dieser Campingführer lebt!

Neues rund um den Campingführer und Camping

Camping Unterwegs mit Caravan Camping und Campingplatz am See und in den Bergen Camping Stellplatz für Wohnwagen am See

Die Campingplatz-Daten von Camping.Info für dein Navi

Moderne Navigationssysteme sind für viele Camper bereits ein Muss bei der Planung und Durchführung ihrer Reise. Dazu gehören auf jeden Fall auch sogenannte “Points of Interest”, kurz POIs. Die Campingplatzdaten von Camping.Info, die Daten der Reisemobilstellplätze von Stellplatz.Info und die Daten der Caravanhändler von Caravanmarkt.Info sind nun auch als POI verfügbar. Wir arbeiten hier mit pocketnavigation.de zusammen, ein Experte in der Aufwertung von Navigationssystemen. Wie ihr diese Daten auf eure Navigationsgeräte bekommt, das erläutern wir hier für euch.

Wer ist pocketnavigation.de?

Camping.Info hat sich für die Verarbeitung seiner Daten einen professionellen Partner gesucht. Pocketnavigation.de, ein Unternehmen aus Deutschland, bietet zahlreiche Daten und Erweiterungen für Navigationsgeräte aller möglichen Marken an. Mit dem Programm POIbase können diese ganz einfach auf fast jedes beliebige Navigationssystem geladen werden. Der Verkaufsschlager bei POIbase sind unter anderem Blitzerdaten, die direkt in die Software des Navigationsgeräts eingespielt werden. Auf demselben Weg finden nun auch die POIs für Campingplätze, Reisemobilstellplätze und Caravanhändler Einzug in die Navis. Diese Symbole können ab sofort auf den Geräten der Camper angezeigt werden. Wie das geht, das verraten wir im nächsten Punkt.

k-Navigation

Eine Übersicht der unterstützten Navigationssysteme und Festeinbauten gibt es hier: http://www.poibase.com/de/kompatibel-mit/

5 einfache Schritte zu den Camping-POIs

Die Campingplatz-, Stellplatz- und Caravanhändler-Daten sind über die Software von pocketnavigation.de verfügbar. Damit könnt ihr auf fast allen gängigen Navigationsgeräten die Daten installieren. Folgende Schritte sind dazu notwendig:

1. Die Software von pocketnavigation.de, POIbase, hier herunterladen:
http://www.pocketnavigation.de/downloads/poibase/poibase_setup_camping.exe Die Software ist frei von Adware oder Viren und kann bedenkenlos installiert werden!

2. Das Navigationssystem sollte vor dem Start von POIbase mit dem PC-Verbunden sein (über USB) oder die Speicherkarte des Navis wird in einen Kartenleser gesteckt. In den meisten Fällen erkennt POIbase das angeschlossene Navi automatisch, für einige Systeme ist eine manuelle Auswahl nötig.

3. Im Menü gibt es nun die Möglichkeit, POIs herunterzuladen. Dazu klicken Sie auf „Herunterladen“, anschließend auf „POIs herunterladen“ und in der Kategorie „Freizeit“ findet man den Punkt „Camping.info“. Mit einem Klick auf das Symbol, kommt die Auswahl der verfügbaren Camping.Info Daten. 

k-Programm-POI-base


4. Die Campingplätze können nach Bewertungen gegliedert heruntergeladen werden, darüber hinaus stehen die Daten der Reisemobilstellplätze und Caravanhändler bereit. Mittels Klick auf "zum Shop" können somit über 29.500 Points of Interest ausgewählt und anschließend heruntergeladen werden.

5. Nachdem die Camping.Info POIs im POIbase Shop für 9,90 EUR pro Jahr gekauft wurden, können die POI-Kategorien unter Herunterladen > POIs herunterladen > Freizeit > Camping.Info zur Auswahl hinzugefügt werden. Der Download auf das Navi erfolgt dann über den gelben Button "POIs aktualisieren" rechts unten.
k-Download-der-Daten

Kostenlose Daten für aktive Campingplatz-Bewerter!

Das Paket für die Daten der Caravanhändler, Camping- und Stellplätze kostet 9,90 Euro. Darin sind sämtliche Einträge abgebildet, die auch auf Camping.Info, Stellplatz.Info und Caravanmarkt.Info zu finden sind. Für unsere Camping.Info Nutzer, die bereits mindestens 5 Bewertungen für Campingplätze abgegeben haben, ist dieses Paket kostenlos verfügbar. Dazu ist einfach eine E-Mail an Camping.Info mit dem Benutzernamen auf Camping.Info und der Aufforderung zur Zusendung eines Aktivierungscode erforderlich. Im Anschluss wird der einmalig verwendbare Aktivierungscode per E-Mail versendet, mit dem bei POIbase die Kosten für die Campingplatzdaten auf null gesetzt werden. Dazu muss man direkt im Programm rechts unten den “Aktivierungscode einlösen”. Somit können aktive Camping.Info Benutzer unsere POI-Daten kostenlos herunterladen.

k-Camping-info-Daten-im-Programm

POIbase bietet einen Support innerhalb der Software an. Zudem kann man über den Kundenservice Hilfe anfordern. Das Aufrufen der heruntergeladenen Daten ist je nach Navigationssystem unterschiedlich. Ein Blick ins Benutzerhandbuch schafft Abhilfe. Hier ein Beispiel für eine Darstellung der POIs als „Sonderziele“:

k-Darstellung-POIs

Wir wünschen viel Spaß mit den POIs von Camping.Info beim Planen und Durchführer der nächsten Campingreise.