dieser Campingführer lebt!

Neues rund um den Campingführer und Camping

Camping Unterwegs mit Caravan Camping und Campingplatz am See und in den Bergen Camping Stellplatz für Wohnwagen am See

FB Camping – 4 x norddeutsche Campingqualität mit Spitzenbewertungen

Ob Camping an der niedersächsischen oder schleswig-holsteinischen Nordseeküste, in der Lüneburger Heide oder im Weserbergland: Die 4 FB Campingplätze begeistern mit erstklassiger Urlaubsqualität. Das finden auch die Gäste, die auf Camping.Info über 112.000 Bewertungen abgaben. Beim Camping.Info Award 2018 sind alle 4 Campingplätze von FB Camping in den Top 25 platziert!

FB Camping Landkarte

Zudem erreichten sie den jeweils besten Platz in ihrer Region:

Der Campingpark Südheide steht europaweit auf Rang 8! Damit ist er unter den bewerteten niedersächsischen Campingparks am besten platziert. Den 14. Platz im Gesamtrang nahm Camping am Deich – Nordsee ein. Das bedeutet: „Klassenprimus“ von allen Plätzen in Ostfriesland! Der Campingpark Kalletal am Stemmer See steht auf Platz 19 in der Gesamtwertung – in Nordrhein-Westfalen ist er damit der Gewinner! NordseeCamping zum Seehund wurde von den Camping.Info Nutzern so gut bewertet, dass er mit Rang 22 das beste Ergebnis der Campingplätze an der Nordseeküste Schleswig-Holsteins erzielte!

Die 4 Campingplätze von FB Camping haben vieles gemeinsam, was euch einen unvergesslichen Campingurlaub garantiert: Dazu gehören freundlicher Service, gepflegte Stellplätze, hochmoderne Duschhäuser, moderne Mietunterkünfte, Gastronomie, Kinderspaß und viele weitere Service-Angebote. WLAN-Empfang ist auf jedem Stellplatz möglich – und für jeweils ein Gerät im Preis enthalten! Ihr könnt Rad- oder Wandertouren auf dem Deich, am Meer, im Mittelgebirge oder durch die Heide unternehmen. Zum Baden geht es ins Meer, in den See, oder, wie im Campingpark Südheide, in den Badeteich. Er wird ohne „Chemie“ sauber gehalten und von einer Sonnenterrasse gesäumt.

Campingpark Südheide

Ganz viel Ruhe und Natur findet ihr auf jedem der 4 FB Wohlfühlplätze. Am Campingpark Kalletal könnt ihr sogar das Wasserski-Fahren erlernen; auf Camping am Deich in Ostfriesland beim Kitesurfen über die Wellen sausen. Am NordseeCamping im nordfriesischen Simonsberg findet ihr einen kleinen Sandstrand und entdeckt bei Barfußtouren im UNESCO Weltkulturerbe Wattenmeer kleine Schollen, Krabben und natürlich Wattwürmer. Vom Campingpark Südheide aus entdeckt ihr die Fachwerk- und Residenzstadt Celle oder das Freizeitparadies Heide Park, den Walsroder Weltvogelpark und Europas größten Safaripark, den Serengeti-Park Hodenhagen.

NordseeCamping zum Seehund

Die jungen Gäste erobern die Spielplätze der FB Campingplätze. Sie fördern den Entdeckergeist und die Bewegungsfreude der Kids. Zudem bietet jeder Campingplatz in den Ferien eine abwechslungsreiche Kinderanimation. Ihr könnt euch derweil in der Wellness-Oase entspannen: Wie wäre es mit der 90 Grad warmen Finnischen Sauna oder einem Dampfbad bei sanften 50 bis 60 Grad? Bei einer Massage werdet ihr eure Verspannungen los – und hier im Urlaub habt ihr auch endlich mal Zeit sowie sicher auch viel Energie, um beim Fitnesstraining etwas für euch zu tun!

