dieser Campingführer lebt!

Neues rund um den Campingführer und Camping

Camping Unterwegs mit Caravan Camping und Campingplatz am See und in den Bergen Camping Stellplatz für Wohnwagen am See

Bewertungen sind jetzt editierbar!

Bisher ist es immer wieder passiert …

  • dass Camper beim Absenden der Bewertung auf den Kommentar vergessen haben(nur Sterne-Bewertung)
  • dass sie ihre Bewertung nach dem Absenden nochmal korrigieren wollten
  • dass sie den Platz im Jahr darauf nochmal besucht haben und die Bewertung aktualisieren wollten.

 
Viele von Euch wissen, dass unser Support diesbezüglich immer wieder um Geduld gebeten hat. Aber jetzt ist es soweit!

Seit kurzem könnt Ihr Eure Bewertungen jederzeit ändern und ergänzen. Das geht am einfachsten so:

Einloggen und auf der Profilseite die bewerteten Campingplätze abrufen. Dort auf “Bewertung und Kommentar bearbeiten” klicken und schon ist man im Bearbeitungsmodus. Hier können alle Details und Kommentare geändert und ergänzt werden.

campingplatzbewertungen-editieren

Damit ist nun auch die Frage gelöst: “Darf ein Campinggast den selben Campingplatz mehrfach bewerten wenn er zB jedes Jahr dort ist?”

Antwort: Nein, es gibt pro Campinggast je Campingplatz nur EINE Bewertung, ABER diese kann man jederzeit aktualisieren. Wir fanden, dies sei die beste Lösung.

Eure Anregungen und Vorschläge diesbezüglich sind erwünscht!

Campingplatz-Bilder: Nützlichkeit beurteilen

Wie schon berichtet, kann man seit kurzem die Gäste-Bewertungen und Kommentare hinsichtlich deren Nützlichkeit bewerten. Dadurch erhält jeder Bewerter Rückmeldung darüber, wie hilfreich sein Kommentar ist.

Neu ist nun, dass auch jedes Bild welches von Euch hochgeladen wurde hinsichtlich dessen Nützlichkeit bewertet werden kann.

campingplatz-bilder

Bitte macht mit dabei! Es ist nur EIN Klick. Ohne Anmeldung etc.

Nützlich, ja oder nein? Mit nur einem Klick könnt Ihr ein Bild (so wie auch jede Bewertung) einen Punkt nach oben oder unten stufen.

Übrigens: Die dadurch ermittelte Qualität eines Bildes oder einer Bewertung geht als weiteres kleines Indiz (gemeinsam mit vielen anderen Indikatoren) in die Berechnung der Vertrauenswürdigkeit des Bewertenden ein.

Nützlichkeit von Bewertungen beurteilen

Wir denken, die Qualität der Bewertungen ist eines der wichtigsten Dinge auf Camping.Info. Daher soll es möglich sein, auch Kommentare hinsichtlich deren Nützlichkeit zu beurteilen.

Daher könnt Ihr ab sofort jede Bewertung eines Campingplatzes (also jeden Kommentar) danach beurteilen, ob er für Eure Urlaubsplanung nützlich war oder nicht. Ganz einfach mittels Ja oder Nein:

nuetzlichkeit-von-bewertungen

 

Man sieht dann direkt unterhalb der Bewertung wie viele Camper diesen Kommentar hilfreich fanden und wie viele nicht:

usefulness-ratings

 

Dadurch kann man schneller entscheiden, welche Kommentare lesenswert sind und welche nicht. Außerdem fließt die Nützlichkeit direkt in den Vertrauens-Faktor des Campers ein. Das heißt, je nützlicher die Bewertungen eines Campers sind, desto mehr Vertrauenswürdigkeit (Smilies) erhält er. Daneben fließen natürlich noch viele weitere Faktoren in die Vertrauenswürdigkeit mit ein. Siehe dazu unter Vertrauenswürdigkeit von Campern.

Bitte macht viel Gebrauch von der Nützlichkeits-Bewertung. Dadurch steigt die Qualität auf Camping.Info. Die Nützlichkeit von Kommentaren kann JEDER beurteilen, man muss dazu nicht eingeloggt sein.

Jetzt gibt´s Camper-Accounts: für mehr Übersicht über Eure Campingplätze

Tja, es war ein Entwicklungsschritt der schon lange nötig war. Zahlreiche Camper bewerten sein langer Zeit jeden von ihnen besuchten Campingplatz und laden zahlreiche Bilder hoch. Doch bisher hatten sie keine Möglichkeit ihr gesammeltes Werk zu begutachten oder anderen Campern vor zu stellen. Alles war im Portal verstreut.

Damit ist jetzt Schluss. Im “Camper-Account” (also Camper-Konto oder einfach Nutzer-Konto) werden alle Bewertungen und alle Bilder die ein Camper bereits hochgeladen hat zusammengefasst und präsentiert.

camper-account

Die Accounts können von jedermann besichtigt werden und der Eigentümer des Camper-Accounts hat natürlich mittels Passwort Zugriff darauf. Er kann dort – natürlich nur wenn er will – weitere Infos von sich reinstellen, ein User-Bild hochladen, ein Bild von seinem Campingfahrzeug reinstellen, etc.

Das war der erste Schritt. Viele weitere folgen hoffentlich in den nächsten Wochen, denn so ein Camper-Account soll zukünftig noch viel mehr ermöglichen.

Content-Sharing: Wo man Eure Daten sonst noch so findet

Wir wollen, dass Camping.Info nicht bloß ein Campingführer unter einer bestimmten Adresse ist, sondern wir möchten die Daten aller Campingplätze Europas und natürlich die zugehörigen Gäste-Bewertungen auch anderen interessierten Homepage-Betreibern zur Verfügung stellen. Gratis natürlich.

Da haben wir in letzter Zeit auch schon sehr bekannte Partner gefunden. Zum Beispiel findet man den Campingführer bereits auf der Homepage von Hymer und von Fritz Berger. Hier Screenshots dazu – verlinkt mit der jeweiligen Seite:

 

campingfuehrer_berger

 

campingfuehrer_hymer

 

Wie man sieht, wird der Campingführer dabei im Hymer- bzw. Berger-Design angezeigt und direkt in diese Seiten integriert. Es wird dabei auch keine Werbung angezeigt und auch die Camping.Info-Navigation und unser Logo sind weg. Somit haben die Partner-Seiten eine schöne Möglichkeit, auf deren Seiten einen kostenlosen und vollständigen Campingführer im eigenen Design zu integrieren.

Weil das ganze so gut ankommt, wollen wir diesen Service allgemein zur Verfügung stellen. Also für jeden Homepage-Betreiber egal ob für kleine private Hobby-Seiten oder Branchen-Riesen.

Das ganze soll natürlich für alle Beteiligten gratis sein und technisch möglichst so, dass sich jeder sein eigenes Campingführer-Design für seine Homepage basteln kann. Und dabei soll man nicht nur einen Europa-Campingführer basteln können, sondern zB auch bloß mal einen für Lettland, für Bayern oder für die Mecklenburger Seenplatte.

Erfahrene Camping.Info-User wissen vielleicht, dass es so etwas in unserer alten Version schon gab. Und in der neuen Version sind wir auch bald soweit. Ich werde Euch hier darüber berichten.

Wer Ideen, Wünsche oder Fragen zum Content-Sharing betreffend Campingführer hat, bitte hier als Kommentar hinzufügen! Danke!