dieser Campingführer lebt!

Neues rund um den Campingführer und Camping

Camping Unterwegs mit Caravan Camping und Campingplatz am See und in den Bergen Camping Stellplatz für Wohnwagen am See

„Alles schon da“ – die neuen Mietunterkünfte im Camping-Park Steiner

Habt ihr Freunde, Eltern oder Schwiegereltern, die gerne mit euch Ferien auf diesem Südtiroler Spitzen-Campingplatz genießen möchten? Die aber keine eigene Campingausrüstung (mehr) haben? Oder seid ihr selbst aktiv in Wanderschuhen oder mit dem Motorradl unterwegs? Reist ihr umweltfreundlich mit Bahn und Bus an, um das sonnige Südtirol ohne Auto zu entdecken (kostenlos vor Ort unterwegs seid ihr mit der MobilCard)?

Ihr braucht dafür kein eigenes Zelt mitzubringen: Mietet doch einfach eine fertig bereitgestellte Unterkunft. Auf diese Weise kombiniert ihr ganz viel Komfort mit der besonderen Campingatmosphäre.

Camping-Park Steiner - Stellplätze

Denn wie die Gäste mit Caravan oder Reisemobil auch, genießt ihr alle Angebote dieses familiären Campingplatzes: Wählt aus den vielen Freizeitideen für Klein und Groß, aus Beachvolleyball, Tischtennis, Kletterburg, Sandspiel- und Kleinkindbereich. Zur Erfrischung geht es in den Außen-Swimming Pool oder, ideal für die Vor- und Nachsaison, ins beheizte Hallenbad.

Freut euch nach einem aktiven Ferientag auf kulinarische Genüsse wie Bauerngröstel, Spinatknödel und Apfelstrudel, auf heimische Weine wie den vielfach ausgezeichneten, kräftigen Lagrein oder den leichten Vernatsch.

Nicht nur die Kinder werden sich für Pasta und Pizza begeistern (auch zum Mitnehmen). Wie klingen Maccheroni nach Hirtenart, lecker duftende Pizza mit Steinpilzen, Saracena Margherita mit erntefrischen Tomaten und Rucola oder, für die Kleinen, eine Pumuckl-Pizza und andere Kindermenüs? Oder ihr schlemmt bei Röstbraten, Schnitzelspezialitäten und den jeden Samstag am Spieß knusprig gegrillten Hähnchen? Das duftet!

Camping-Park Steiner - Pizzeria

Seit 1958 führt Familie Pfeifer den zwischen Weinbergen, Ulmen und Apfelbäumen eingebetteten Campingplatz mit Hotel. Namensgeber ist der bereits 1406 erstmalig erwähnte Hof auf dem Stayn, malerisch auf einem Felsplateau gelegen. Südtiroler Gastfreundschaft, Lebensart, Natur und Erholung – seit Generationen stehen die Pfeifers und ihr engagiertes Team für einfache, aber dennoch hochwertige Camping- und Familienferien.

Dabei gehen Tradition und Innovation immer wieder eine ganz besondere Mischung ein: Die neuen Naturholz-„Cabins“ sind das beste Beispiel dafür. Sie ergänzen die beliebten Holzhäuser, Bungalows und Schlaffässer in idealer Weise. Die Cabins heißen zur Zeit beispielsweise „Priscilla“, „Jabin“, „Roland“ und „Lino“ – sie stehen für die große Auswahl an Mietunterkünften im modernen Design, aus Naturholz gefertigt.

Vier Betten auf mehreren Ebenen, eine Kochnische mit Gasherd und Kühlschrank… Macht es euch gemütlich. Oder möchtet ihr als ganze Familie das unvergleichliche Flair eines Baumhauses genießen, wie eure Kinder auf dem Spielplatz? Dann bucht den Cabin-Typ „In den Bäumen“.

Für alle Cabins gilt: Ess- und Kochgeschirr könnt ihr mitbringen oder vor Ort für 50 Euro pro Woche mieten. Bitte fragt die freundlichen Mitarbeiter im gut sortierten Minimarkt. Habt ihr ein Familienmitglied, das allergisch gegen Tierhaare ist? In den Cabins sind Haustiere nicht erlaubt. Genau wie seit kurzem auf dem gesamten Campingplatz. Einige Stammgäste, die seit Jahrzehnten ihren Südtirol-Urlaub hier genießen, dürfen ihren vierbeinigen Freund noch bis 2020 mitbringen.

Camping-Park Steiner - Skizze ArchiCabin

Zum Duschen, Zähneputzen, Abwaschen und für die WC-Nutzung gehen Cabin-Gäste wenige Schritte zu den modernen und sauberen Sanitäranlagen des Camping-Parks Steiner. Mit gratis Warmwasserduschen und Handicap-Sanitärkabinen. Möchtet ihr ein eigenes Badezimmer mit Dusche in eurer Design-Holzlodge? Dann setzt dem ganzen noch den „Hut“ auf. Und zwar im gleichnamigen Cabin-Modell!

Gut ausgeschlafen in den bequemen Betten geht es am nächsten Ferientag auf Entdeckungsreise – vielleicht zu den imposanten Schlössern Trautmannsdorff, Prösels, Runkelstein bei Bozen oder Schloss Salurn, auch Haderburg genannt. Tretet ein in Ötzis faszinierende Welt im Südtiroler Archäologiemuseum in Bozen, ins Messner Mountain Museum oder bestaunt die „zackig“ aufragenden Naturwunder der Rittner Erdpyramiden.

