dieser Campingführer lebt!

Neues rund um den Campingführer und Camping

Camping Unterwegs mit Caravan Camping und Campingplatz am See und in den Bergen Camping Stellplatz für Wohnwagen am See

Jadranka Camping: Vier Campingplätze, die durch Lage und Qualität begeistern

Anlässlich des 70-jährigen Jubiläums der Jadranka Gruppe möchten wir die Gelegenheit nutzen, um euch die Philosophie sowie die einzelnen Campingplätze des erfolgreichen Unternehmens ein wenig näher vorzustellen. Zum fünftgrößten Tourismusunternehmen Kroatiens gehören neben vier Campinganlagen auch sechs Hotels sowie zahlreiche Supermärkte und Yachten. Doch wir widmen uns in erster Linie den Campingplätzen, die sich auf den beiden zauberhaften Inseln Cres und Lošinj befinden. Jadranka Camping steht für naturverbundene Urlaubserlebnisse in entspannter Atmosphäre. Die vier Campingplätze können gemeinsam mehr als 6.500 Personen beherbergen, liegen alle in unmittelbarer Nähe zur kristallklaren Adria und bieten Serviceleistungen, die euren Urlaub zu dem machen, was er sein soll, nämlich zur schönsten Zeit des Jahres.

Und damit das auch in Zukunft so bleibt, werden die Weichen bereits für 2018 gestellt. Investitionen wie neue Mobilheime am Camping Čikat, eine zusätzliche Sanitäranlage am Camping Baldarin oder die Errichtung von 60 Superior-Parzellen am Camping Slatina halten den Standard hoch. Am Camping Čikat habt ihr sogar die Möglichkeit des Wintercampings. Zwischen 21.10.2017 und 24.03.2018 genießt ihr das milde Klima Kroatiens für nur 13 Euro pro Tag. Perfekt damit verbinden lässt sich ein Aufenthalt zu Silvester, denn das Silvesterangebot weiß mit einem reichhaltigen Menü, Livemusik und Feuerwerk zu begeistern.

Camping Čikat

Camping Čikat: Ein Familiencampingplatz mit allem Drum und Dran

Auf der Insel Lošinj, in der malerischen Bucht Čikat liegt mit dem 4-Sterne-Camping Čikat die größte Anlage der Inseln Cres und Lošinj. Direkt an der adriatischen Küste, umgeben vom jahrhundertealten Pinienwald, finden Familien mit Kindern das Paradies auf Erden vor. Auf Anhieb ins Auge sticht der 2015 eröffnete Aquapark Čikat, der sich über 6.300 m² erstreckt und mit diversen Pools und Rutschen Wasserattraktionen für jedes Alter bietet. Seit der Saison 2017 erwarten euch zudem brandneue Mobilheime. Ultrakomfortabel und in unmittelbarer Meereslage - so präsentieren sich die vier luxuriösen Freed-Home-Mobilheime und 30 Typ C-Mobilheime. Und auch Menschen mit Atembeschwerden sind auf Lošinj goldrichtig, denn die wohltuende Luft hat erwiesenermaßen positive Auswirkungen auf chronische Lungenerkrankungen und Atemstörungen.

Camping Bijar

Camping Bijar: Eine Oase für jeden Freizeitsportler

Nahe der antiken Kleinstadt Osor, im Herzen eines wunderbaren Pinienwaldes, befindet sich der Camping Bijar. Es handelt sich dabei um einen kleineren Campingplatz auf der Insel Cres, der vor allem durch sein großes Unterhaltungs- und Sportangebot beeindruckt. So finden Segler, Surfer, Kanufahrer und Radfahrer in der näheren Umgebung die perfekten Bedingungen zur Ausübung ihrer Lieblingstätigkeiten vor. Doch auch am Campingareal ist einiges los. Verschiedene Sportplätze, ein Kinderspielplatz, das engagierte Animationsteam und der saubere Kiesstrand machen den Familienurlaub zum unvergesslichen Abenteuer. Auf den Stellplätzen genießt ihr tagsüber einen eindrucksvollen Blick aufs Meer, während euch abends die pittoresken Sonnenuntergänge in ihren Bann ziehen.