Bei so viel Entspannung und Familienspaß in der Natur bekommt ihr bald einen gesunden Appetit: Deshalb findet ihr auf jedem FB Campingplatz Snackbar oder Restaurant. Freut euch auf regionale, familiengerechte Küche: zum Beispiel auf Heide-Burger, Heidschnucken- und Ofenkartoffel-Spezialitäten im Campingpark Südheide, auf fangfrische Fischspezialitäten und leckere Krabben an der Nordseeküste von Ostfriesland und Schleswig-Holstein. Oder genießt den Seeblick im Campingpark Kalletal, während ihr im Biergarten Schnitzel und weitere Leckereien serviert bekommt. Nach einer herrlich ruhigen Nacht startet ihr gut ausgeschlafen in den nächsten Urlaubstag – mit einem leckeren Frühstück, nicht ohne die ofenfrisch duftenden Brötchen aus dem Minimarkt.

Campingpark Kalletal

Reist ihr mit kleinen Kindern? Ihr könnt vor Ort ein Baby-Set ausleihen – ohne Extrakosten! Es besteht aus Hochstuhl, Babybett und Wickelauflage. Wenn ihr mit Fahrrad oder Bahn anreisen möchtet, bucht doch einfach „Alles-schon-da-Camping“: Die 4 Campingplätze vermieten fertig aufgebaute, komplett eingerichtete Mietcaravans oder Chalets. Gegen eine kleine Gebühr sind die Betten darin schon frisch für euch bezogen sowie Handtücher bereitgelegt.

Erste Klasse-Camping bieten die 4 FB Wohlfühl-Campingplätze auch Gästen mit Hund: der Service reicht von Hundedecken, Gassibeuteln, Tipps zu Hundebadestellen bis zu Mietnäpfen. Damit euer vierbeiniger Freund darin auch Leckeres findet, haben die Minimärkte der FB Campingplätze natürlich auch Hundefutter im Sortiment.

Camping am Deich - Nordsee

Maßstäbe setzt FB Camping auch bei den hochmodernen Duschhäusern mit Einzelkabinen, Wickelraum und Babybad. Die Duschhäuser werden nicht nur mehrmals täglich gereinigt, sondern begeistern auch mit weiteren Serviceangeboten: Eine clever durchdachte Entsorgungsstation für Chemietoiletten, ein Waschsalon mit Marken-Waschmaschine und Trockner sowie mit einer praktischen Camperküche: mit Kochfeldern, Mietkühlschrank, Gefrierschrank für Kühlakkus und Geschirrspülbecken.

Hier findet ihr noch mehr Informationen zu den 4 FB Wohlfühl-Campingplätzen!

FB Camping Gruppe: Natur, Ruhe und Erholung im Norden Deutschlands

Was haben Schleswig-Holstein, Ostfriesland, die Lüneburger Heide und das Weserbergland gemeinsam? Es handelt sich nicht nur um beliebte Reiseziele, sondern auch um die Heimat der vier Campingplätze der FB Camping Gruppe. Vier Anlagen, deren oberste Prämisse es ist, euch familienfreundliches Wohlfühlcamping anzubieten. Die Bemühungen lohnen sich, denn wie bereits in den vorangegangenen Jahren sind auch 2017 wieder alle Campingplätze der Gruppe unter den Top 50 des Camping.Info Awards zu finden. Und einmal ehrlich, gibt es ein zuverlässigeres Qualitätskriterium als die Meinung von insgesamt rund 58.000 begeisterten Campern? Wohl kaum! Grund genug, um diese vier Campingplätze einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

Karte mit FB-Campingplätzen

Wo liegen die Gemeinsamkeiten der vier Campingplätze?