Wandert mit eurer Familie auf Burgen-, Wallfahrts- oder Waalweg, zur Lahneralm oder auf dem Panoramaweg. Genießt die Aussicht aufs Bergpanorama der Rotwand, von Ortler und den Torri del Vajolet – den spitzen, fast dreitausend Meter hohen Vajolett-(Gipfel)-Türmen.

Vielleicht nehmt ihr auch an einem individuellen oder von Walter Reisen organisierten Ausflug teil: zum Beispiel zu dem weltberühmten Dolomiten-Panorama der Drei Zinnen, nach Venedig, Verona und an den Gardasee. Oder freitags auf Südtirols größten Wochenmarkt – in der von malerischen Lauben geprägten Altstadt von Meran.

Camping-Park Steiner - Pool

Ein herzliches Willkommen im Camping-Park Steiner! Freut euch auf ein wunderschönes Fleckchen Erde! Dessen Schönheit erhalten die Eigentümerfamilie Pfeifer und ihr Team mit viel Liebe und Begeisterung – und diese Schönheit und Lebensfreude möchten sie mit euch teilen.

Camping-Park Steiner – Wohlfühlcamping im Herzen Südtirols

Malerische Weinberge, herrliche Badeseen und die imposante Bergkulisse im Hintergrund – der Süden Südtirols verzaubert euch mit einer wunderbaren Symbiose aus mediterranen und alpinen Elementen. Die kulinarische Vielfalt und das reiche Kulturerbe in Form von unzähligen Schlössern, Burgen und Museen machen Südtirol zusätzlich zu einer der attraktivsten Urlaubsregionen für die kommende Saison.

Als Camper findet ihr speziell im Umkreis der bekannten Städte Bozen und Meran das optimale Terrain vor. Beispielsweise in der Stadt Leifers, wo mit dem Camping-Park Steiner einer der schönsten Campingplätze Südtirols beheimatet ist. Der Familienbetrieb liegt rund 8 km südlich von Bozen, umgeben von idyllischen Obstgärten, Weinlauben und Ulmenbäumen. Ein zentrales Kriterium, warum sich der Campingpark derartig großer Beliebtheit erfreut, ist die gelebte Herzlichkeit sowie die familiäre Atmosphäre, von der man sich bereits seit dem Jahr 1958 überzeugen kann.

Stellplätze am Camping-Park Steiner

Ruhe, Freiheit und Komfort – ab 2017 hundefrei

Auf einer Fläche von 2,5 ha gibt es alles, was einen gelungenen Campingurlaub auszeichnet. Neben den 180 parzellierten Stellplätzen werden auch die gemütlichen Holzhäuschen und die kuscheligen Schlaffässer gerne in Anspruch genommen. Hunde sind am Campingpark nicht gestattet - lediglich Stammgäste dürfen noch bis 2020 mit Hund anreisen. Mit mehr als 700 Artikeln versorgt euch der Camping-Shop nicht nur mit dem Nötigsten, sondern bietet darüber hinaus Campingzubehör und hausgemachte Spezialitäten wie Marmeladen oder Apfelstrudel. Dank der hervorragenden Lage findet ihr zudem gute Einkaufsmöglichkeiten und Märkte in nächster Nähe vor.

Egal ob Pizza oder Südtiroler Schlutzkrapfen – das Camping-Restaurant-Pizzeria verwöhnt euch täglich mit leckeren Speisen. Ihr wollt die köstlichen Gerichte lieber am gepflegten Grün der Campinganlage genießen? Kein Problem, alle Speisen stehen auch zum Mitnehmen bereit. Als Alternative dient das À-la-carte-Restaurant im angrenzenden Hotel Steiner mit herrlicher Sonnenterrasse. Dort finden immer wieder spezielle Thementage statt (z.B. WOK- oder Grillabende).

An warmen Tagen verschafft euch ein Sprung ins kühle Nass des großen Freischwimmbads (10 x 20 m) eine willkommene Erfrischung. Ausgezeichnet relaxen lässt es sich auf einer Sonnenliege rund um den Pool oder auf der großen Liegewiese mit mediterranen Sträuchern, Palmen und Olivenbäumen. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, könnt ihr jederzeit in die Schwimmhalle mit Warmwasserpool ausweichen. Kleine Camper können sich außerdem am großflächigen Kinderspielplatz so richtig austoben. Auf der Kletterburg, im Kleinkindbereich oder im Baumhaus – Spaß und Action sind für alle Altersgruppen garantiert.

Freibad am Camping-Park Steiner

Um die nähere Umgebung zu erkunden, könnt ihr entweder direkt am Platz ein Fahrrad bzw. ein E-Bike ausleihen oder die gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz nutzen. Eine günstige Variante ist die MobilCard, mit der ihr alle öffentlichen Verkehrsmittel des Südtiroler Verkehrsverbundes in Anspruch nehmen könnt. Außer Bozen und Meran gibt es noch weitere lohnenswerte Ziele, z.B. die Montiggler Seen, den Kalterer See, die Dolomiten oder die Südtiroler Weinstraße. Und auch die Gemeinde Ritten gilt dank des eindrucksvollen Ausblicks auf den Schlern und den Rosengarten als beliebtes Ausflugsziel. Egal, wo eure Präferenzen liegen, wir wünschen euch einen unvergesslichen Urlaub im wunderschönen Süden Südtirols.