Restaurants. Und hinterher? Ein Eis, heimischen Wein, kühles Bier oder bunten Cocktail genießt ihr wahlweise am Strand, an der neuen Beach Bar, oder an der Poolbar! Als leckere und kerngesunde Erfrischung nascht ihr heimisches Obst am Fresh Corner.

Camping Polari

Wollt ihr „Oma und Opa daheim“ ein Selfie von der ganzen, glücklichen Urlaubsfamilie per WhatsApp senden? Kein Problem, Wi-Fi ist für euch als Gäste von Camping Polari kostenlos! Aber bitte beeilt euch... denn eure Kinder wollen sicher gleich weiter in der freien Natur spielen und toben. Camping Polari bietet eine Hüpfburg, Trampolin und mehrere Kinderspielplätze, sodass immer einer ganz in der Nähe eures Stellplatzes ist – so lernen eure Kleinen ganz schnell andere Kinder kennen. Ums Lernen, aber ebenfalls mit viel Spaß, geht es auch bei den Kroatisch-Sprachstunden, den Tanzkursen und den Hobby-Workshops für Große. Gar nichts lernen, sondern einfach nur drauflossingen, braucht ihr beim launigen Karaoke-Wettbewerb...

Von Mitte Juni bis Mitte September bietet Camping Polari einen Kinderclub, bei dem die Kids von 4 bis 11 Jahren spielen, singen und basteln – sowie Ausflugs-, Themen- und Sportangebote für Jugendliche und Große. Ob Beachvolleyball, Tischtennis, Live-Musik, Touren mit dem Leihmotorrad oder eine entspannte Mietradtour in die historische Altstadt von Rovinj – ihr habt die Wahl! Wenn ihr Wassersport liebt, könnt ihr am nahen Resort Villas Rubin Wasserski fahren, das Tauchen lernen, oder mit Banana Boat, Jet-Ski oder Strandkanu auf Adriakurs gehen.

Camping Polari

Und die Unterkunft? Ihr könnt exklusive Mobilheime mit Eltern- und ein oder zwei Kinderschlafzimmern, kompletter Küche und Wohnbereich sowie großer Veranda mieten. Alle Luxus-Mobilheime sind mit Klimaanlage und Sat-TV ausgestattet. Einige haben sogar einen eigenen Whirlpool. Oder Ihr stellt euren Caravan, Camper oder euer Zelt auf den gepflegten, meist halbschattigen Standplätzen mit Stromanschluss auf.

Jetzt buchen und euch und eurer Familie Luxuscamping-Ferien zum Top-Preis gönnen!

Pool- und Strandurlaub mit der ganzen Familie – im Camping Club Mar Estang

Die Freiheit und die Nähe zur Natur, und natürlich gute Kontaktmöglichkeiten für die Kinder: Deshalb schätzen viele Urlauber Campingurlaub. Wenn da auch noch der Komfort und die Freizeitmöglichkeiten wie in einer Clubanlage hinzukommen, ist der vielseitige Urlaub für Groß und Klein perfekt! So wird auch aus dem größten „Campingmuffel“ in der Familie ein echter Fan. Und die goldene Regel wird jeden schönen Ferientag bestätigt: Sind die Kinder ausgelassen und zufrieden, können sich auch die Eltern super erholen!

Die Erholung fängt schon auf den Sonnenliegen am Poolkomplex vom Camping Club Mar Estang an. Hier schaut ihr euren Kids zu, wie Sie begeistert die verschiedensten Wasserrutschen austesten. Von megahoch, megaschnell über megakurvig für Mutige bis zur Babyrutsche. Entspannung findet ihr im wohltuenden „Geblubber“ der Whirlpools. Der 4-Sterne-Platz eignet sich auch ideal für Oster-, Pfingst- oder Herbstferien: Es gibt auch ein Innenschwimmbad, das beheizt ist.

Poolkomplex am Camping Mar Estang

Zum Mittelmeerstrand der „Côte Sableuse“, der Küste mit dem feinen hellen Sand, geht ihr nur etwa einhundert Meter – sicher unterquert ihr durch einen Tunnel eine kleine Straße. Der lange und breite Strand fällt überwiegend flach ins Wasser ab: Wenn ihr jüngere Kids habt, können die ausgelassen Kanälchen, Strandschlösser und weitere Kunstwerke aus Sand und Wasser formen. Sportliche Camper steigen aufs Windsurf-Brett. Wenn ihr gleichzeitig surfen und fliegen möchtet, nehmt Kitesurf-Unterricht: von der Kraft des Windes treibt euch der Drachen über die Schaumkronen des Meeres.