Camping Baldarin

Camping Baldarin: Ein Eldorado für Naturisten und Abenteurer

Der FKK-Camping Baldarin ist an der südlichsten Küstenspitze der Insel Cres beheimatet. In der Nähe des Ortes Punta Križa, inmitten unberührter Natur, stehen Ruhe und Entspannung an der Tagesordnung. Rund zwei Drittel der Fläche ist für FKKler bestimmt, der Rest für Gäste mit Badebekleidung. Neben Stellplätzen, die mit Blick auf die Adria sowie die Nachbarinsel Lošinj punkten, erwarten euch seit 2017 auch luxuriöse Glamping-Zelte. Durch ein Maximum an Komfort und die direkte Nähe zur Natur erlebt ihr in diesen Mietunterkünften eine völlig neue Dimension des Campingurlaubs. Abgerundet wird das beispielhafte FKK-Erlebnis durch fünf Kies- und Felsstrände entlang der Küste des Campingplatzes.

Camping Slatina

Camping Slatina: Ein Campingplatz mit unzähligen Möglichkeiten

Der terrassenförmig angelegte Camping Slatina scheint mit seinem Blick auf Martinščica sämtliche Naturattraktionen der Insel Cres zu vereinen. Mediterrane Wälder, zwei zauberhafte Buchten und einer der schönsten Strände der gesamten Insel – doch das ist bei Weitem nicht alles, worauf ihr euch freuen dürft. Sechs Jahre in Folge wurde Camping Slatina vom Kroatischen Camper-Verein zu „Croatia's Best Campsite“ gekürt und das zeigt sich auch in jedem Bereich der 4-Sterne-Anlage. Von schönen Stellplätzen über einladende Restaurants bis hin zu abwechslungsreichen Animationsprogrammen ist für jeden das richtige Argument dabei. Eine absolute Besonderheit ist das Projekt Camping mit Hund. Um die Zufriedenheit der gesamten Familie zu gewährleisten, kommt der beste Freund des Menschen abgesehen von separaten Hundestränden, Hundeduschen sowie Spazier- und Auslaufbereichen sogar in den Genuss eines kostenlosen Hundetrainers.

Camping Val Saline in Rovinj: Eine Top-Adresse für Campingfans

Direkt am Limski-Kanal und nur 4 Kilometer nördlich von Rovinj liegt Camping Val Saline in einer herrlichen Naturlandschaft. Der Platz hat bereits seit Ende April geöffnet und freut sich nach der Eröffnung im Mai 2016 auf seine zweite Saison. Es erwartet euch eine wahre Naturoase mit modernster Ausstattung. Von Weingärten, Wäldern und kristallklarem Meer umschlossen, lädt die Anlage zu unvergesslichen Urlaubstagen zwischen Küste und üppigem Grün. Mit Strand & Pool, lokaler und internationaler Gastronomie sowie unbegrenzten Freizeitmöglichkeiten wird das umfangreiche Angebot für Familien am Camping Val Saline in Rovinj abgerundet.

DJI_0079 CCa

Eine wahre Naturoase direkt am Meer

Camping Val Saline bietet auf einer Fläche von 11,7 ha neben großzügigen Stellplätzen (100-140 m²) und top ausgestatteten Mobilheimen auch einen Hafen für kleine Sportboote. Die erste Reihe der meist schattigen Stellplätze befindet sich direkt am 730 Meter langen Strand. Mit kostenlosen Sonnenschirmen und Strandliegen sowie einem Wasserpark mit Eisberg und Trampolin finden sowohl Genießer als auch Wasserratten das richtige Angebot. Zusätzlich erfrischt der Pool für Kinder und Erwachsene sowie die Pool/Laguna mit Natursteinen und Meerwasser aus der Bucht. Hunde sind am Camping Val Saline übrigens nicht erlaubt. Neu im Jahr 2017: Relax-Wellness mit Massage, Sauna und Beauty-Programmen für die Entspannung von Körper und Geist. Kulinarisch wird am Camping Val Saline nichts dem Zufall überlassen: Das Restaurant Saline, die Beach Bar sowie die Caffe Bar Saline verwöhnen mit istrischer und internationaler Küche sowie Snacks und kleinen Erfrischungen. Bestens versorgt sind die Gäste auch mit Lebensmitteln im Laden Saline, Zeitungen im Kiosk und einem Laden mit diversen Strandartikeln.

20160818_MG_2862-DT

Umfangreiches Sport- und Freizeitangebot

Zu solch einer großartigen Anlage wie es Camping Val Saline ist, gehört natürlich auch ein Sport- und Animationsprogramm das keine Wünsche offen lässt. Beachvolleyball, Boccia, Tischtennis, Badminton, Adventure-Golf, Tennis, Badminton, Basketball, Fußball, Fahrradverleih – alles da was das Herz begehrt. Ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene steht ebenfalls an der Tagesordnung. Und wer gerne Ausflüge in die Umgebung unternimmt erhält an der Rezeption Informationen zu nahegelegenen Ausflugszielen.

verwenden_20160818_MG_2886-DT

Ihr möchtet im Sommer 2017 auf den Camping Val Saline? Hier findet ihr alle Infos zum Campingplatz.

