dieser Campingführer lebt!

Neues rund um den Campingführer und Camping

Camping Unterwegs mit Caravan Camping und Campingplatz am See und in den Bergen Camping Stellplatz für Wohnwagen am See

Camping-Park Steiner – Wohlfühlcamping im Herzen Südtirols

Malerische Weinberge, herrliche Badeseen und die imposante Bergkulisse im Hintergrund – der Süden Südtirols verzaubert euch mit einer wunderbaren Symbiose aus mediterranen und alpinen Elementen. Die kulinarische Vielfalt und das reiche Kulturerbe in Form von unzähligen Schlössern, Burgen und Museen machen Südtirol zusätzlich zu einer der attraktivsten Urlaubsregionen für die kommende Saison.

Als Camper findet ihr speziell im Umkreis der bekannten Städte Bozen und Meran das optimale Terrain vor. Beispielsweise in der Stadt Leifers, wo mit dem Camping-Park Steiner einer der schönsten Campingplätze Südtirols beheimatet ist. Der Familienbetrieb liegt rund 8 km südlich von Bozen, umgeben von idyllischen Obstgärten, Weinlauben und Ulmenbäumen. Ein zentrales Kriterium, warum sich der Campingpark derartig großer Beliebtheit erfreut, ist die gelebte Herzlichkeit sowie die familiäre Atmosphäre, von der man sich bereits seit dem Jahr 1958 überzeugen kann.

Stellplätze am Camping-Park Steiner

Ruhe, Freiheit und Komfort – ab 2017 hundefrei

Auf einer Fläche von 2,5 ha gibt es alles, was einen gelungenen Campingurlaub auszeichnet. Neben den 180 parzellierten Stellplätzen werden auch die gemütlichen Holzhäuschen und die kuscheligen Schlaffässer gerne in Anspruch genommen. Hunde sind am Campingpark nicht gestattet - lediglich Stammgäste dürfen noch bis 2020 mit Hund anreisen. Mit mehr als 700 Artikeln versorgt euch der Camping-Shop nicht nur mit dem Nötigsten, sondern bietet darüber hinaus Campingzubehör und hausgemachte Spezialitäten wie Marmeladen oder Apfelstrudel. Dank der hervorragenden Lage findet ihr zudem gute Einkaufsmöglichkeiten und Märkte in nächster Nähe vor.

Egal ob Pizza oder Südtiroler Schlutzkrapfen – das Camping-Restaurant-Pizzeria verwöhnt euch täglich mit leckeren Speisen. Ihr wollt die köstlichen Gerichte lieber am gepflegten Grün der Campinganlage genießen? Kein Problem, alle Speisen stehen auch zum Mitnehmen bereit. Als Alternative dient das À-la-carte-Restaurant im angrenzenden Hotel Steiner mit herrlicher Sonnenterrasse. Dort finden immer wieder spezielle Thementage statt (z.B. WOK- oder Grillabende).

An warmen Tagen verschafft euch ein Sprung ins kühle Nass des großen Freischwimmbads (10 x 20 m) eine willkommene Erfrischung. Ausgezeichnet relaxen lässt es sich auf einer Sonnenliege rund um den Pool oder auf der großen Liegewiese mit mediterranen Sträuchern, Palmen und Olivenbäumen. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, könnt ihr jederzeit in die Schwimmhalle mit Warmwasserpool ausweichen. Kleine Camper können sich außerdem am großflächigen Kinderspielplatz so richtig austoben. Auf der Kletterburg, im Kleinkindbereich oder im Baumhaus – Spaß und Action sind für alle Altersgruppen garantiert.

Freibad am Camping-Park Steiner

Um die nähere Umgebung zu erkunden, könnt ihr entweder direkt am Platz ein Fahrrad bzw. ein E-Bike ausleihen oder die gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz nutzen. Eine günstige Variante ist die MobilCard, mit der ihr alle öffentlichen Verkehrsmittel des Südtiroler Verkehrsverbundes in Anspruch nehmen könnt. Außer Bozen und Meran gibt es noch weitere lohnenswerte Ziele, z.B. die Montiggler Seen, den Kalterer See, die Dolomiten oder die Südtiroler Weinstraße. Und auch die Gemeinde Ritten gilt dank des eindrucksvollen Ausblicks auf den Schlern und den Rosengarten als beliebtes Ausflugsziel. Egal, wo eure Präferenzen liegen, wir wünschen euch einen unvergesslichen Urlaub im wunderschönen Süden Südtirols.

