dieser Campingführer lebt!

Neues rund um den Campingführer und Camping

Camping Unterwegs mit Caravan Camping und Campingplatz am See und in den Bergen Camping Stellplatz für Wohnwagen am See

Ein Sommernachtstraum in Baden-Württemberg: Camping Wirthshof

Endlich steht der Sommer vor der Tür und die Sonnenstrahlen laden zu einem Campingurlaub. Wer ein wahres Ferienparadies im Herzen Europas sucht, der findet einen besonders familienfreundlichen Campingplatz in der Nähe des Bodensees, den Wirthshof.

Nur sieben Kilometer vom Bodensee entfernt, können Camper die natürliche Atmosphäre am Campingplatz Wirthshof genießen. Die Gegend ist perfekt um eine Rad- oder Wandertour zu unternehmen, aber auch um einfach zu entspannen und eine Runde im großen Swimmingpool zu schwimmen. Es gibt Fitness- und Bewegungsangebote sowie ein umfangreiches Freizeitprogramm mit mehreren Aktivitäten täglich. Rund um das Campingareal erstreckt sich eine wunderbare, leicht hügelige Landschaft. Aussichtsplattformen wie jene in Gehrenberg ermöglichen einen Panoramablick über den Bodensee, der sich vor einer malerischen Alpenkulisse ausbreitet. Die Nähe zum Bodensee sorgt auch für eine umfangreiche Auswahl an Ausflugszielen. Die touristischen Höhepunkte der Region, wie die Insel Mainau, die mittelalterliche Stadt Konstanz, die Meersburg aber auch das Ravensburger Spieleland, sind leicht und schnell erreichbar. Wer einen Wellnesstag einlegen will, der findet am Platz mit Sauna, Tepidarium, Massage-Angeboten und umfangreichen Wohlfühlprogrammen alles vor, um Körper und Seele eine Auszeit zu gönnen.

k-Luftaufnahme

Fünf Sterne zieren den Campingplatz als Zeichen seiner hohen Qualität. Die Stellplätze in unterschiedlichen Größen sind mit Wasser-, Abwasser- und Stromanschluss ausgestattet und Ver- sowie Entsorgungsstationen stehen ebenso zur Verfügung. Die Grundversorgung am Campingplatz stellt der WirthsHofLaden sicher. Das Wirthshof Restaurant lockt hungrige Camper mit regionalen und frischen Gerichten. Damit sich die ganze Familie im Urlaub wohlfühlt, können die Kinder umfangreiche Spielmöglichkeiten nutzen oder sich am Spielplatz austoben. Gemeinsame Radtouren sind mit den Leihrädern am Platz problemlos möglich. Da nicht jeder ein Campinggefährt besitzt, jedoch jeder in den Genuss des Wirthshof kommen sollte, gibt es neben dem Campingplatz auch noch ein Hotel und Mietunterkünfte. Mietwohnwagen, Mobilheime, Mietzelte und Blockhütten kombinieren das Gefühl in der Natur zu sein mit dem Komfort eines Apartments.

k-Camping

In den nächsten Monaten wird bestimmt der eine oder andere Sommernachtstraum am Wirthshof wahr. Und mit den Sommersparwochen noch dazu besonders günstig! Bei mindestens sieben Übernachtungen gibt es eine Nacht für zwei Personen bereits ab 26,- Euro. Alle Infos zum Angebot welches ab 6. Juni 2015 gilt sind auf der Webseite des Campingplatzes aufrufbar.

Der richtige Campingplatz an der Adria für Familien

Es gibt Campingplätze, die etwas für Kinder bieten und dann gibt es Campingplätze, die sind auf Familien mit Kindern richtig spezialisiert. An der Adria, zwischen den Touristenhochburgen Jesolo und Caorle, findet man das Portofelice Camping Village. Hier wird laufend investiert um noch mehr für Familien bieten zu können.