Camping Polari: Sommer, Sonne und Kroatische Adria

Camping und Kroatien – diese beiden Begriffe gehören unweigerlich zusammen. Jeden Sommer lassen sich tausende Campingbegeisterte von den malerischen Landschaften, den romantischen Städten und den wunderbaren Stränden des Landes verzaubern. Vor allem die adriatische Küstenregion erfreut sich großer Beliebtheit. Ein Paradebeispiel für den kroatischen Tourismus ist das Städtchen Rovinj, wo die Tradition und das Flair eines Fischerdorfes auf moderne Strukturen und pulsierendes Leben treffen.

Nur 3,5 Kilometer südlich von Rovinj befindet sich der 3-Sterne-Campingplatz Polari, der euch einen atemberaubenden Ausblick auf die Inseln entlang der Küste Rovinjs bietet. Aber das ist bei Weitem noch nicht alles. Der Campingplatz, der zur bekannten Maistra Gruppe gehört, zeichnet sich u.a. durch seine immergrüne Vegetation, die hervorragende Infrastruktur und den zwei Kilometer langen Kiesstrand aus.

Campingplatz Polari

Einer der schönsten Campingplätze Kroatiens

Die Stellplätze, die in vier verschiedenen Kategorien verfügbar sind, können sowohl in unmittelbarer Strandnähe als auch im kühlen Schatten des Pinienwaldes gewählt werden. Zusammen mit den komfortablen Mobilheimen stehen insgesamt rund 2.000 Unterkünfte bereit. Und auch auf kulinarischer Ebene wird Abwechslung großgeschrieben. Frisch, lokal gefangen und köstlich zubereitet – Fisch und verschiedenste Schalentiere genießt ihr am besten im Restaurant Feral. Wer gegrillte Fleisch- und Gemüsespezialitäten bevorzugt, der wird sich wiederum im Brnistra Grill wohlfühlen. Zwischendurch warten leckere Snacks, frisches Obst und kühle Getränke im Adria Snack, dem Fresh Corner sowie an den verschiedenen Pool- und Strandbars. In der kommenden Saison dürft ihr euch außerdem auf neue Gastronomiebetriebe und zwei komplett sanierte Sanitärgebäude freuen.

Strand am Campingplatz Polari

Eine weitere Neuheit ist die Erweiterung der ohnehin riesigen Poolanlage um einen amüsanten Sprühpark. Aber damit nicht genug, denn nur wenige Schritte vom Pool entfernt, finden alle Sonnenanbeter und Wasserratten ihr persönliches Eldorado in Form des sauberen Kiesstrandes vor. Und weil eine vielseitige Freizeitgestaltung das A und O jedes gelungenen Urlaubs darstellt, wählt ihr am Platz aus einem breiten Erholungs- und Unterhaltungsangebot. Egal welches Alter, egal welches Interesse – ihr könnt von früh bis spät an den unterschiedlichsten Aktivitäten teilnehmen (z.B. Gleitschirmfliegen, Massagen oder Kinderprogramm). Camping Polari überzeugt Jahr für Jahr aufs Neue – auch den Kroatischen Campingverband, der die Anlage nahe Rovinj bereits seit 2012 konstant unter den besten Campingplätzen Kroatiens reiht.

4-Sterne Camping in Umag: Die facettenreichen Plätze von Istraturist

Umag ist zweifellos ein weitum bekanntes Urlaubsziel für Camper. Im Nordwesten Istriens gelegen ist das Städtchen in nur wenigen Stunden von Österreich aus zu erreichen. Ideal also für einen Campingurlaub! Die Campingplätze, der Marke CampingIN Umag by Istraturist sind dabei ein heißer Tipp: Ob Familien, Paare jeden Alters, Naturliebhaber, Sportbegeisterte oder Naturisten – für jeden gibt es einen passenden Platz. Und dazu jetzt auch entsprechende Angebote!

Sonderangebote & CampingIN Plus Kundentreueprogramm

Für Frühbucher gibt es jetzt bis zu -20% auf Mobilheime am CampingIN Park Umag Mobile Homes. Wer das Sea Star Festival 2017 am CampingIN Stella Maris Umag erleben möchte, der nutzt am besten jetzt die Chance auf 3 Übernachtungen ab € 69,40. Und auch für längere Aufenthalte gibt es Rabatte. Zu den aktuellen Sonderangeboten.