Südtirol: Eine herrliche Destination

Die vielfältige Landschaft Südtirols reicht von grünen, saftigen Wiesen bis hin zu den beeindruckenden Dolomiten. Umgeben von einer Bilderbuchkulisse, liegt der Campingplatz Alpin Fitness Waldcamping Völlan in der 2,5 Hektar großen hügeligen Waldlandschaft des Etschtals. Besonders die Naturliebhaber unter den Campern kommen hier voll auf ihre Kosten. In traumhaft schöner Lage werden sowohl schattige Waldzeltplätze als auch eine große Auswahl an Stellplätzen von 60 m² bis 80m² Größe angeboten. Ob ruhig auf den sonnenverwöhnten Terrassen relaxen oder lieber sportlich unterwegs, dieser Campingplatz ermöglicht beides und zählt aufgrund seiner Lage zu den schönsten Arealen Südtirols.

Ansicht Alpin Fitness Waldcamping Völlan

Umgebung und kulturelle Sehenswürdigkeiten

Der idyllische Luftkurort Völlan liegt mit einer herrlichen Aussicht über dem Meranerland und zeichnet sich durch die Vielzahl von Weinbergen, Kastanienhainen sowie Obstwiesen aus. Entlang zahlreicher Wanderwege kann nicht nur die Natur in all ihren wunderbaren Facetten genossen werden, es warten auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die St. Georgen Kirche oder das Schloss Mayenburg auf erkundungsfreudige Camper. Entlang der Wanderwege gibt es zudem zahlreiche Einkehrmöglichkeiten, die eine fantastische Aussicht über das Etschtal ermöglichen. Die verkehrsgünstige Lage des Ortes erlaubt es seinen Besuchern zudem, die Landeshauptstadt Bozen in kurzer Zeit zu erreichen.

Wandern Alpin Fitness Waldcamping Völlan

Ausstattung und Serviceleistungen

Der Campingplatz Alpin Fitness Waldcamping Völlan bietet seinen Besuchern einerseits die traumhafte Kulisse des Etschtals und andererseits auch ein breites Angebot an Serviceleistungen und Freizeitaktivitäten. Zur Ausstattung gehören neben den gepflegten Sanitäranlagen und Waschräumen auch die hauseigene Bar sowie das liebevoll eingerichtete Einkaufsgeschäft, das den Gästen eine verschiedene Auswahl an Artikeln anbietet. Besonders beliebt bei jung und alt ist dabei das großzügig angelegte Freischwimmbad inmitten der Anlage. Hier wird Badespaß für die gesamte Familie garantiert. Darüber hinaus existiert ein großer Waldspielplatz für die kleinen Campinggäste, eine urige Grillhütte für gemütliches Beisammensein und ein eigener Hundepfad. Bei den zahlreich angebotenen Freizeitaktivitäten (z.B. Ausflüge, Wanderungen, Radfahren) ist garantiert für jedermann die richtige Tätigkeit dabei.

Poolanlage Alpin Fitness Waldcamping Völlan

Jetzt seid ihr gefragt: Habt ihr bereits persönliche Erfahrungen mit dem Alpin Fitness Waldcamping Völlan? Dann teilt eure Erfahrungen und Eindrücke mit den anderen Campern. Viel Spaß beim kommentieren und diskutieren.

Superior Camping in Südtirol – Der Schlosshof in Lana / Meran

Camping in Südtirol steht seit Jahren für perfekte Campinganlagen kombiniert mit traumhaften Landschaften. Sich in dieser Kulisse nochmals als besonders hochwertiger Campingplatz zu positionieren, fällt nicht leicht. Der Superior-Standard und der Camping.Info Award helfen dabei aber, wie der Genießer- & Komfortcamping Schlosshof zeigt.

Nur 6 km von der berühmten Kurstadt Meran, liegt der vielfach ausgezeichnete Camping Schlosshof in Südtirol. Inmitten von Obstgärten in Lana bei Meran gelegen, bietet diese Anlage den Gästen höchsten Komfort in einem außergewöhnlichen Ambiente. Vom Außenpool genießt man den Blick über die malerische Südtiroler Bergwelt rund um Lana. Der Service ist auf höchstem Niveau und daher können sich die Camper auf das Wesentliche konzentrieren: Erholung! Jeden Morgen wird die platzeigene Zeitung mit allen Infos zum Tag ausgeliefert, die Waschräume gleichen mehr einer Wellness-Oase als einer Camping-Sanitäreinrichtung und wer Geburtstag hat, erhält eine kleine Aufmerksamkeit. Oft sind es eben die Kleinigkeiten, die den Unterschied im Urlaub ausmachen und daran haben die Betreiber gedacht. Der 5-Sterne-Service und die herzliche Südtiroler Gastfreundschaft soll einen perfekten Urlaub ermöglichen.