Ein Italienurlaub an der oberen Adria mit Kindern ist der Klassiker. Vor allem Camper wissen das vielfältige Campingangebot dort zu schätzen. Ein Platz, etwas abseits der bekannten Touristenorte, liegt in der Ortschaft Eraclea Mare. Am Portofelice Camping Village wartet ein stressfreier Urlaub, zumindest sind die Voraussetzungen dazu bestens. Das Areal ist natürlich mit vielen Pflanzen gestaltet und auch der eigene Strand ist nicht überlaufen. Der Pinienwald und die Sträucher sorgen sowohl auf den Stellplätzen als auch auf dem Weg zum Meer für Schatten und eine gute Luft. Durch die Lage zwischen Meer und den Feldern des Hinterlands ist es am Campingplatz ruhiger als auf vielen anderen in der Region. Dies sind beste Voraussetzungen um das Konzept eines familienfreundlichen Campingplatzes umzusetzen. Ausflüge, wie zum Beispiel nach Venedig, sind trotz der vermeintlichen Abgeschiedenheit problemlos zu machen. In die Lagunenstadt, mit ihren Brücken, Wasserstraßen und Gondoliere, kommt mit dem Auto in weniger als einer Stunde.

Campeggio Generale_494

Im letzten Jahr wurden am Portofelice 44 brandneue Chalets errichtet. Die gemauerten Einheiten wurden in eine natürlich gestaltete Umgebung gebaut, die mit schönen Steinwegen und zahlreichen Pflanzen angelegt wurde. Die Chalets Paradiso verfügen über zwei Schlafzimmer, eine vollausgestattete Küche, ein Badezimmer mit Waschmaschine und eine Terrasse. Vor der Terrasse die mit Gartenmöblen ausgestattet ist, befindet sich noch ein kleiner umzäunter Garten. Eine Unterkunft für einen besonderen Urlaub mit der Familie also. Ein großer Kinderspielplatz, mehrere Sportfelder und vier Pools lassen Kinderherzen höher schlagen. Genauso wie der neue Happy World Soft Park, der vor allem mit den Trampolinen punkten kann. Eher für die Erwachsenden ist die neue Strandbar. Das Restaurant und das neue Einkaufszentrum versorgen die Gäste am Portofelice mit allem, was die italienische Küche zu bieten hat. Kostenloses Internet bei der Rezeption und am Internet Point gibt es in dieser Saison ebenso.

Chalet Paradiso_494

Wer die Kombination aus Familienurlaub, Ruhe, Strand und Meer sucht, der ist am Portofelice genau richtig. Ein echter Familien-Campingplatz an der Adria!

Campen im Süd-Westen der Bretagne

An der Bucht von Douarnenez  zwischen den Städten Brest und Quimper in der Bretagne liegt ein bezaubernder Ort. Der Campingplatz La Plage de Tréguer im Département Finistère ist in jene Umgebung eingebettet, die so typisch für Frankreich ist, wie der Eifelturm für Paris.

Bretonische Gebäude, Küstenabschnitte mit atemberaubender Schönheit, landwirtschaftlich geprägte Ortschaften und Städte mit einer Jahrhunderten alten Geschichte machen diese Gegend zu einem beliebten Reiseziel. La Plage de Tréguer liegt direkt am Atlantik und unweit vom Regionalen Naturpark Armorique. Auf einer Fläche von 112.000 Hektar findet man hier sowohl auf dem Land, als auch auf dem Wasser, wahre Naturschönheiten. Besonders die Küstenabschnitte auf der Halbinsel Crozon sind sehenswert. Aber auch die Städte der Region haben einiges zu zeigen. Die Altstadt vom Quimper oder der Hafen von Brest sind nur Beispiele. Ganz in der Nähe des Campingplatzes liegt das Dorf Locronan, das noch immer gleich aussieht wie im Mittelalter. Diese beeindruckende Kulisse wurde bereits zum Schauplatz für mehrere Film-Dreharbeiten. Rad- und Wanderwege sind in der ganzen Gegend zu finden. Der Küstenwanderweg GR 34 führt direkt am Campingplatz vorbei und zählt zu den schönsten in ganz Frankreich.