Istraturist hat nun auch ein Kundentreueprogramm ins Leben gerufen. Damit kann man bei jedem Aufenthalt Preismünzen sammeln, diese beim nächsten Urlaub einlösen und Vorteile genießen.

CampingIN Plus Kundentreueprogramm

Fünf Campingplätze an der 40 Kilometer langen Riviera Umags

  • Für Familien:
    Der
    CampingIN Park Umag und der CampingIN Park Umag Mobile Homes präsentieren sich als ideales Urlaubsziel für Familien. Highlights sind z. B. das umfangreiche Animationsprogramm für Jung und Alt, ein Pool mit Piratenschiff und die drei kilometerlange Strandpromenade für abendliche Spaziergänge. Übrigens: Vollsten Komfort mit Dusche, Grillplatz und Pavillon erlebt man auf den tollen Luxury Mare Stellplätzen.
  • Friedlich und entspannt:
    Mit 204 Stellplätzen ist
    CampingIN Finida Umag einer der kleineren Plätze in Istrien. Ohne Animationsprogramm und Sportplatz überzeugt der Campingplatz vor allem mit ruhiger Atmosphäre. Wer gerne die Umgebung erkundet, findet Radwege für ausgiebige Touren in der Nähe.

CampingIN Umag by Istraturist

  • Für Sportler:
    Am
    CampingIN Stella Maris Umag dreht sich alles rund um Sport und Aktivitäten. Ob schwimmen, tauchen, surfen oder reiten – Langeweile kommt hier bestimmt nicht auf. Tipp für Tennisfans: Von 14. – 23. Juli 2017 findet das internationale Turnier ATP Croatia Open Umag im ATP Stadion Stella Maris statt.
  • Abseits vom Rummel:
    Weit weg vom Trubel der Stadt bietet der
    CampingIN Pineta Umag entspannte Atmosphäre für einen stressfreien Urlaub. Der Platz liegt im Savudrija Resort und überzeugt vor allem mit unvergesslichen Sonnenuntergängen am Meer sowie unberührter Natur am westlichsten Punkt Kroatiens.
  • Für Naturisten / FKK-Camper:
    CampingIN Kanegra FKK Umag ist der einzige Campingplatz für Naturisten in der näheren Umgebung. Direkt vom Strand aus hat man einen wunderschönen Blick auf Portorož, ein malerisches Städtchen in Slowenien. Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten, Unterhaltung und Verpflegung findet man direkt am Platz - die Gäste sind bestens versorgt.

CampingIN Umag by Istraturist

Wir wünschen wunderbare Tage in Umag. Die Erkundung der Stadt beschert allemal unvergessliche Augenblicke. Hier findet ihr übrigens alle Infos zu den Campingplätzen in Umag auf Camping.Info: http://www.camping.info/kroatien/istrien/umag

Jetzt mitmachen und einen Familienurlaub in Kroatien gewinnen

Traumhafte Strände, idyllische Buchten und hervorragende Campingplätze – wer träumt nicht von einem Campingurlaub im sonnigen Kroatien? Für alle Fans der Halbinsel Istrien gibt es jetzt eine ganz besondere Gelegenheit. Die Kroatische Camping Union führt aktuell eine Umfrage zum Reiseverhalten von Campern durch und ihr könnt dabei gewinnen.

Verlost wird ein einwöchiger Aufenthalt auf einem der besten Campingplätze Kroatiens, dem Campingplatz Polari in Rovinj. Der glückliche Gewinner darf sich auf sieben kostenlose Übernachtungen für vier Personen in einem luxuriösen Mobilheim oder auf einem schönen Stellplatz freuen. Der Gewinn kann entweder zwischen dem 13. April und dem 8. Juli 2017 oder im Zeitraum von 9. September bis 1. Oktober 2017 eingelöst werden.

Wie könnt ihr gewinnen? Einfach ein paar Minuten Zeit nehmen und bis spätestens 16. Jänner 2017 an der Camping-Umfrage teilnehmen.

Campingplatz Polari

Noch ein paar Worte zum Campingplatz: Das 3-Sterne-Camp Polari liegt rund 3 km südlich von Rovinj in einer wunderbaren, bewaldeten Bucht. Direkt an der Adriaküste erwartet euch eine hochwertige Familienanlage mit mehreren Swimmingpools, Restaurants, Lebensmittelgeschäften, Kinderspielplätzen und diversen Sportangeboten. Und wie sollte es in Kroatien auch anders sein – ein weitläufiger Strandabschnitt ist ebenfalls vorhanden.

Strand am Campingplatz Polari

Die Redaktion von Camping.Info wünscht allen Teilnehmern viel Glück!