Falls ihr euch lieber auf dem Campingplatz im Wasser fithalten wollt: Es wird Aquafitness angeboten. In der Hochsaison steigen zudem lustige Musik- und Showveranstaltungen für Groß und Klein! Seid ihr Ballsportler? Freut euch auf Fußball, Volleyball und Tennis! Bei angenehmen, selten zu heißen oder zu kalten Durchschnittstemperaturen von 22-28 Grad in den Ferienmonaten werdet ihr sicher den ganzen Tag und Abend im Freien verbringen. Falls ihr auf Sonnenliege, an der Bar oder auf eurem Stellplatz zwischendurch App-Nachrichten oder E-Mails checken wollt, könnt ihr euch ins WLAN einwählen.

Wasserspaß am Camping Mar Estang

Im Juli und August sorgen bunte Kinderprogramme für Abwechslung. Es ist altersgerecht abgestuft in drei Altersgruppen: für Kleinkinder, Kids von 5-12 und Teens. Für die mittlere Altersgruppe werden vom Profiteam schon in der Vorsaison Spiele, Bastel- und Schminkaktionen organisiert. “Ein Campingplatz wie ein Traum”, so nennt sich der Campingpark Club Mar Estang – zurecht, finden wir. Die Stellplätze und die Luxus-Unterkünfte sind von mediterranen Bäumen gesäumt; die modernen Sanitärs auf sehr hohem Niveau.

In den komfortablen Mobilheimen kombiniert ihr Campingflair mit Komfort: Darin habt ihr eine eigene Dusche, WC, Wohn- und Essbereich, teils mit Klimaanlage, Schlafzimmer mit „richtigen“ Betten, eine vollständig ausgestattete Küche und vor dem Luxusdomizil eine gemütliche Veranda.

Möchtet ihr im Urlaub mal Zeit für eure Kreativität haben, was ja im Alltag daheim oft zu kurz kommt? Kreative können im Club Mar Estang Mal- oder Töpferkurse belegen! Stellt euer eigenes, persönliches Souvenir her. Lasst euch inspirieren – von den Farben und Formen von Meer und Strand, von den grünen Ufern der weiten Étang-Seen, den unzähligen Blumen und Palmen sowie der nahen Berge.

Leiht euch auf Camping Mar Estang ein Fahrrad und erkundet die Küstenregion. Eine kurze Radtour führt zum Beispiel zum Eis essen oder Café genießen an die Promenade von Canet-en-Roussillon. Sehenswert sind hier auch die fast tausend Jahre alte Festung Vicomtal mit der Kapelle sowie der Turm und die Reste der mittelalterlichen Stadtmauer.

Luftaufnahme des Camping Mar Estang

Bestaunt in Perpignans Altstadt den historischen Wehrturm Castillet und den romanisch-gotischen Palast der Könige von Mallorca. Kein Geringerer als das Malergenie des Surrealismus, Salvador Dalí, gestaltete den Bahnhof von Perpignan. Die südwestfranzösische Metropole war einst katalanische Hauptstadt, was sich an Tänzen und an den Leckereien der hiesigen Restaurants erkennen lässt. Tapas, Paella… und natürlich gegrillte Meeresfrüchte mit Kräuterkartoffeln… genießt jeden Tag gesund, lecker und mediterran! Auch im Platzrestaurant mit gemütlicher Terrasse könnt ihr euch auf südfranzösische und katalanische Spezialitäten freuen. Wenn ihr selber kochen möchtet: Deckt euch im Frischemarkt und Shop von Camping Mar Estang ein. Mehrere Hypermarchés und Discounter erreicht ihr in wenigen Autominuten – oder kauft regional, günstig und gut bei Bauern- und Winzerständen, auf die ihr fast überall an den Landstraßen trefft.

Am Horizont grüßt der meist schneebedeckte, fast 2.800 Meter hohe Gipfel des Pic del Canigó. Das heißt, wenn ihr in eurem Strand- und Poolurlaub mal bergwandern möchtet – auf in die nahen Pyrenäen! Burgenfans zieht es zu den 52 Türmen der über dem Fluss Aude wachenden Cité von Carcassonne. Löwen, Nashörner, Strauße, Giraffen und andere Tiere in Freigehegen bestaunt ihr im 300 Hektar großen Safaripark von Sigéan. Schöne, abwechslungsreiche und erholsame Ferien im Camping Club Mar Estang!

