dieser Campingführer lebt!

Neues rund um den Campingführer und Camping

Camping Unterwegs mit Caravan Camping und Campingplatz am See und in den Bergen Camping Stellplatz für Wohnwagen am See

Beim Wintercamping sind Profis gefragt

Der Winter hat bereits angeklopft und viele Camper haben Ihr Campingfahrzeug schon in den Winterschlaf geschickt. Aber warum eigentlich? Wintercamping erfreut sich immer größerer Beliebtheit und das nicht ohne Grund. Besonders im Alpenraum gibt es zahlreiche Campingplätze die bestens für das Campen in der kalten Jahreszeit gerüstet sind. Ein Beispiel dafür ist der älteste Wintercampingplatz Südtirols, Camping Olympia.

01_Camping_360_Winter_BLOG

 

Skifahren und Campen – kein Widerspruch

Seit 60 Jahren befindet sich Camping Olympia im Hochpustertal im Familienbesitz. Von einem kleinen Platz mit lediglich fünf Zeltplätzen, hat sich der Betrieb zu einem Camper-Magnet entwickelt, der mittlerweile Besucher aus ganz Europa anzieht. Eine hochwertige und auch für Wintercamping geeignete Infrastruktur sowie die traumhafte Lage in den Bergen, haben dazu beigetragen. Und hier kann der Skiurlaub beginnen: direkt in der größten Skiregion Südtirols mit insgesamt 211 Pistenkilometer.

Das Herzstück des Zusammenschlusses mehrerer Skigebiete, ist die neue, direkte Bahnverbindung zwischen Percha-Kronplatz (Ried) und Vierschach-Helm. Zudem verbindet der neue „Ski Pustertal Express“ die Skiregionen „Kronplatz" und „Sextner Dolomiten“ im 30-minuten-Takt. Besonders angenehm für Gäste von Camping Olympia ist die direkte Anbindung zum Ski Pustertal Express. Zum bereits vorhandenen Skibus wird nun auch ein kostenloses Shuttleservice zum Bahnhof und ins Dorfzentrum angeboten. Direkt am Campingplatz befindet sich zudem der Einstieg zu einem über 200 km langem Loipennetz.

freizeit_winter_skitouren_Blog

Ein weiteres Highlight für Winterfans ist die SkiMobileDolomitesCard. Die Gäste am Camping Olympia erhalten diese Karte kostenlos. Sie berechtigt in der Wintersaison 2014/2015 zur kostenlosen und unbegrenzten Nutzung der Skibusse im Pustertal und Gadertal sowie aller öffentlichen Buslinien und regionalen Züge in ganz Südtirol.

Die Feiertage in den Dolomiten verbringen

Für Camper die den Camping Olympia über die Feiertage besuchen, gibt es ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm zu Weihnachten und Neujahr. Ab 22.12. bietet der Campingplatz unterschiedlichste Angebote und Ausflüge. Unter anderem kann der Weihnachtsmarkt in Bruneck besucht werden, im Restaurant gibt es ein Weihnachtsmenü und am 24.12. kommt der Weihnachtsmann und überrascht die Kinder. Zu Silvester wartet ein großes Feuerwerk beim Silvesterball und zu Neujahr gibt es eine Neujahrstombola mit tollen Sachpreisen. Das ausführliche Programm findet man auf der Webseite von Camping Olympia.

Der Camping Olympia kann den Wintercamping-Fans einiges bieten und eignet sich auch sehr gut für jene Camper, die sich zum ersten Mal mit dem Campingfahrzeug in den Schnee wagen!