Der Campingplatz in Finistere direkt am Strand

Ohne eine Straße überqueren zu müssen, kommt man vom beschaulichen Campingplatz zum Sandstrand. Der drei Kilometer lange Abschnitt wird während der Hauptsaison im Juli und August von Rettungsschwimmern überwacht. Wer das kühle Wasser des Atlantiks zum Baden nicht so toll findet, der hat die Möglichkeit ein beheiztes Schwimmbecken zu nutzen. Ebenso gibt es ein Kinderbecken und einen Whirlpool. Die Kleinen können sich im Kinder-Club austoben, auf der Hüpfburg herumtollen, Fußball, Tischtennis, Billard und Tischfußball spielen oder sich am Spielplatz vergnügen. Essen kann man im Restaurant mit Meerblick oder man versorgt sich an der Snack-Bar mit Leckereien. Kleinere Geschäfte und eine Postfiliale gibt es im Umkreis von 2,5 Kilometern. Ein großer Supermarkt ist vier Kilometer vom Platz entfernt. Reisemobilisten finden am Platz alle Ent- und Versorgungsmöglichkeiten für ihr Gefährt.

Swimmingpool auf Camping La Plage de Tréguer

Wer Frankreich wirklich erleben will, der kommt an einem Besuch in der Bretagne nicht herum. Der Campingplatz La Plage de Tréguer bietet hierfür einen sehr geeigneten Ausgangspunkt, vor allem wenn man mit Kindern unterwegs ist.

Flower Campings: Das Netzwerk für kleine Campingplätze in Frankreich

Zusammenschlüsse von Campingplätzen bzw. Campingplatz-Gruppen sind nichts Ungewöhnliches. Ein ungewöhnlicher Aspekt bei den Flower Campings ist jedoch die Größe der Plätze. Hier handelt es sich vor allem um kleinere Campingplätze mit familiärer Atmosphäre.

Auf mehr als 130 Campingplätzen in ganz Frankreich kann der Charme der Flower Campings entdeckt werden. Persönlicher Service, gemütliche Campingatmosphäre und maximal 250 Stellplätze sind übergreifende Eigenschaften der Plätze. Die Gruppe besteht ebenso auf hohe Qualitätsstandards bei ihren Mitgliedern. Die Plätze können am Mittelmeer, am Atlantik, am Ärmelkanal oder auch an der Nordsee gefunden werden. Im Landesinneren prägen Flüsse, Weinberge und Schlösser die Umgebung der Flower Campings. Auch im Mittelgebirge der Cevennen, an den Pyrenäen oder an den Ausläufern der Alpen sind Campingplätze der Gruppe vertreten. Durch diese Vielfalt bietet Flower für jeden Camper einen passenden, kleinen Campingplatz in der gewünschten landschaftlichen Umgebung. Ob eine kühle Brise in der Bucht von Biskaya oder ein heißer Abend an der Côte d’Azur bevorzugt werden, spielt somit keine Rolle.

blog2-494

Die Campingplätze sorgen mit unaufdringlicher Unterhaltung am Abend für einen netten Ausklang eines Urlaubstags. Restaurants oder Imbisse ermöglichen gemütliche Mahlzeiten im Urlaub, ohne dabei selbst kochen zu müssen. Ebenso wird viel für Kinder geboten. Im Mister Flower Club lernen die Kinder die Natur rund um den Campingplatz kennen, spielen in Gruppen oder können basteln. Dieser Service wird auf allen Flower Campingplätzen mindestens drei Mal die Woche für je zwei Stunden angeboten. Daher ist der Club eine gute Ergänzung zu den Aktivitäten mit der ganzen Familie. Die meisten Campingplätze verfügen über ein Schwimmbad, insbesondere wenn sie nicht an einem natürlichen Gewässer liegen. Die Zielregionen können bei Flower auch in Themen untergliedert werden. Diese Themenaufenthalte helfen den Campern im Vorfeld jenen Platz zu finden, der zu den Erwartungen an den Urlaub passt. Für die Urlaubsplanung heißt es dann nur noch festzulegen, ob man Abenteuer oder Naturschönheiten sucht. Idealerweise gibt es unter den Flower Campings auch Plätze die (fast) alle Wünsche abdecken.