Camping in Vrsar: Malerische Buchten im Schatten von Kiefernwäldern

Die größte Halbinsel an der nördlichen Adria – Istrien – ist ein begehrtes Urlaubsziel für Campingurlauber. Tolle Ferienanlagen in idyllischer Natur, zahlreiche tolle Ausflugsziele und eine Landschaft, die sich ideal für Freizeitaktivitäten im Freien eignet, zeichnen diese Gegend aus. Umgeben von den wunderschönen Buchten zwischen Vrsar und Funtana, ist der Campingplatz Valkanela das ideale Reiseziel für all diejenigen, die unberührte Natur, kristallklares Meer und ein mildes mediterranes Klima lieben. Einladend sind dort besonders die Sportmöglichkeiten, das Sonnenbaden am Strand, das Entspannen unter den Schatten spendenden Kiefern sowie die am Campingplatz angebotenen, kulinarischen Spezialitäten.

Strand - Maistra Camping Valkanela

Umgebung: Vrsar, Funtana und Rovinj

Der kleine Küstenort Vrsar verzaubert mit einer schönen Küstenlandschaft und reichlich grüner Vegetation. Am Eingang des Limfjordes gelegen, hat Vrsar noch heute die Charakteristik eines mediterranen Fischerdorfes. Vor der Küste der beliebten Urlaubsdestination befindet sich eine Inselgruppe mit insgesamt 18 kleinen, unbewohnten Inseln. Nicht zuletzt deshalb ist Vrsar ein wahres Paradies für Segler. Überhaupt ist der Abschnitt zwischen Funtana und Vrsar, in dem der Campingplatz Valkanela liegt, ein einzigartiges Naturjuwel. Versteckte Buchten, Kiefernwälder und Olivenhaine verleihen der Gegend ein einzigartiges Flair. Außerdem sollte ein Ausflug ins nahegelegene, malerische Rovinj unbedingt während eines Urlaubs in dieser Region eingeplant werden.

Lufaufnahme - Maistra Camping Valkanela

Camping, Strand, Pools und Gastronomie

Der Campingplatz Valkanela verfügt über insgesamt 1.800 Stellplätze. Einige davon befinden sich auf weichem Rasen direkt am Strand, andere auf sanft terrassierten Hügeln im Schatten der Kiefern. Darüber hinaus stehen verschiedene Mobilheime als Unterkunft für Gäste bereit. Die geschützte Bucht, in welcher der Campingplatz liegt, bietet Kies-, Sand-, Stein- und Felsstrände für erholsame Stunden im Schatten oder auch in der Sonne. Unmittelbar neben dem Strand befindet sich außerdem ein neuer Swimmingpool-Komplex mit drei Becken für Jung und Alt. Die Restaurants am Campingplatz servieren schmackhafte Spezialitäten aus der Region, während in den Bars Cocktails, Kaffee und Snacks bereit stehen.

Stellplatz - Maistra Camping Valkanela

Freizeit und Unterhaltung

Komplettiert wird die unvergessliche Campingerfahrung auf Camping Valkanela mit zahlreichen Möglichkeiten für Sport- und Freizeitaktivitäten sowie in unmittelbarer Nähe gelegenen Touristenattraktionen. Hier einige Angebote direkt am Campingplatz:

  • Tennis, Beachvolleyball, Minigolf, Kinderspielplätze
  • Fahrrad-, Tretboot-, Strandkanu- und Bootsverleih
  • Bananenboot, Wasserpark im Meer, …

Auch das Animationsprogramm am Campingplatz kennt nahezu keine Grenzen:

  • Mini Club, Teen Club
  • Abendprogramme für Kinder, spezielles Teenager-Programm
  • Wasser-Aerobic, Nordic Walking, Wandertouren, …

Radfahren - Maistra Camping Valkanela

Außerdem gibt es ein reichhaltiges abendliches Unterhaltungsprogramm mit Livemusik, Vorstellungen, Partys und Themenabenden. Zusammen mit vielen gastronomischen und kulturellen Veranstaltungen, ist auf Camping Valkanela also für Unterhaltung gesorgt.

Die Redaktion von Camping.Info wünscht tolle Erlebnisse und einen unvergesslichen Aufenthalt auf Camping Valkanela in Vrsar!