Strand-, Erholungs- und Aktivurlaub an der Riviera Dalmatiens – im Kamp Galeb

Direkt an einem feinsandigen Strand an der azurblauen Adria, umrahmt von einer malerischen Bergkulisse, liegt Kamp Galeb. Freut euch auf viel Platz und Natur – auf den Rasenstellplätzen, zum Beispiel den rund 100 Quadratmeter großen, neuen Plätzen im Bereich A. Oder auf moderne Mobilheime. Sie bieten den Komfort eines Ferienhauses, kombiniert mit Campingflair, und sind teils sogar mit eigenem Whirlpool ausgestattet! Von eurer Campingunterkunft geht ihr durch den mediterranen Baumbestand direkt ans Meer – oder zu Frühstück, Mittag- oder Abendessen ins Restaurant Brguja. Denn der 3-Sterne-Campingpark Galeb bietet auch Frühstücksservice, Halb- oder Vollpension an. Ein kühler Drink, mit dem ihr am Abend den Sonnenuntergang überm Meer genießt, wird an der Bar Mojito serviert.

Kamp Galeb - Stellplatz

Für Camping mit Service und Komfort stehen auch die modernen, gepflegten Sanitäranlagen, die komfortablen Mobilheime (teils direkt am Strand!) sowie die vielen Freizeit- und Sportangebote. Badespaß bietet der 300 Meter lange Sandstrand und die Poolanlage. Sie ist von Juni bis September geöffnet. Möchtet ihr die Zeit im Urlaub nutzen, um ganz entspannt etwas für euer körperliches Wohlbefinden zu tun? Kamp Galeb bietet kurzweilige Fitnesskurse, Aerobic und Wassergymnastik an. Unter Wasser könnt ihr mit dem Tauchcenter gehen – über die blauen Adriawellen rauscht ihr beim Windsurfen, Segeln oder Kiten.

Was haltet ihr zum Beispiel von einem Fußballmatch mit anderen Gästen auf dem Kunstrasenplatz, einer Runde Basketball, Handball oder Beachvolleyball? Wenn ihr Tennis-Fans seid, könnt ihr sogar am Abend nach einem entspannten Strandtag spielen – der Court ist beleuchtet. Nicht nur Kinder haben großen Spaß bei der kleineren Variante: Mehrere Tischtennis-Tische warten auf euch. Die Kleinen leben ihren natürlichen Bewegungsdrang auf dem Spielplatz aus – oder lernen im Urlaub schwimmen. Denn im Freibad von Kamp Galeb werden Kurse angeboten. Der Mini-Klub und lustige Abendveranstaltungen sorgen für zusätzlichen Spaß für die jungen Camper.

Kamp Galeb - Freibad

Service und Urlaubsqualität auf Kamp Galeb werden für euch permanent weiterentwickelt: In der kommenden Campingsaison wird zum Beispiel die zweieinhalb Meter hohe Kletterwand für die Kids eröffnet. Wenn ihr mit eurem Fahrrad, Mountainbike oder zum Klettern in den Bergen anreist – dann könnt ihr eure wertvolle Sportausrüstung in einem extra Aufbewahrungsraum deponieren. Camping Galeb setzt sich zudem seit Jahren für den Erhalt der herrlichen dalmatinischen Natur ein. Durch vielfältige Maßnahmen in den Bereichen Umwelt- und Naturschutz, sowie auch Sicherheit und Qualität, erhielt Kamp Galeb 2018 die Ecocamping Auszeichnung.

Habt ihr euren vierbeinigen Liebling dabei? Auch an Campingurlauber mit Hund hat Kamp Galeb gedacht. Ein extra Hundestrand ermöglicht ausgelassenen Badespaß, ohne dass sich Gäste ohne Hund gestört fühlen.

Kamp Galeb - Mobilheim

Einkaufen könnt ihr direkt im Supermarkt am Campingpark. Auch frisches Obst und Gemüse erhaltet ihr hier. Oder ihr spaziert oder fahrt rund zwei Kilometer ins historische Zentrum von Omiš. Die einstige Piratenstadt ist heute ein Treffpunkt für Shopper, Café- und Restaurantbesucher, kroatische Volkstänzer, Berg- und Küstenwanderer – und für Liebhaber des Outdoor-Sports.

„Adrenalin Junkies“ entdecken das spektakuläre Zipline-Angebot: Das Erlebnis am Seil, das bis zu 100 Meter hoch über den Fluss führt, werdet ihr nie vergessen! Dabei seid ihr selbstverständlich gut gesichert. Zudem gibt es Felskletterangebote mit atemberaubenden Ausblicken und rasanten Wassersport. Auf dem Fluss Cetina, der bei Kamp Galeb ins Adriatische Meer mündet, könnt ihr spritzige Rafting-Touren mit dem Schlauchboot oder Kajakfahrten unternehmen.

