dieser Campingführer lebt!

Neues rund um den Campingführer und Camping

Camping Unterwegs mit Caravan Camping und Campingplatz am See und in den Bergen Camping Stellplatz für Wohnwagen am See

Ein familiärer Campingplatz mit dem Freizeitangebot eines großen Ferienparks – willkommen auf Camping Le Neptune an der bretonischen Côte d’Armor

Freut euch auf einen Bade-, Spiel- und Erholungsurlaub mit der ganzen Familie – in ruhiger Wald- und Küstenlage beim Dörfchen Lanloup. Genießt die herzliche Gastfreundschaft der Campingbetreiber und ihres Teams. Dank neuer Eindrücke, viel frischer Luft, Ruhe oder individuellen Aktivitäten erholt ihr euch hier nachhaltig.

Die Stellplätze für eure Campingunterkunft sind 80 bis 120 Quadratmeter groß; die Sanitäranlagen sehr modern und gepflegt. Auch ein Waschsalon ist vorhanden. Möchtet ihr besonders komfortabel, ohne eigene Ausrüstung, kampieren? Dann mietet eines der luxuriösen Cottages, Chalets oder Mobilheime. Sogar Zelten ohne eigene Ausrüstung ist möglich, mit den bereits aufgebauten Kanada-Trekking-Zelten.

Auf Camping Le Neptune badet und chillt ihr im Pool. Das Wasser hat immer 28 Grad. Wenn die Sonne scheint, ist das Pooldach offen – bei Regen oder an kühleren Tagen wird es kurzerhand geschlossen. Ihr könnt euch also auch in den Pfingstferien oder in der Nachsaison auf Badespaß freuen! Oder ihr genießt ein Bad im Meer oder einen Strandspaziergang: Denn es sind nur rund fünf Gehminuten, um an die Küste zu gelangen. Viele Wanderwege beginnen ebenfalls direkt in der Umgebung.

Eure Kinder erobern zudem den modernen Spielplatz. Freut euch darauf, einmal eine ganz neue Sportart auszuprobieren: Wie wäre es zum Beispiel mit Laser-Biathlon oder Bogenschießen? Eure Kids werden begeistert mit dem Leih-Kettcar über den Platz cruisen. Und wie wäre es, wenn ihr mal eine spannende Variante der Elektromobilität ausprobiert? Aber nicht im Auto, sondern auf einem E-Skateboard!

Pool am Camping Le Neptune

Spielspaß für die ganze Familie bieten die Brettspiele, die ihr leihen könnt – sowie auch typisch bretonische Holzspiele wie Patigo, Boultenn oder Kilhoukoz. Das freundliche Team spricht auch Englisch und erklärt sie euch gern. Zudem finden in der Hochsaison fröhliche Familienabende mit Live-Musik, Folklore, Zauberei oder Kabarett statt. Der Kinderclub organisiert Basteln, Spielaktionen und Sportturniere für die jungen Gäste.

Bei Ausflügen entdeckt ihr die wildromantische, abwechslungsreiche Landschaft der Bretagne: Bizarre Felsen, Stein- und Sandstrände, Ginster- und Heideflächen, Hortensien, Agaven und Palmen, tiefe Eichen- und Nadelwälder und liebliches Wiesenland. Wandert an der vom milden Klima verwöhnten Küste, um die Panoramablicke auf die rosa schimmernden Felsen der Côte de Granit Rose zu genießen.

Entdeckt die 70 Meter hohe Steilküste und den fast ebenso hoch aufragenden Leuchtturm auf der Landzunge am Cap Fréhel. Oder bummelt im nahen Paimpol am alten Hafen zum Schifffahrtsmuseum und den prachtvollen Herrenhäusern. Diesen Ausflug könnt ihr mit einer Wanderung zur zwei Kilometer entfernten, malerischen Ruine der Abtei Beauport verbinden. Oder unternehmt einen Ausflug nach Perros Guirec, Saint Quay Portrieux oder nach Binic in der Bucht Côte du Goëlo. Von dem malerischen Ortskern mit der Kirche Notre Dame de Bon Voyage erreicht ihr die drei Strände des ehemaligen Fischerortes. Eine Schifffahrt von Paimpol auf die autofreie, bei vielen Radfahrern beliebte Felseninsel Île-de-Bréhat gehört ebenfalls zu den vielen Freizeitangeboten.

Möchtet ihr die Atlantikwellen hautnah spüren und schnell übers Meer gleiten? Mit dem Outdoor-Partner von Le Neptune, den Profis von Canga, könnt ihr segeln oder windsurfen lernen. Ein besonders spritziges Erlebnis ist auch eine Strandkajaktour! Wer die vielseitige Fisch- und Pflanzenwelt unter Wasser kennenlernen möchte – Tauchkurse sind ebenfalls möglich.

Einfahrt am Camping Le Neptune

Sicher werden eure Kinder schnell Spielkameraden finden – und sich außerdem mit Chester, Domino und Zig-Zag anfreunden. So heißen drei der niedlichen Zwergziegen im Streichelzoo. Auch die Hühner Bunty, Babs und Ingwer sowie kuschelige Kaninchen und Meerschweinchen sind die Lieblinge der jungen Gäste. Wenn ihr und euer Nachwuchs Vierbeiner liebt – besucht auch die weißen Tiger, Löwen, Bären sowie die possierlichen Otter und Äffchen im Zoo von Tregomeur.

Am Morgen erhaltet ihr auf Camping Le Neptune frische Baguettes und Croissants. Im Minimarkt könnt ihr zudem weitere Leckereien erwerben. Für den kleinen Hunger servieren die freundlichen Mitarbeiter der Snackbar Quiches, Sandwiches, Pommes, Eis, warme und kalte Getränke. Und am Abend geht die Liebe zur Bretagne durch den Magen… zum Beispiel bei direkt nach dem Fang frittierten Muscheln, gegrilltem Fisch, Fleischgerichten, Salaten sowie Galettes oder Crêpes, von Meisterhand zubereitet! Dazu gibt es Biere aus der Bretagne, Softdrinks für die Kids sowie Café- und Weinspezialitäten. „Yec'hed mat“ und „degemer mad“ – das heißt auf Bretonisch Prosit und herzlich willkommen!