FKK-Camping in Rovinj: Ein besonderes Erlebnis

Die Westküste der Halbinsel Istrien ist mit ihrer idyllischen Umgebung und glasklarem Wasser ein gefragtes Urlaubsziel für Touristen. Romantische Sonnenuntergänge in der eindrucksvollen Natur verleihen Istriens Küste ein besonderes Flair und machen diese Gegend auch für Camper zu einem begehrten Urlaubsort. Freunde der Freikörperkultur finden zwischen dem romantischen Städtchen Rovinj und dem Limski-Kanal einen vielfach ausgezeichneten Campingplatz, der alle Möglichkeiten für eine hüllenlose Bewegung bietet.
FKK-Naturist Camping Valalta ist Gewinner des ANWB Awards für den schönsten Naturisten Campingplatz 2014 und als einer der besten Campingplätze in Europa Gewinner des diesjährigen „ADAC/ANWB Best Campsite 2016“. Der Name „Valalta“ ist für viele bereits zum Synonym für FKK-Camping Urlaub geworden.

Valalta Luftaufnahme

120 Hektar Campingareal mit herrlicher Küste

FKK-Naturist Camping Valalta ist eingebettet in eine Landschaft mediterraner Bäume und liegt direkt an der Küste zum Mittelmeer. Gäste des 120 Hektar großen FKK-Campingplatzes finden dort tolle Möglichkeiten für unbeschwerte Tage in unberührter Natur vor. Die 4 Kilometer lange Küste umfasst einen 150 Meter langen Sandstrand, Kiesbuchten und Liegewiesen mit kostenlosen Sonnenschirmen und Liegen – erholsame Stunden sind beim Sonnenbaden also garantiert. Ob direkt an der Küste, auf sonnigen Wiesen oder im Schatten mediterraner Bäume: die Campingparzellen sind auf dem ganzen Platz verteilt. Auch modern eingerichtete und klimatisierte Mobilheime, Appartements mit voll ausgestatteter Küche sowie Bungalows, buchbar mit Frühstückbuffet oder Halbpension, sind am Campingplatz verfügbar.

Mobilheim im Grünen auf Valalta

Sport, Freizeit & Fun

Die Sport- und Freizeitangebote des Campingplatzes begeistern Gäste jeden Alters. Egal ob Beachvolleyball, Tennis, Tischtennis, Bowling, Erlebnisse im Aquapark oder das Hinuntersausen der Wasserrutsche: das Vergnügen kommt bestimmt nicht zu kurz. Auch das animierte Sportprogramm lässt keine Wünsche offen. Yoga, Gymnastik, Aerobic, Wassergymnastik und eine Tanzschule sorgen für aktive Stunden bei den Größeren während sich die kleineren Gäste im Mini-Club oder beim Animationsprogramm blendend amüsieren. Das Vital-Center, der Fitnessraum, der Beauty-Salon, der Friseur und die Sauna runden die vielfältigen Möglichkeiten auf dem Campingplatz ab.
Übrigens: Am Platz gibt es einen neuen Pool mit beheiztem Wasser und seit 2015 eine Indoor-Outdoor Poolanlage, welche einen Aufenthalt auch in der Vor- oder Nachsaison überaus einladend und attraktiv macht.

Pool Komplex auf Valalta

Gastronomie & Services

Direkt am Campingplatz befinden sich mehrere Restaurants und Bars. Die Auswahl an Gerichten reicht dabei von Fischdelikatessen über Meeresfrüchte bis hin zu gegrillten Fleischspezialitäten und Pizza. Frische Lebensmittel aus der Umgebung, qualitativ hochwertiges Fleisch und das Valalta Olivenöl spielen bei der Zubereitung eine ganz große Rolle. Wer gerne einen Schluck Bier zum Essen genießt, der kann das von Valalta selbstgebraute Öko-Bier vom Fass verköstigen. Darüber hinaus sorgen die Musik-Abende in den Restaurants für eine unterhaltsame Zeit während dem Genuss der Köstlichkeiten.

Weiters werden folgende Services am Platz geboten:

  • Wechselstube, Geldautomat, Wi-Fi
  • Buchung von Ausflügen
  • Shop (Gebäck, Brot und Kuchen), Obst und Gemüsestand, Zeitungskiosk
  • Vermietung von Kühlschränken, etc.

Gourmet - Gatronomie auf Valalta

Beim Urlaub auf dem FKK-Naturist Camping Valalta ist für alles gesorgt - erlebnisreichen Tagen steht also nichts mehr im Wege.