Kamp Galeb - Luftaufnahme

Geruhsamer, aber ebenso erlebnisreich, verlaufen die Trekking- und Wanderwege durch das wildromantische Cetina-Tal mit seiner üppigen Vegetation und den bizzaren Felsschluchten. Ruhige Badestellen am Fluss bieten Abkühlung – oder ihr erfrischt euch beim Canyoning unter Wasserfällen! Chillen oder Sporteln, Baden oder Bummeln, Abenteuer erleben oder einfach in der Sonne ausspannen – freut euch auf vielseitige Ferien im Campingpark Galeb!

Ein familiärer Campingplatz mit dem Freizeitangebot eines großen Ferienparks – willkommen auf Camping Le Neptune an der bretonischen Côte d’Armor

Freut euch auf einen Bade-, Spiel- und Erholungsurlaub mit der ganzen Familie – in ruhiger Wald- und Küstenlage beim Dörfchen Lanloup. Genießt die herzliche Gastfreundschaft der Campingbetreiber und ihres Teams. Dank neuer Eindrücke, viel frischer Luft, Ruhe oder individuellen Aktivitäten erholt ihr euch hier nachhaltig.

Die Stellplätze für eure Campingunterkunft sind 80 bis 120 Quadratmeter groß; die Sanitäranlagen sehr modern und gepflegt. Auch ein Waschsalon ist vorhanden. Möchtet ihr besonders komfortabel, ohne eigene Ausrüstung, kampieren? Dann mietet eines der luxuriösen Cottages, Chalets oder Mobilheime. Sogar Zelten ohne eigene Ausrüstung ist möglich, mit den bereits aufgebauten Kanada-Trekking-Zelten.

Auf Camping Le Neptune badet und chillt ihr im Pool. Das Wasser hat immer 28 Grad. Wenn die Sonne scheint, ist das Pooldach offen – bei Regen oder an kühleren Tagen wird es kurzerhand geschlossen. Ihr könnt euch also auch in den Pfingstferien oder in der Nachsaison auf Badespaß freuen! Oder ihr genießt ein Bad im Meer oder einen Strandspaziergang: Denn es sind nur rund fünf Gehminuten, um an die Küste zu gelangen. Viele Wanderwege beginnen ebenfalls direkt in der Umgebung.

Eure Kinder erobern zudem den modernen Spielplatz. Freut euch darauf, einmal eine ganz neue Sportart auszuprobieren: Wie wäre es zum Beispiel mit Laser-Biathlon oder Bogenschießen? Eure Kids werden begeistert mit dem Leih-Kettcar über den Platz cruisen. Und wie wäre es, wenn ihr mal eine spannende Variante der Elektromobilität ausprobiert? Aber nicht im Auto, sondern auf einem E-Skateboard!

Pool am Camping Le Neptune

Spielspaß für die ganze Familie bieten die Brettspiele, die ihr leihen könnt – sowie auch typisch bretonische Holzspiele wie Patigo, Boultenn oder Kilhoukoz. Das freundliche Team spricht auch Englisch und erklärt sie euch gern. Zudem finden in der Hochsaison fröhliche Familienabende mit Live-Musik, Folklore, Zauberei oder Kabarett statt. Der Kinderclub organisiert Basteln, Spielaktionen und Sportturniere für die jungen Gäste.

Bei Ausflügen entdeckt ihr die wildromantische, abwechslungsreiche Landschaft der Bretagne: Bizarre Felsen, Stein- und Sandstrände, Ginster- und Heideflächen, Hortensien, Agaven und Palmen, tiefe Eichen- und Nadelwälder und liebliches Wiesenland. Wandert an der vom milden Klima verwöhnten Küste, um die Panoramablicke auf die rosa schimmernden Felsen der Côte de Granit Rose zu genießen.

Entdeckt die 70 Meter hohe Steilküste und den fast ebenso hoch aufragenden Leuchtturm auf der Landzunge am Cap Fréhel. Oder bummelt im nahen Paimpol am alten Hafen zum Schifffahrtsmuseum und den prachtvollen Herrenhäusern. Diesen Ausflug könnt ihr mit einer Wanderung zur zwei Kilometer entfernten, malerischen Ruine der Abtei Beauport verbinden. Oder unternehmt einen Ausflug nach Perros Guirec, Saint Quay Portrieux oder nach Binic in der Bucht Côte du Goëlo. Von dem malerischen Ortskern mit der Kirche Notre Dame de Bon Voyage erreicht ihr die drei Strände des ehemaligen Fischerortes. Eine Schifffahrt von Paimpol auf die autofreie, bei vielen Radfahrern beliebte Felseninsel Île-de-Bréhat gehört ebenfalls zu den vielen Freizeitangeboten.