blog1-494

Wer also einen gemütlichen Campingplatz in Frankreich sucht, abseits von großen Campingdörfern, der wird bestimmt bei Flower Campings fündig. Die vielfältigen Standorte, die qualitativ hochwertigen Angebote und erschwingliche Preise sorgen für eine unkomplizierte Planung des Familienurlaubs.

Camping für Wasserraten bei den Schluchten der Ardèche

Auf einer grünen Halbinsel, direkt am Fluss Ardèche, finden Camper das Yelloh! Village Soleil Vivarais im Ort Sampzon. Der 5-Sterne-Campingplatz zeichnet sich durch seinen Wasserpark und ein umfangreiches Angebot für Kinder aus. Dazu bietet er luxuriöse Einrichtungen und die Nähe zu faszinierenden Naturplätzen, wie den Schluchten „Gorges de l’Ardèche“.

Das Thema „Wasser“ wird am ganzen Campingplatz spürbar. Dazu trägt neben dem Fluss auch die Poollandschaft bei. Genau genommen sind es zwei Poolanlagen, die sich in die Bereiche „La Rivière“ und „Les Jardins“ gliedern. Ein Infinity Pool, der also nahtlos in der Erde liegt, mehrere Whirlpools, Planschbecken und ein Spaßbad-Komplex mit Lagune bieten für die ganze Familie Badespaß. Die Swimmingpools können auch in der Nebensaison genutzt werden, da diese auf 28° C geheizt werden. Für weitere Aktivitäten im Wasser steht die gemäßigt fließende Ardèche zur Verfügung. Der Fluss erlaubt es im Wasser zu spielen, zu Angeln oder eine Runde mit dem Kanu zu drehen. Abenteuerlicher wird es bei einem Kanuausflug direkt in die Schluchten, der je nach Lust auch mehrere Tage dauern kann.

Soleil Vivarais blog1-494

Das Urlaubsdorf Soleil Vivarais bietet auf einem 12 Hektar großen naturbelassenen Areal 350 Stellplätze und ein Angebot, das einem Familienurlaub genauso gerecht wird, wie einem romantischen Aufenthalt zu zweit. Besonders die Entspannung durch Körperbehandlungen und Massagen im Wellnessbereich lässt sich am besten in trauter Zweisamkeit genießen. Für Kinder ist die Anlage bestens geeignet um sich auszutoben. Zwei Kinderclubs, Spielräume und ein Animationsteam sorgen dafür, dass im Urlaub keine Langeweile aufkommt. Der Hartballplatz dürfte vor allem den Jugendlichen am Platz gefallen. Dazu kann an Ausflügen teilgenommen werden, die zum Klettern, Canyoning, Quad fahren oder in den Klettergarten führen. Ein Supermarkt und Restaurants sorgen für die nötige Verpflegung, egal ob man selbst kochen oder einfach nur essen will. Cottages für bis zu acht Personen erlauben auch größeren Familien oder Freundesgruppen einen Aufenthalt im Yelloh! Village Soleil Vivarais.

Soleil Vivarais blog2-494

Der Campingplatz Soleil Vivarais kann also besonders Familien mit Kindern nahe gelegt werden. Die Möglichkeit den ganzen Tag im Wasser zu spielen und dabei ständig den Ort wechseln zu können, wird vor allem die kleinen Camper freuen.