Camping Schlosshof_494

Die Lage des Camping Schlosshof zwischen Meran und Bozen spricht ebenfalls für sich. Von Lana aus können die Camper bequem auch ohne Auto die Südtiroler Bergwelt kennen lernen, denn in unmittelbarer Nähe beginnen viele Wander- und Spazierwege sowie Fahrradwege. Tolles Panorama und Natur pur inklusive! Lana besitzt übrigens einen eigenen Hausberg, das "Vigiljoch", welches eines der wenigen autofreien Gebiete Italiens ist. Man erreicht dieses Wandergebiet nur mit der Seilbahn. Nach so viel Wandern, Kultur, Biken oder auch Shopping, können sich die Gäste in der Gastronomie am Schlosshof wieder stärken. Für Wellness-Fans gibt es Entspannung für Körper und Geist. Die „Wasserwelt“ und der Wellnessbereich mit schöner Freibadlandschaft, großem Hallenbad, Sauna und Solarium sowie Verwöhnmassagen und Schönheitsbehandlungen stehen zur Verfügung. Abends sorgen fünf vollautomatische Kegelbahnen, die elegante Cocktailbar und das hauseigene Restaurant „La dolce vita“ für stimmungsvolle Ausklänge.

Camping Schlossho_Pool_494

Die Beschreibung „Traumtage in Traumlage“ ist für diesen Campingplatz nicht überspitzt, wie auch die Bewertungen auf Camping.Info zeigen. Der Camping Schlosshof in Südtirol ist eine kleine Welt für sich, die für alle Campingurlauber gleichermaßen etwas bietet, egal ob Genussurlauber, Familien, Individualisten, Paare oder Singles.

Beim Wintercamping sind Profis gefragt

Der Winter hat bereits angeklopft und viele Camper haben Ihr Campingfahrzeug schon in den Winterschlaf geschickt. Aber warum eigentlich? Wintercamping erfreut sich immer größerer Beliebtheit und das nicht ohne Grund. Besonders im Alpenraum gibt es zahlreiche Campingplätze die bestens für das Campen in der kalten Jahreszeit gerüstet sind. Ein Beispiel dafür ist der älteste Wintercampingplatz Südtirols, Camping Olympia.

01_Camping_360_Winter_BLOG

 

Skifahren und Campen – kein Widerspruch

Seit 60 Jahren befindet sich Camping Olympia im Hochpustertal im Familienbesitz. Von einem kleinen Platz mit lediglich fünf Zeltplätzen, hat sich der Betrieb zu einem Camper-Magnet entwickelt, der mittlerweile Besucher aus ganz Europa anzieht. Eine hochwertige und auch für Wintercamping geeignete Infrastruktur sowie die traumhafte Lage in den Bergen, haben dazu beigetragen. Und hier kann der Skiurlaub beginnen: direkt in der größten Skiregion Südtirols mit insgesamt 211 Pistenkilometer.

Das Herzstück des Zusammenschlusses mehrerer Skigebiete, ist die neue, direkte Bahnverbindung zwischen Percha-Kronplatz (Ried) und Vierschach-Helm. Zudem verbindet der neue „Ski Pustertal Express“ die Skiregionen „Kronplatz" und „Sextner Dolomiten“ im 30-minuten-Takt. Besonders angenehm für Gäste von Camping Olympia ist die direkte Anbindung zum Ski Pustertal Express. Zum bereits vorhandenen Skibus wird nun auch ein kostenloses Shuttleservice zum Bahnhof und ins Dorfzentrum angeboten. Direkt am Campingplatz befindet sich zudem der Einstieg zu einem über 200 km langem Loipennetz.

freizeit_winter_skitouren_Blog

Ein weiteres Highlight für Winterfans ist die SkiMobileDolomitesCard. Die Gäste am Camping Olympia erhalten diese Karte kostenlos. Sie berechtigt in der Wintersaison 2014/2015 zur kostenlosen und unbegrenzten Nutzung der Skibusse im Pustertal und Gadertal sowie aller öffentlichen Buslinien und regionalen Züge in ganz Südtirol.