Möchtet ihr die Atlantikwellen hautnah spüren und schnell übers Meer gleiten? Mit dem Outdoor-Partner von Le Neptune, den Profis von Canga, könnt ihr segeln oder windsurfen lernen. Ein besonders spritziges Erlebnis ist auch eine Strandkajaktour! Wer die vielseitige Fisch- und Pflanzenwelt unter Wasser kennenlernen möchte – Tauchkurse sind ebenfalls möglich.

Einfahrt am Camping Le Neptune

Sicher werden eure Kinder schnell Spielkameraden finden – und sich außerdem mit Chester, Domino und Zig-Zag anfreunden. So heißen drei der niedlichen Zwergziegen im Streichelzoo. Auch die Hühner Bunty, Babs und Ingwer sowie kuschelige Kaninchen und Meerschweinchen sind die Lieblinge der jungen Gäste. Wenn ihr und euer Nachwuchs Vierbeiner liebt – besucht auch die weißen Tiger, Löwen, Bären sowie die possierlichen Otter und Äffchen im Zoo von Tregomeur.

Am Morgen erhaltet ihr auf Camping Le Neptune frische Baguettes und Croissants. Im Minimarkt könnt ihr zudem weitere Leckereien erwerben. Für den kleinen Hunger servieren die freundlichen Mitarbeiter der Snackbar Quiches, Sandwiches, Pommes, Eis, warme und kalte Getränke. Und am Abend geht die Liebe zur Bretagne durch den Magen… zum Beispiel bei direkt nach dem Fang frittierten Muscheln, gegrilltem Fisch, Fleischgerichten, Salaten sowie Galettes oder Crêpes, von Meisterhand zubereitet! Dazu gibt es Biere aus der Bretagne, Softdrinks für die Kids sowie Café- und Weinspezialitäten. „Yec'hed mat“ und „degemer mad“ – das heißt auf Bretonisch Prosit und herzlich willkommen!

L'International de Jablines – Bade- und Bootsurlaub am See, im Grünen und ganz nah an Paris!

Könnt ihr euch das vorstellen? Eine viereinhalb Quadratkilometer große Naturlandschaft in einer reizvollen Flussschleife der Marne. Darin eingebettet ein 80 Hektar großer See mit vielen Wassersportmöglichkeiten. Dort liegt Camping L'International de Jablines bei Lagny-sur-Marne!

Und das Ganze nur neun Kilometer vom Disneyland Paris® entfernt. Auch für Tagesausflüge in die Seine-Metropole und den Parc Astérix ist De Jablines die ideale Basis: Es sind nur 30 Kilometer. Nehmt einfach den Bus Linie 24 oder fahrt eine Viertelstunde mit dem Auto zum Bahnhof Marne-la-Vallée / Chessy, um bequem ins Herz von Paris zu gelangen. So entdeckt ihr ganz entspannt den Eiffelturm, Montmartre, die Kathedrale Notre Dame, den Pariser Zoo – oder ihr zwinkert der Mona Lisa im Louvre zu und bestaunt moderne und zeitgenössische Kunst im Centre Pompidou.

Nutzt den Ticket- und Shuttle-Service des Campingparks L'International de Jablines, um Mickey, Donald und Winnie Puh zu besuchen – oder die spektakulären Shows und Studio-Touren zu erleben. Der Shuttle-Bus fährt samstags und sonntags, in der Hochsaison sogar dreimal täglich. Entdeckt die weltberühmten Schlösser von Versailles, Fontainebleau und das Château de Vaux-Le-Vicomte. Geheimtipp für alle, die schon oft in Paris waren: Kennt ihr die Altstadt von Provins mit der mittelalterlichen Stadtbefestigung? Eindrucksvoll!

Camping L'International de Jablines

Im Campingpark findet ihr meist halbschattige Wiesenstellplätze, um euer eigenes Campingdomizil zu errichten. Habt ihr keine eigene Campingausrüstung dabei? Oder möchtet ihr entspannt per TGV-Hochgeschwindigkeitszug oder Flug nach Paris reisen – am Abend nach einem langen Sightseeing-Tag aber keine Hotellobby, sondern Camping und Seeflair genießen? Dann bucht eines der komplett eingerichteten Mobilheime. Mit richtigen Betten in Eltern- und Kinderzimmer, mit Küche und Badezimmer. Paris, Disneyland Paris® und Campingferien in einem – das wird auch eure Kinder freuen! Die entern sicher gleich den großen Spielplatz, Basketball- und Fußballfeld.