Die Kinder in den Mittelpunkt stellen: Comfort Camping und Wochenendpark Haseufer

Die Welt mit den Augen der Kinder sehen. Dazu ruft der Comfort Camping Haseufer auf. Der Campingplatz in Niedersachsen bietet das volle Programm für junge Camper nicht zuletzt auch damit sich die Eltern richtig entspannen können.

Mit der Familie auf Urlaub fahren kann schön sein, aber genauso anstrengend. Vor allem dann, wenn die Kinder nicht die Unterhaltung finden, die sie gerne hätten. Darum hat der Comfort Camping Haseufer ein wirklich umfangreiches Animationsprogramm für die Kinder im Angebot. Die Möglichkeiten reichen dabei von einer Reptilienshow über Motorquad fahren bis hin zu Ausritten mit Pferden. Alle Angebote aus dem Animationsprogramm sind dabei kostenlos. Selbst der wöchentliche Ausflug in den Freizeitpark Dankern für Kinder zwischen 8 und 15 Jahren ist ohne Aufpreis. Am Platz selbst gibt es auch noch kindergerechte Einrichtungen wie der 7,5 Meter hohe Kletterberg mit Riesenrutsche oder ein Streichelzoo mit Minitieren.

Spielplatz Haseufer_494

Der Campingplatz liegt an einem kleinen See, der perfekt für das Badevergnügen von Groß und Klein geeignet ist. Das Restaurant am Platz bietet bodenständige Küche zu günstigen Preisen, damit auch beim Essen kein Stress aufkommt. Generell ist die Anlage überschaubar. Eltern haben somit Ihre Kinder fast immer im Blick und können daher auf den Stellplätzen entspannen. Es gibt Naturplätze mit 80 qm und Comfortplätze mit mindesten 100 qm. Die Parzellen sind mit Strom und Wasser ausgestattet und einige davon liegen direkt am See.

Strand Haseufer_494

Ein tolles Angebot bietet der Campingplatz mit den Schnuppertagen. Drei Nächte bleiben und nur zwei zahlen! Alle Preise und Angebote finden Camper auf der Webseite des Comfort Camping Haseufer. Für Eltern die gerne mit ihren Kindern verreisen und dennoch nicht immer von ihnen belagert werden wollen, bietet der Campingplatz genau das richtige Angebot!

La Rive: Camping, SPA und Wasserwelt

Auf der Suche nach tollen Campingplätzen befassen wir uns momentan mit der umfassenden Campingwelt in Frankreich. Egal ob am Atlantik, in der Nähe von Paris oder am Mittelmeer, wir finden für alle Campingtypen den passenden. Der Domaine de la Rive in Biscarrosse bietet vor allem Wasserspaß für die Kinder und Wellness für die Eltern.

Im südlichen Westen Frankreichs, fast direkt beim Atlantik und unweit der Weinstadt Bordeaux, liegt das 5-Sterne-Campingresort La Rive. Dieser Platz besticht durch seine Wasserwelt und Wellnesseinrichtungen. Im Wellnessbereich für Erwachsene können Dampfbad, Sauna, Erlebnisduschen und Massagen dazu verwendet werden, um sich so den Alltagsstress wegzaubern zu lassen. Während die Eltern sich im SPA bei den verschiedensten Behandlungen entspannen können, steht vor der Tür eine 5.500 qm große Wasserwelt. Dort können Kinder und natürlich auch Erwachsene sich im Wellenbad, Hallenbad oder Freibad vergnügen. Ein 1000-Liter-Eimer sorgt im Außenbereich für eine gigantische Dusche, bei der garantiert niemand trocken bleibt. Neben dem ganzen Wasserspaß innerhalb des Campingplatzes darf nicht vergessen werden, dass der Platz auch direkt an einem großen und seichten See liegt, inklusive eigenem Strand. Nur wenige Autominuten entfernt, befindet sich zudem der Atlantik. Windsurfen, Katamaran-Segeln, Wasserskifahren, Wakeboarden, ... nur einige Wassersportarten die am Biscarosse See möglich sind.

