dieser Campingführer lebt!

Neues rund um den Campingführer und Camping

Camping Unterwegs mit Caravan Camping und Campingplatz am See und in den Bergen Camping Stellplatz für Wohnwagen am See

Campen im Süd-Westen der Bretagne

An der Bucht von Douarnenez  zwischen den Städten Brest und Quimper in der Bretagne liegt ein bezaubernder Ort. Der Campingplatz La Plage de Tréguer im Département Finistère ist in jene Umgebung eingebettet, die so typisch für Frankreich ist, wie der Eifelturm für Paris.

Bretonische Gebäude, Küstenabschnitte mit atemberaubender Schönheit, landwirtschaftlich geprägte Ortschaften und Städte mit einer Jahrhunderten alten Geschichte machen diese Gegend zu einem beliebten Reiseziel. La Plage de Tréguer liegt direkt am Atlantik und unweit vom Regionalen Naturpark Armorique. Auf einer Fläche von 112.000 Hektar findet man hier sowohl auf dem Land, als auch auf dem Wasser, wahre Naturschönheiten. Besonders die Küstenabschnitte auf der Halbinsel Crozon sind sehenswert. Aber auch die Städte der Region haben einiges zu zeigen. Die Altstadt vom Quimper oder der Hafen von Brest sind nur Beispiele. Ganz in der Nähe des Campingplatzes liegt das Dorf Locronan, das noch immer gleich aussieht wie im Mittelalter. Diese beeindruckende Kulisse wurde bereits zum Schauplatz für mehrere Film-Dreharbeiten. Rad- und Wanderwege sind in der ganzen Gegend zu finden. Der Küstenwanderweg GR 34 führt direkt am Campingplatz vorbei und zählt zu den schönsten in ganz Frankreich.

Der Campingplatz in Finistere direkt am Strand

Ohne eine Straße überqueren zu müssen, kommt man vom beschaulichen Campingplatz zum Sandstrand. Der drei Kilometer lange Abschnitt wird während der Hauptsaison im Juli und August von Rettungsschwimmern überwacht. Wer das kühle Wasser des Atlantiks zum Baden nicht so toll findet, der hat die Möglichkeit ein beheiztes Schwimmbecken zu nutzen. Ebenso gibt es ein Kinderbecken und einen Whirlpool. Die Kleinen können sich im Kinder-Club austoben, auf der Hüpfburg herumtollen, Fußball, Tischtennis, Billard und Tischfußball spielen oder sich am Spielplatz vergnügen. Essen kann man im Restaurant mit Meerblick oder man versorgt sich an der Snack-Bar mit Leckereien. Kleinere Geschäfte und eine Postfiliale gibt es im Umkreis von 2,5 Kilometern. Ein großer Supermarkt ist vier Kilometer vom Platz entfernt. Reisemobilisten finden am Platz alle Ent- und Versorgungsmöglichkeiten für ihr Gefährt.

Swimmingpool auf Camping La Plage de Tréguer

Wer Frankreich wirklich erleben will, der kommt an einem Besuch in der Bretagne nicht herum. Der Campingplatz La Plage de Tréguer bietet hierfür einen sehr geeigneten Ausgangspunkt, vor allem wenn man mit Kindern unterwegs ist.