dieser Campingführer lebt!

Neues rund um den Campingführer und Camping

Camping Unterwegs mit Caravan Camping und Campingplatz am See und in den Bergen Camping Stellplatz für Wohnwagen am See

Camping Torre la Sal’2: Sonne, Strand und Spaß an der Costa del Azahar

Zwischen Valencia und Tarragona, an den wunderbaren Mittelmeerstränden der Costa del Azahar erwartet euch mit dem Torre la Sal’2 ein grün bewachsener Campingplatz für die ganze Familie. Dank des optimalen Klimas ist die Anlage, die nur einen Kilometer vom Naturpark Cabanes entfernt liegt, das ganze Jahr über für euch geöffnet. Stellplätze gibt es in drei verschiedenen Größen (70 bis 120 m²), wobei allesamt durch Hecken getrennt sowie mit Strom- und Wasseranschluss versehen sind. Zusätzlich könnt ihr schicke Mobilheime oder gemütliche Holzbungalows mieten. Und auch die übrige Ausstattung sorgt für denkwürdige Urlaubstage in der Provinz Castellón.

Camping Torre la Sal’2

Das Restaurant TorreLaSal2 liegt im Zentrum der Anlage und verwöhnt euch täglich mit hausgemachter Pizza, Paella und diversen Speisen zum Mitnehmen. Am Strand findet ihr außerdem das Restaurant Cabaña Beach Crêpes. Abgerundet wird das kulinarische Angebot durch die karibische Poolbar, den platzeigenen Supermarkt und die Disco Torsal. Die Disco beherbergt nicht nur das Café, das Bierlokal und die Eisdiele, abends gilt sie auch als Treffpunkt für Camper aller Altersklassen. Ein weiterer Hotspot, den ihr nicht missen solltet, ist der feinsandige Strand, der aufgrund seiner Seichtheit und Stille des Wassers optimal für Kinder geeignet ist. Noch mehr Wasserspaß garantieren die drei exklusiven Schwimmbäder. Egal ob chillen im Jacuzzi, planschen in der Kinderzone oder schwimmen im überdachten Becken – hier ist alles möglich.

Camping Torre la Sal’2

Von Kinderparks über Hüpfburgen bis hin zum Miniclub – für Kinder gibt es einiges zu entdecken. Und stets mit dabei sind die beiden Maskottchen Bravito und Mansita, die für gute Laune bei den kleinen Gästen sorgen. Natürlich kommen auch Mama und Papa auf ihre Kosten. Am Torre la Sal’2 warten ein Fußballplatz, eine Multisport-Zone, ein Tennis- und Squashplatz, zwei Paddel-Pisten und zwei Bocciabahnen. Wem das noch nicht ausreicht, der kann Bogenschießen, Tischtennis oder Minigolf spielen und an Aktivitäten wie Aerobic, Zumba, Yoga, Pilates etc. teilnehmen. Um auch die naheliegenden Städte Castellón de la Plana, Valencia und Peñíscola erkunden zu können, bietet euch der Campingplatz einen Verleih von Fahrrädern und Autos an. Wir wünschen euch einen erholsamen Aufenthalt im Westen Spaniens.