Die Feiertage in den Dolomiten verbringen

Für Camper die den Camping Olympia über die Feiertage besuchen, gibt es ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm zu Weihnachten und Neujahr. Ab 22.12. bietet der Campingplatz unterschiedlichste Angebote und Ausflüge. Unter anderem kann der Weihnachtsmarkt in Bruneck besucht werden, im Restaurant gibt es ein Weihnachtsmenü und am 24.12. kommt der Weihnachtsmann und überrascht die Kinder. Zu Silvester wartet ein großes Feuerwerk beim Silvesterball und zu Neujahr gibt es eine Neujahrstombola mit tollen Sachpreisen. Das ausführliche Programm findet man auf der Webseite von Camping Olympia.

Der Camping Olympia kann den Wintercamping-Fans einiges bieten und eignet sich auch sehr gut für jene Camper, die sich zum ersten Mal mit dem Campingfahrzeug in den Schnee wagen!

Ein Plätzchen für aktive Genießer: Camping Vidor

Auf der Suche nach Highlights für den diesjährigen Campingurlaub sind wir auf den Camping Vidor gestoßen. Der Camping.Info Award 2014 Träger mit hervorragenden Gästebewertungen scheint ein besonderer Geheimtipp zu sein. Egal ob Biken, Wandern oder Relaxen, der Südtiroler Platz bietet beste Voraussetzungen dafür einen besonderen Urlaub.

DCIM\101GOPRO

Aktiver Urlaub am Camping Vidor in Südtirol

Camping Vidor ist ein besonderer Platz für Camper die sich gerne bewegen und in ein Abenteuer stürzen. Die Ruhe und die Natur rund um den Platz laden förmlich dazu ein sich auf eine Wandertour zu begeben. Mit den Dolomiten vor der Haustüre hat der Campingplatz die perfekte Lage für Tagestouren. Zwei mal pro Woche steht Ihnen der Chef höchstpersönliche zur Verfügung und führt Sie an verschiedene landschaftliche Highlights in der Region. Nach einer ermüdenden Wanderung lädt der direkt am Campingplatz gelegene Fluss zur Erfrischung und Abkühlung. Falls man es eine Spur wärmer möchte, steht direkt am Platz ein Hallenbad bereit. Für die Leser unseres Blogs ist dabei der Eintritt kostenlos. Einfach sich mit dem Code „CAMPING.INFO VIDOR“ anmelden und schon spart man sich die Gebühr.

Ein Paradies für Biker wartet

Die alpine Lage des Camping Vidor bietet perfekte Bedingungen für Radfahrer aller Art. Neben normalen und eher einfachen Mountainbike-Strecken gibt es auch Downhill-Strecken für die hartgesottenen Biker. Ab 2014 sind zwei weitere Strecken direkt ab dem Campingplatz befahrbar, eine Mountainbike und eine Downhill. Insgesamt führen somit zwei Downhill-Strecken direkt vom Platz weg. Mit dem Lift geht es rauf auf den Berg und mit viel Adrenalin geht es wieder runter zum Campingplatz. Einen Zacken gemütlicher geht es beim Mountainbiken zu. Gerne berät Sie der Campingplatz welche Routen zu Ihnen passen. Die drei beim Campingplatz beginnenden Strecken sind unterschiedlichen Schwierigkeitsgrads und somit perfekt für alle Biker.

29569

Einfach die Seele baumeln lassen

Abseits von den actionreichen Möglichkeiten in den Alpen kann man auf Camping Vidor auch bestens entspannen. Die Wellnessangebote sind umfangreich und in der Kombination mit der Ruhe vor Ort eine Wohltat für die Seele. Neben dem bereits erwähnten Hallenbad stehen auch ein Wellness Center mit verschiedensten Saunen, ein Solarium und ein Beauty Center mit abwechslungsreichen Anwendungen für Sie bereit. Hier kann man den Alltagsstress hinter sich lassen und das Campingleben so richtig genießen.

Südtiroler Küche erleben

Das komplette Wohlfühlprogramm am Campingplatz rundet die dortige Küche ab. Nach einem erlebnisreichen Tag ist die Südtiroler Küche bestens geeignet um die Batterien wieder aufzuladen. Bei der Vielfalt an bodenständigen und saisonalen Gerichten kann es schon einmal vorkommen, dass die Lust auf manches auch nach dem Urlaub nicht so schnell vergeht. Hier gibt es am Camping Vidor nun eine Unterstützung. Einmal in der Woche findet ein Kochkurs mit Südtiroler Gerichten statt. Einfach beim Campingplatz anfragen und die Feinheiten der regionalen Küche lernen. Damit es dann bald heißt: ZACAN SE ZACA ZECHE (Endlich gibt es etwas zum Essen!).