Kroatien: Neues von den 10 Plätze von Camping Adriatic

Entlang der kroatischen Adriaküste liegen die zehn Campingplätze von Camping Adriatic, der Campingmarke von Valamar Riviera, der größten Hotelgruppe Kroatiens. Alle Anlagen befinden sich unmittelbar am Meer und sind in die typisch mediterrane Landschaft Kroatiens eingebettet. Sechs der Plätze befinden sich in Istrien, drei auf der Insel Krk und einer in Dubrovnik. Somit deckt das Camping-Angebot alle Regionen an der Adria ab.

marina1
Bild: Camping Marina

Die Campinganlagen von Camping Adriatic by Valamar sind bekannt für ihren internationalen Valamar-Servicestandard und für ein umfangreiches Leistungsangebot. Dazu gehören vielfältigste Unterbringungsmöglichkeiten, von Stellplätzen über Zimmer und Apartments bis hin zu den großzügigen Mobilheimen.

valamar2

Die Kroatische Adria bietet für Groß und Klein jede Menge Möglichkeiten den Tag zu füllen. Egal ob am Strand die Sonne genießen oder mit Jet-Skis über die sanften Wellen reiten, die Liste an Aktivitäten ist lang. Auch direkt an den Campingplätzen wartet ein abwechslungsreiches Animations- und Unterhaltungsprogramm, das allen Altersgruppen gerecht wird. Die Kinder werden je nach Alter in eigenen Clubs betreut und auch für Jugendliche wird einiges geboten. Diverse Abendprogramme ergänzen das Unterhaltungsangebot an den Campingplätzen.

valamar3

Übrigens, Camping Lanterna gehört bereits seit dem Jahr 2012 zur Gruppe der Leading Camping Europe Association und ist „The Leading Campsite“ in Istrien. Camping Krk, ebenfalls eine Anlage von Camping Adriatic, ist „The Leading Campsite“ in Kvarner. Alle anderen Campinganlagen gehören der 3-Sterne-Kategorie an, sind ISO-14001-zertifiziert und umweltfreundlich angelegt. Sieben der zehn Anlagen von „Camping Adriatic by Valamar“ sind Mitglied von Croatia's best campsites.

valamar1

Im Sommer 2015 stehen einige Neuheiten auf den Campingplätzen von Camping Adriatic zur Verfügung. Fast alle Areale wurden ausgebaut und mit neuen Mobilheimen bestückt. Camping Lanterna bietet nun auch ein „Glamping Village“ mit sieben besonderes glamourösen Zelten und einem eigenen Pool für diesen Bereich. Auch die Strände wurden zum Teil neu gestaltet genauso wie die Strandbar auf Camping Krk oder die Rezeption auf Camping Škrila.

Weiters wurde Camping Marina zum ersten Campingplatz in Kroatien mit Taucherschwimmbecken ausgebaut! Hier die Neuigkeiten am Camping Marina im Überblick:

  • Aufwertung auf 4 Sterne – der erste 4-Sterne-Platz an der Ostküste Istriens
  • Neuer Relaxpool und neues Tauchbecken
  • Neues beheiztes Kinderbecken mit Sonnenterrasse
  • Renovierter Kinderspielplatz
  • Neue Luxury-Mare-Flächen sowie erneuerter Strandbereich
  • Kunstvoll angelegter Garten
  • Neues Buffet auf dem Campingplatz und neuer Fahrradverleih


Alle Neuheiten sind auf der Webseite von Camping Adriatic by Valamar verfügbar. Gute Aussichten also, für Camper die mehr erwarten :-)

Die Campingsaison in Umag startet mit tollen Programmpunkten

Die fünf Premium-Campingplätze von Istraturist in Umag treffen gerade die letzten Vorbereitungen, um in die Camping-Saison 2015 zu starten. Die Liegen am Pool sind bereits aufgestellt und viele Programmpunkte für die nächsten Monate stehen bereits fest.

Die Campingplatz-Gruppe Istraturist ist bekannt für ihre großen und luxuriösen Campingparks in Umag: CampingIN Park, CampingIN Finida, CampingIN Stella Maris, CampingIN Pineta und CampingIN Kanegra FKK. Auf diesen fünf Plätzen kann ab sofort das Leben in vollen Zügen genossen werden, denn die Saison in Umag wurde soeben eröffnet. Besonders stolz öffnet man am CampingIN Park Umag diesmal die Pforten am 28. März, denn für ihn gab es die Auszeichnung „Best Camping 2015“ von ADAC und ANWB. Abseits der hochklassigen Plätze findet man ebenso ein hochklassiges Freizeitprogramm in und um Umag:

  • Bis 15. Mai sind Spargel-Tage und es gibt spezielle Spargel-Menüs in den Restaurants der Region.
  • Vom 17. bis 19. April kommen Sportliebhaber bei der Sport- und Freizeitmesse in Umag auf ihre Kosten.
  • Die begehrte Pilzart der Morcheln kann am 19. April entdeckt werden. Eine Fahrradtour entlang der Morchel-Pfade führt auf 35 Kilometer Wald- und Feldwege bis nach Murine.
  • Bei den internationalen Pilztagen vom 17. bis 19. April finden Pilz- und Naturliebhaber aus aller Welt zusammen. Am Sonntag, den 19.04. findet ein Kochwettbewerb mit Pilzgerichten statt.
  • Die dritte Auflage des Ultra-Trail-Rennens „100 Miles of Istria“ findet ebenso zwischen 17. und 19. April statt. Hotspot der Veranstaltung ist Umag, mit dem Zieleinlauf und vielen Veranstaltungen. Die Straßenrennen über fünf Kilometer und das ein Kilometer lange Kinder-Rennen werden ebenso in Umag ausgetragen.