Freut euch auf den größten Badestrand der Region Île de France, der zum Erfrischen, Planschen und Chillen einlädt. Die Kinder können im feinen Sand buddeln. Die Badestellen fallen flach ins Wasser ab. Ihr könnt sogar in See stechen beziehungsweise treten – mit Tretboot, Segeljolle, Windsurfbrett oder Kanu. Oder wie klingt als Abwechslung zum Sightseeing eine Runde Wasserski? Gezogen am 800 Meter langen Lift, „pflügen“ Wassersportfans mit hoher Geschwindigkeit durchs Wasser.

Camping L'International de Jablines

Wer es lieber geruhsamer angeht, versucht sein Glück beim Angeln, nutzt die idyllischen Spazier- und Joggingstrecken. Liebt ihr Mountainbiken? Sogar dafür gibt es eine extra Strecke. Kleine und große Pferdefreunde freuen sich auf Ausritte mit Ponys oder Pferden. Einen freien Tennisplatz oder eine Tischtennisplatte zu bekommen, dürfte auch klappen – es gibt sehr viele! Wer besonders geschickt ist, fordert seine Familie zu einer Partie Minigolf heraus. Oder golft doch mal mit einer Frisbee.

Wenn ihr bei so vielen Aktivitäten an der frischen Luft eine Minute Zeit habt, um die Paris-Fotos zu posten, nutzt das gratis WLAN vom Campingpark L'International de Jablines. Hungrig? Kauft ein leckeres Camper-Frühstück oder Abendbrot im Lebensmittel-Shop ein. Ihr könnt auch Pizza bestellen.

Freut euch auf Camping bei Paris, in Jablines-Annet. Wer sagt da noch, Großstadt plus Camping sei eine Herausforderung? Es ist die optimale Mischung aus neuen Eindrücken, Kultur, Natur und jeder Menge Bewegung und Entspannung!

Erholung, aktive Entspannung und Genuss – im 5-Sterne-Resort VITAL Camping Bayerbach

Ob Familienurlaub mit Kindern, ein Wellness-Verwöhn-Aufenthalt mit Partner oder aktive Wander- oder Kulturferien: Willkommen im niederbayerischen Bäderdreieck!

Auf VITAL Camping Bayerbach bei Bad Birnbach entspannt ihr euch im Thermal-Indoor-Bad und in der ca. 1.200 Quadratmeter großen Wellnesswelt. Schwitzt den Alltagsstress in Finnischer Sauna, Tepidarium und Dampfbad aus oder findet eure innere Ruhe im Relaxbereich. So macht Campen das ganze Jahr über Spaß!
Oder ihr nehmt am täglichen VITAL- und Aktivprogramm teil, im Pool oder in der freien Natur. Mit Spaß und fachkundiger, motivierender Anleitung werden müde Muskeln munter. Da lacht auch die Seele! Die Teilnahme kostet euch nichts extra. Einfach ausprobieren und wohlfühlen!

Naturbadesee am VITAL Camping Bayerbach

Vom Stellplatz in den Badesee springen... © Tonya Schulz

In den Sommermonaten schwimmt ihr eine Runde in einem der drei Naturbadeseen, planscht mit euren Kids und entspannt auf der großen Liegewiese, während die Kinder den Spielplatz erobern. Golfer erreichen in 10-15 Minuten Fahrzeit drei harmonisch in die Landschaft eingebetteten Golfparks der Spitzenklasse. Wählt aus Golfodrom, Rottaler Golfclub und Bella Vista Golfpark. Acht 18-Loch-Bahnen, mehrere 9-Loch- und Kindergolfanlagen versprechen Sport, Spaß und Abwechslung beim Pitchen und Putten.

Wenn ihr statt Golfschläger lieber Tennisracket schultert – im benachbarten Tennisclub sind gepflegte Courts frei! Einfach an der Campingrezeption fragen. Ist die Angelrute euer Sportgerät? Dann fangt das Abendessen in Rott oder Donau. Oder sucht euch ein idyllisches Plätzchen am Birnbacher Weiher. Am Unteren Inn gehen nicht nur kapitale Karpfen an den Haken, sondern mit etwas Petriglück auch Zwei-Meter-Welse!