DSC_0609-1190x485_494

Auch für Kinder gedacht und pädagogisch wertvoll ist das neuste Angebot am Campingplatz: Der Magische Garten von La Rive. In einem Garten am Campingplatz können die kleinen Gärtner Gemüse und Kräuter ernten und anschließend auch genießen. Dabei werden sie von einem Animateur begleitet, der sie über die Pflanzen informiert.

Der Campingplatz verfügt neben den vielen Freizeitangeboten noch über ein Restaurant und einen Supermarkt. Für Urlauber die nicht im Campingfahrzeug kommen, gibt es Mobilheime und Chalets die perfekt für Familien geeignet sind. Bis zu acht Personen können so einen bequemen Glampingurlaub am Domaine de la Rive verbringen. Und wer gerne mal die bezaubernde Stadt Bordeaux erleben möchte, der kann dies problemlos mit einem Tagesausflug tun. In ca. einer Stunde ist man mit dem Auto in der wohl bekanntesten Weinstadt Frankreichs.

plage-la-rive1_494

Wasserspaß, Erholungsurlaub, Sportangebote und eine Lage am See und am Meer sind wohl die besten Argumente, die für einen Campingurlaub mit der ganzen Familie im Campingresort la Rive sprechen.

Auf der Suche nach dem Urlaubsziel 2015: Camping Mar Estang

Die Sommersaison 2014 ist kaum zu Ende, da ist es in der Redaktion von Camping.Info schon wieder an der Zeit die nächsten Hotspots für den Campingurlaub 2015 zu suchen. Ein mögliches Urlaubsziel könnte der Camping Mar Estang in Frankreich am Mittelmeer sein.


Die französische Region Languedoc-Roussillon hat viel zu bieten. Vor allem die Mittelmeer -Küste bietet wunderschöne Gegenden und auch ruhige Plätze. Ein besonders interessanter Urlaubsort ist Canet-en-Roussillon, mit der Lagune Étang de Canet ou de Saint-Nazaire. Hier ist die Wasser-Flora und Fauna auf natürliche Art greifbar. Der 4-Sterne Campingplatz Mar Estang befindet sich genau zwischen der Lagune und dem Meer und ist somit bestens gelegen um das Element Wasser zu erleben. Dazu passend bietet der Campingplatz einen sehr großen Wasserpark, der seit neustem mit einem überdachten und beheizten Swimmingpool ausgestattet ist. Hier können sich vor allem die kleinen aber auch die großen Camper austoben.

Mar_Estang-parc_aquatique494
 
Neben den ganzen Freizeitaktivitäten im und um das Wasser bietet der Campingplatz auch weitere sehenswerte Angebote. Zum Beispiel stehen Freunde des Glampings verschiedene Mobilheime zur Verfügung. Bis zu sechs Personen können in diesen Mietunterkünften wohnen und dabei allen Komfort genießen. Mit Terrasse, eigenen Sanitäranlagen und Kochmöglichkeiten finden hier vor allem Familien die perfekte Umgebung für einen Urlaub am Meer. Fitnessangebote, ein Mountainbike-Verleih, Tennis, Tanzkurse und ein Sportplatz sehen für die Besucher des Camping Mar Estang ebenfalls bereit. Für viele Sportarten gibt es über den Sommer verteilt auch Turniere der beliebtesten Ballsportarten. Die kleinsten Camper finden im Baby-Club altersgerechte Angebote und Spielgefährten. Ebenso altersgerecht sind die Aktivitäten im Mini-Club und im Teenie-Club. Hier finden die Kinder ein umfassendes Programm mit Musik, Theater und Animation.

Mar_Estang-club_enfants494
 
Dieses umfassende Angebot macht den Campingplatz gerade bei Familien mit Kindern zu einem interessanten Ziel für die Campingsaison 2015. Der Mar Estang öffnet seine Pforten wieder am 25.04.2015 und steht den Campern bis 13.09. zur Verfügung.