Alle Veranstaltungen rund um Umag können auf der offiziellen Seite der Touristeninformation Istriens nachgelesen werden!

CampingIN Stella Maris Umag_pitch-494

Für Frühcamper hat sich Istraturist einige Angebote überlegt. Beim Opening Special können bei einem Mindestaufenthalt von drei Nächten bis zu 20 % gespart werden. Das Angebot ist bis zum 22. Mai 2015 gültig und gilt auf allen fünf Campingplätzen. Für Schnellentschlossene gibt es ein Last Minute Angebot für Mobilheime auf Park Umag bis zum 24. April 2015. Auch hier können bei zwei Nächten Mindestaufenthalt bis zu 20 % gespart werden. Details zu diesen und weiteren Angeboten findet man auf der Webseite von Istracamping.

CampingIN Umag-494

Mit diesen Aussichten kann der Frühling kommen und die bereits kräftige Sonne in Istrien genossen werden.

Campen in den malerischen Buchten von Rovinj

Südlich vom Limski-Kanal an der istrischen Westküste liegt Rovinj. Mit seiner malerischen Lage und dem historischen Stadtkern auf einer Halbinsel ist der Ort vielen ein Begriff. Glücklicherweise gibt es in der Nähe der mediterranen Stadt einen Campingplatz, der die Schönheit dieser Region gut wiedergibt.

Wenn man die Küste mit dem Boot in Richtung Süden abfährt, dann entdeckt man eine Bucht nach der anderen die allesamt traumhafte Strände bieten. Nach wenigen Kilometern trifft man auf den Campingplatz Polari, der ebenso in einer malerischen Bucht liegt. Hier kommt alles zusammen, das man sich bei einem Campingurlaub in Istrien erwartet. Viel  Natur und mediterrane Vegetation, saubere Kiesstrände und reines Wasser, gute Infrastruktur am Campingplatz und sogar eine kleine natürliche Insel vor der Bucht. Ein Schlauchboot mitzubringen kann also nicht schaden. Das Highlight am Campingplatz ist sicher der zwei Kilometer lange Strand und die Stellplätze direkt am Meer. Am Areal verteilt finden Camper dazu alles um den traumhaften Ort nicht verlassen zu müssen. Dazu gehören Restaurants, Bars, ein Supermarkt und alle möglichen Freizeiteinrichtungen. Süßwasserpools mit Liegebereiche ergänzen das Bade-Angebot am Platz. Der Campingplatz Polari gehört zur Maistra Gruppe, die sich durch ein hochwertiges Campingangebot in Rovinj und Vrsar auszeichnet.

Campingplatz Polari-494

Camper erwarten hier modernste Sanitäreinrichtungen in 13 Gebäuden und ein umfangreiches Sport- und Unterhaltungsprogramm. Direkt am Campingplatz befinden sich eine Surfschule inklusive Surfbrettverleih und ein Beachvolleyballplatz. In der Nähe kann man Tennis, Fußball oder Basketball spielen, mit Jet-Skis fahren oder Parasailing. Bei den vier- bis 11-Jährigen sorgt ein Mini Club von Sonntag bis Freitag für Unterhaltung. Für je zwei Stunden am Vor- und Nachmittag sind die Kleinen dann bestens mit Aktivitäten versorgt. Am Campingplatz können die Gäste das ganze Camping-Spektrum buchen. Sowohl unparzellierte Sandplätze mit Stromanschluss sind vorhanden, als auch Superior Stellplätze mit Wasseranschluss, Drainage und teilweise mit freier Sicht zum Meer. Mobilheime in verschiedenen Ausführungen und ein Camper Stop für Reisemobile runden das Angebot ab.

Campingplatz Polari (3)-494

Rovinj mit seiner Umgebung steht für das ursprünglich natürliche Istrien, wie es sich vor allem Camper wünschen. Mit dem Campingplatz Polari wird genau dieses Bild eines perfekten Campingurlaubs in Kroatien vervollständigt.