Rottal und Inntal inmitten der niederbayerischen Postkarten-Idylle laden zu Entdeckungen per Radel ein. Ihr könnt eure Fahrräder oder E-Bikes in einem Fahrradraum unterstellen. Entdeckt die sanft gewellte, südostbayerische Natur- und Kulturlandschaft auch auf gut ausgeschilderten Wanderwegen, Jogging- oder Nordic Walking-Runden. Bummelt durch die Perlen des Bayerischen Bäderdreiecks, die traditionsreichen Kurorte Bad Füssing, Bad Griesbach und Bad Birnbach.

Familiengasthof Huckenheimer Stadl

Der Familiengasthof Huckenhamer Stadl lädt zu lässigen Festen ein. © Roland Kirsch

Nach so viel Bewegung und Entspannung seid ihr hungrig geworden? Der Familiengasthof Huckenhamer Stadl verwöhnt euch mit bayerischer und italienischer Küche. Zum Beispiel vorab Leberknödelsuppe oder „Bayerische Tapas“. Dann ein leckeres Schnitzel, Steaks, Wirtshausgulasch, Krustenbraten und Kässpatzn, Bachsaibling oder Zanderfilet. Auch Salate, Pasta und Pizza (auch vegetarisch) stehen auf der jeweils aktuellen Karte… Alles wird gekonnt mit frischen Zutaten zubereitet und mit bayerischer Herzlichkeit serviert! An Guadn!

Dazu ein Prosit mit einem frisch gezapften Hellen, Weißbier oder Pils, erlesene Weine und alkoholfreie Köstlichkeiten. Und hinterher eine Kaffeespezialität, ein Eis, Bayerisch Creme, Palatschinken oder Kaiserschmarrn? Regelmäßig genießt ihr zudem stimmungsvolle, bayerische Musik und andere Veranstaltungen für die ganze Familie.

An der Rezeption erhaltet ihr morgens frische Brötchen und die Tageszeitung. Ein Camperfrühstück gibt es in der hauseigenen Metzgerei in Bad Birnbach. Für den größeren Einkauf ist es ein Katzensprung zum Supermarkt in Bayerbach. Euer Caravan, Reisemobil oder Zelt steht auf einem der 330 großzügig gestalteten Stellplätze. Freut euch auf den Panoramablick am sanft ansteigenden, tiptop gepflegten Rasenhang! Strom, Wasser- und Abwasseranschlüsse sind natürlich vorhanden. WLAN nutzt ihr kostenfrei auf dem gesamten Platz.

Stellplätze am VITAL Camping Bayerbach

Erholung pur mitten in der Natur. © Tonya Schulz

5 Sterne haben auch die blitzsauberen Sanitärbereiche mit modernen Duschen, Wasch- und Spülbecken, WCs, Waschsalon sowie selbstverständlich auch mit Einrichtungen für Gäste mit Handicap. Ihr könnt auch euer eigenes Badezimmer mieten oder mit euren Kids die Familienwaschräume und Babybäder nutzen.

Habt ihr keine eigene Camping-Ausrüstung. Oder möchtet ihr „Oma und Opa“ und Freunde mit in den Urlaub nehmen, die nicht selber campen möchten? Das geht selbstverständlich auch – in den gemütlichen Komfort-Appartements am Wellnessbereich. Oder im Feriendorf “Rottal Höhe” von VITAL Camping Bayerbach. Ihr, Eure Eltern oder Freunde können eines der 14 Landhäuser buchen. Panoramablick inklusive! Vielleicht gebt ihr euch gleich in der dorfeigenen Christophorus-Kapelle (nochmal) das Ja-Wort?

Auf jeden Fall sagt ihr im Wellness- und Ferienresort VITAL Camping Bayerbach JA! Zu einem aktiv-erholsamen Urlaub.

Camping de l'Espiguette in der südfranzösischen Camargue – für große und kleine Pool-, Strand-, Sport- und Naturfans

Wie klingt ein Parallel-Rutschen-Rennen auf der Dreierrutsche für euch? Oder eine Mega-Hüpfburg für die kleinen Camper? Tuuut! Sagen die Mini-Mississippi-Raddampfer auf dem flachen Freizeitsee. Die sind aber keine „langweiligen“ Elektroschiffe – hier müssen die jungen Tom Sawyers und Huckleberry Finns selber in die Pedale treten. Die Augen strahlen, wenn die Kleinen die kunterbunten Schaufelräder auf beiden Seiten des Mini-Bootes selbst antreiben!

Angeln könnt ihr ebenso wie die leckeren Beilagen zum frischen Fisch einkaufen – im Supermarkt von Camping de l'Espiguette. Wollt ihr erst morgen selber kochen oder braten und euren Fang auf eurem Stellplatz genießen – und heute lecker südfranzösisch im Campingrestaurant zum Abendessen gehen? Kein Problem: Denn ihr könnt sogar Kühlschränke mieten.