Natürlich besticht jeder einzelne Platz durch seine eigene, spezielle Note. Nichtsdestotrotz liegt dem Erfolg der Gruppe ein Konzept zugrunde, welches sich in allen vier Destinationen widerspiegelt und viele Camper auf Anhieb begeistert. Der besondere Wohlfühlfaktor auf den Plätzen der FB-Gruppe wird mitunter durch die gelebte norddeutsche Gastfreundschaft hervorgerufen. Aber auch Komfort wird groß geschrieben. Neben der hochwertigen Ausstattung mit Erste-Klasse-Duschhäusern, attraktiven Mietunterkünften und WLAN auf allen Stellplätzen erwarten euch gemütliche Wellness-Oasen, spannende Abenteuerspielplätze sowie frische Bäckerbrötchen in gut sortierten Minimärkten. Und weil ein Urlaub erst dann gelungen ist, wenn wirklich alle Familienmitglieder vor Freude strahlen, sind auch Hunde jederzeit willkommen. Doch nun zu den einzelnen Campingplätzen:

Campingpark Kalletal

Mitten in der malerischen Landschaft zwischen dem Weserbergland und dem Teutoburger Wald ist der Campingpark Kalletal ein Garant für Wellness, Ruhe und Erholung. Freut euch auf den neu gestalteten Wellnessbereich mit Sanarium, finnischer Kelosauna und großzügigem Ruhebereich. Aber keine Sorge, denn mit dem schönen Sandstrand am 25 ha großen Badesee, der angrenzenden Wasserskianlage und dem umfassenden Freizeitangebot für Jung und Alt kommt auch der Spaß keinesfalls zu kurz. Kulinarische Höhepunkte setzt das platzeigene Strandrestaurant, wo ihr neben köstlichen Speisen einen einmaligen Seeblick genießt.

Badesee am Campingpark Kalletal

Campingpark Südheide

Ein Campingerlebnis der Extraklasse erwartet euch in der Lüneburger Heide, wo der Campingpark Südheide laut Camping.Info Award 2017 zu den acht besten Campingplätzen Europas gehört. Die wunderbare Lage zwischen Wiesen und Wäldern sowie der natürliche Schwimmteich zählen zu absoluten Vorzügen der Anlage. Und auch Pferdeliebhaber haben allen Grund zur Freude: Am benachbarten Birkenhof findet ihr mit dem Reitplatz, der Reithalle und den Miet-Pferdeboxen die besten Bedingungen für eure Reitferien vor. Eine reizvolle Umgebung mit Mooren, Wäldern, Heidebächen und attraktiven Ausflugszielen rundet das eindrucksvolle Gesamtbild gebührend ab.

Schwimmteich am Campingpark Südheide

Camping am Deich – Nordsee

Auf dem Camping am Deich - Nordsee kommen sowohl kleine als auch große Wasserratten voll auf ihre Kosten. Nur einen Katzensprung von der Nordsee entfernt, erstreckt sich das breite Angebot von Schwimmen über Kitesurfen bis hin zu unvergesslichen Ausflügen auf die ostfriesischen Nordseeinseln. Mit der traumhaften Wellness-Oase sowie den schönen Spiel- und Aufenthaltsräumen ist außerdem für ein unterhaltsames Schlechtwetterprogramm gesorgt. Erholsame Augenblicke verschafft euch zudem die salzig-frische Nordseeluft, die am besten bei einer Wattwanderung oder Fahrradtour durch die historischen Dörfer Ostfrieslands zur Geltung kommt.

Einfahrt am Camping am Deich - Nordsee

NordseeCamping zum Seehund

In Schleswig-Holstein, an der wunderbaren Nordseeküste zwischen St. Peter-Ording und Husum, liegt schließlich der NordseeCamping zum Seehund. Egal ob ausgelassener Wasserspaß an der nahe gelegenen Badestelle, erlebnisreiche Rad- und Wandertouren in der Umgebung oder erholsame Stunden in der Wellness-Oase – hier könnt ihr völlig abschalten und einfach die Seele baumeln lassen. Passend dazu werdet ihr im Restaurant zum Seehund nach allen Regeln der Kunst verwöhnt. Nordseekrabben mit Rührei, Rumpsteak oder lieber Gulasch vom Nordfrieslandlamm? Bereits beim Studieren der Speisekarte läuft einem das Wasser im Mund zusammen.

Luftaufnahme NordseeCamping zum Seehund