Genau wie Fahrräder, um die Umgebung rund um Grau-du-Roi zu erkunden – oder um in der weiten Lagunenlandschaft nach den weißen Pferden der Camargue Ausschau zu halten.

Camping de l' Espiguette

Nehmt euch vom Boulanger frische Baguettes oder Küchlein zum Picknicken mit, südfranzösisches Obst und Gemüse vom Frischestand. Holt euch eine frische Pizza zum Mitnehmen. Oder stillt den kleinen Hunger an der Bar mit Sandwiches, Eis oder einem hauchdünnen, süß belegten Crêpe? Das schmeckt!

„Das splasht“ heißt es im SPLASH Erlebnisbad. Aus zehn Metern rast ihr im LE KAMIKAZE im 45-Grad-Winkel hinunter. Und wer wagt sich ins Black Hole? In der Tunnelrutsche, die sich windet wie eine Riesenschlange, werdet ihr im Dustern so richtig durchgeschüttelt – bis sich die Spannung löst, wenn ihr fröhlich jauchzend in Becken splasht!

Habt ihr noch ganz kleine Splasher dabei? Dann können die ihre ersten Badeerfahrungen im Meer mit euch sammeln. Im sicheren, 30 Zentimeter tiefen "Baby Beach" wird das frische Salzwasser nur in kleinen Mengen zugeführt.
Eine kurze Kajak- oder Bootsfahrt oder ein wenige Schritte umfassender Spaziergang führt euch direkt an den breiten Sandstrand. Hier könnt ihr windsurfen, tauchen, spielen, chillen oder baden. Der 3-Sterne-Campingpark de l'Espiguette hat einen eigenen kleinen Bootshafen für eure Jolle oder euer Jet-Ski. Der idyllische Kanal mündet schon nach wenigen hundert Metern ins Meer.

Wer Action möchte, findet ebenfalls eine riesige Auswahl. Die Kids werden im Kinderclub wie Cats, Marienkäfer oder Papillon (Schmetterling) geschminkt. Sie bauen begeistert Sandburgen, suchen Schätze oder spielen quietschvergnügt Blinde Kuh… Möchten eure Kinder im Urlaub so richtig kreativ sein? Kleine Künstler von 5 bis 12 Jahren verwirklichen ihre Ideen in der Bildhauerwerkstatt, stellen mit Salzteig lustige Tiere her oder farbenprächtige Mosaiken gestalten.

Camping de l' Espiguette

Auch große Sportler freuen sich auf Bogen- oder Blasrohrschießen, Aerobic-Classes und, für fast alle Altersgruppen, Karate und Aikido! Ihr könnt im transparenten Big Ball herumrollen, Frisbee spielen oder den verschiedenen (Beach-)Ballsportarten frönen… Vielleicht möchten eure Kids auch noch unterm mediterranen Himmel eine Runde Tischfußball mit euch spielen? Abends werden Fuß- oder Volleyball gegen die Bowlingkugel getauscht. Wer wird Champion in eurer Family? Ihr könnt individuell Sport treiben oder an den Turnieren und fröhlichen Wettbewerben teilnehmen.

Die Atmosphäre auf den Gras- und Sandstellplätzen, die zum Teil von Bäumen beschattet werden, ist ruhig und entspannt. Zudem können Camper ohne eigenes Equipment aus einem großen Gitotel-Angebot von Mietunterkünften auswählen. Fahrt ihr mit eurem Schatzi? Dann bucht eine kuschelige 2-Personen-Lodge. Wenn neben eurem Nachwuchs auch Oma und Opa mitfahren: Es gibt Lodges für 4, 6, 8 oder 10 Personen. Darin schlaft ihr in bequemen Betten und chillt auf der schattigen Veranda. Die meisten Lodgetypen haben eine kleine Küchenecke und ein Badezimmer mit Toilette! Oder Ihr nutzt die modernen, sehr gepflegten Sanitärs von Camping de l'Espiguette.

Während des Urlaubs sind WLAN oder Internet Point nutzbar. Schon zwei Monate vorher könnt ihr im Weblog von Camping de l'Espiguette nachschauen, welches Programm für Klein und Groß in eurer Urlaubswoche gestaltet wird. Urlaubswoche? Wochen! Denn zwei Wochen sind schon fast ein Minimum, um hier die vielen Anregungen aufzugreifen – und mit Partner und Kindern einen rundum gelungenen Familienurlaub zu genießen! Bonnes Vacances!